Amazon Instant Video auf dem iPhone und der Apple TV Box



26. Februar 2014

iPhone und iPad

Es gibt ja nun das neue Amazon Prime Instant Video Format. Prime Nutzer kommen nicht mehr nur in den Genuss von kostenfreier Versendung, sondern können ab jetzt auch noch tausende von Serien und Filmen kostenlos ansehen. Gut, dafür wird Prime bald das doppelte kosten, aber aktuell gibts das einfach gratis oben drauf, denn Prime Mitglied bin ich schon lange.

Auf der Webseite kann man auch direkt in die Filme und Serien reinschauen, aber wie bekomme ich das jetzt aufs iPhone oder iPad? Eigentlich will ich es ja via Apple TV auf den Fernseher bekommen, aber erstmal aufs iPhone bekommen. In der Hilfe von Amazon muss man ewig suchen, findet dann aber die Liste mit unterstützten Geräten. Da ist zum Glück auch das iPhone und iPad mit dabei.

Es gibt da auch ne nette Erklärung wie das funktioniert (hier), aber irgendein Honk hat einfach die englische Erklärung übersetzt, dabei aber leider übersehen, dass die App nur im amerikanischen Store zu finden ist. Die heisst Amazon Instant Video und gibts hier. Aber eben nur wenn man einen amerikanischen Account hat – hab ich leider nicht.

Glücