Achtung Abzocke bei Suche nach Immobilien



22. Februar 2011

Allgemeines

Wir sind ja aktuell auf der Suche nach einer Wohnung in Berlin. Und leider finden wir aktuell immer wieder diese Abzocker-Angebote auf diversen Plattformen. Zuletzt bei Immobilienscout24.

Da steht eine klasse Wohnung oder ein Traumhaus drin, und schon die Beschreibung ist zu schön um wahr zu sein. Und genau das ist es dann leider auch: nicht wahr.

Sobald man sich da per Kontaktformular oder mit der auf dem Foto angegebenen Mailadresse meldet (die haben fast immer ein Foto online in dem steht, dass man sich direkt per Mail melden soll, also achtung!), geht die Geschichte los:

Hallo ,

Es tut mir leid aber meine german ist nicht sehr gut so ich schreibe in Englisch.
I am glad that you are interested in renting our house. The house is in perfect condition, BRIGHT SPACIOUS ROOMS , THE PROPERTY OFFERS A LUXURIOUS LIFESTYLE .

Me and my wife live in the South part of Sweden, in the city of Malmo! We bought this house a few years ago and our son has been living there in Germany ,but now he moved in UK for a job offer.
The reason for renting it now is that our son is no longer in Germany and there is nobody to live there , so we need to rent it in order to pay for the loan and the house bills . If you agree and you are decided for a meeting to see the house for renting we are ready to make a trip to Germany and meet you .
The house is very well maintained and we would like that the future tenants to keep it that way and to be serious people like us !

Regards from me and my wife
Hope to receive your answer soon
Katrin and Erhard Matmann

Our address :
Polismyndigheten 1,
Malmö Municipality
Sweden

Wenn man dann darauf antwortet, dann geht die Geschichte immer gleich. Die Leute kommen gerne in Deine Stadt um die Wohnung oder das Haus zu übergeben. Die reisen auch angeblich auf eigene Kosten an, aber zur Sicherheit (damit die nicht umsonst kommen), soll man die Kaution für die Hütte schon im Vorfeld überweisen.

Hi ,

As you could see in the pics, the house is in perfect condition, my son has been living there for the last years.
As I already announced you we are in Sweden now (in Malmö), but if you are decided to have a meeting in order for you to see the house, we are ready to meet you in Germany.
I propose you a meeting next week in Germany.
There will be no need for any other meeting, we will manage the documents for renting in order and you can move in the house as soon as possible.
If you agree I will make a hotel reservation for me and my wife and I will inform you about the hotel’s address. We prefer to stay at the hotel, because the house is ready to be rented. And we don’t want to lose any more days.
We will arrive there with one day before our meeting and we will wait for you at the hotel reception.
We hope to hear news from you soon.

The house will include :
– Toilet and Bathroom with Shower
– Kitchen with modern fittings
– Dish washer/Dryer
– Washing Machine
– Cable TV
– Free Wireless Internet connection
– Street Parking space available
– Tube station five minutes
Located in quiet residential area with large fitted wardrobes, offering heaps of storage space.

Let me know what you decide.
Best regards,

Wer doof genug ist das zu machen steht dann natürlich alleine da, diese Leute besitzen selbstverständlich keine Immobilien und melden sich auch nie wieder.

What i have asked you to do is to give me a insurance that i will not travel in Germany for nothing .
You will make the deposit of the money to your wife name and address or one of your family member … and that money will be received only by them in the moment when i will arrive there and the house will be visible for you and you have the contract made

I must inform you that this morning my wife was at the office of Western Union and she made the deposit of 3.000 euro on my name .
You can verify this on internet at

wumt.westernunion.com/asp/orderStatus.asp?country=global

Here are the details of the transfer and with them you cand verify the money :

Money Transfer Control Number (MTCN) : xxx
Sender First Name : katrin
Sender Last Name : matmann

I have attached you my personal copy passport and also my wife passport !!!
I have made you this proof that i am serious and i have made a deposit of 3.000 euro to my wife and now so i can come there in Germany i will need from you the same thing to make the deposit on your wife name and address .

If this will be made by you i will buy a ticket plane and i will come there to make the arrangement with you

Wir haben das zum Glück rechtzeitig kapiert und ich habe bei Immobilienscout angerufen. Die kennen das Problem und haben das Haus sofort entfernt. Leider ist sowas recht schwer zu vermeiden, diese Leute wechseln dauernd die eMail Adresse und Fotos der Immobilien.

Wir hatten bis jetzt:

  • Katrin Matmann <katrin.mat@hotmail.com>
  • Ursula Fleischer <ursulafleischer@yahoo.de>

Also Achtung bei der Suche nach Immobilien. Und wenn man die Mails mal in Google eingibt, gibt es schon so einige Einträge dazu, hier auch mit einer Sammlung an Mailadresse die diese Leute nutzen.

Glücklicherweise hat Immobilienscout das auch auf dem Schirm, nachdem wir uns wieder einmal bei einem der Abzocker wegen eines Kontaktes über die Plattform gemeldet hatten, gab es etwas später eine Warnmail von Immobilienscout, dass dies ein Fake war und die Annonce gelöscht wurde. Immerhin, besser als gar nichts, auch wenn das stark nervt..

Und eines kann man sich ganz getrost immer wieder sagen: Niemals, aber auch wirklich niemals, jemanden bezahlen wenn man dafür nicht etwas schwarz auf weiss zurück bekommt. Und gerade nicht mit irgendwelchen Leuten die angeblich irgendwo in Schweden leben, deren Mailheader aber dann aus dem Osten kommt..

, , , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


13 Antworten zu “Achtung Abzocke bei Suche nach Immobilien”

  1. Alex Sagt:

    Das da ist genau die gleiche Abzocke, wie bei den Autos auch. Kenne das noch von mobile.de, die ich vor ein paar Jahren auch mal kontaktieren musste wegen Betrugsversuch von solchen Leuten. Echt schade.
    Dennoch nicht aufgeben und viel Glück bei der Wohnungssuche.
    Alles Gute, Alex

  2. Sebastian Sagt:

    Die Masche kannte ich noch nicht. Nicht schlecht gemacht, auch mit den Pass-Fakes.
    Es wird leider immer wieder ein Katz- und Mausspiel sein.

    Von mir auch viel Erfolg bei der Suche

  3. Thomas Sagt:

    Bei allem, wo etwas mit westernunion steht würden bei mir sofort alle Alarmglocken los gehen. Das wird von Betrügern immer wieder gerne genommen, da man dort kein Konto braucht und so auch nicht so leicht zu fassen ist.
    Von der Masche habe ich im Fernsehen auch schon ein paar Berichte gesehen und es ist immer wieder erstaunlich, wie viele Menschen dann tatsächlich auch darauf herein fallen.

    Ich wünsche euch viel Erfolg bei der Wohnungssuche und euch die Betrüger von euch fern bleiben.

    Viele Grüße
    Thomas

  4. Miki Sagt:

    Ist echt zum kotzen, überall versuchen irgendwelche Looser rechtschaffene Bürger abzuzocken. Was ich aber auch blöd finde…grad beim Scout…wenn man nach einem Haus, auch zur Miete sucht, gibts zig Anzeigen und tolle Bilder und zum Schluss kommt irgendwas von „…wir bauen Ihr Haus..“… ja, haste gedacht…
    Naja, nicht aufgeben, weiter suchen, ein bissel Glück gehört dazu…

  5. knoxer123 Sagt:

    Darüber habe ich erst vor Kurzem einen Bericht im Fernsehen gesehen, ich weiß nicht mehr ob es Berlin war, aber die Masche war das gleich 😡 Traurig wie manche Menschen versuchen anderen das Geld aus der Tasche zu ziehen 👿

  6. Watcher Sagt:

    Ich habe die Scammer gescammt. Dank einer Freundin in einem korrupten Land haben wir uns mal die WU MTCN Nr angesehen – da ist kein Geld drauf. Western Union wurde gestern, 21. Februar 2011 unter Nennung meiner Realdaten vom Betrug informiert und sofortige Löschung der MTCN verlangt. Dies ist bis jetzt, mehr als 24h später NICHT geschehen. Man kann als Geschädigter durch aus davon ausgehen, daß bei WU somit aufgrund des Kenntnisses vom Betrug Beihilfe vorliegt, da diese das Instrument zur Irreführung NICHT aus dem Verkehr gezogen haben. Die Deutsche Post AG als Partner von WU sollte sich mal fragen, wie das denn sein kann …

  7. Marcus Sagt:

    Die Dinger findet man auch en masse auf WG-GESUCHT.de. Gerade wenn man was in Berlin sucht. Immoscout weist aber auch ausdrücklich auf solche Betrüger im ImmoAgent hin

  8. jensi Sagt:

    wer suched der findet…….. 😡

    nur nüschd überstürzen…Berlin soll sowieso extrem schwer sein mit bezahlbaren Wohnraum….da gehen sogar schon die Leuts mal naggisch in Wohnungen zu Demo !!

    grussi…. 🙁

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!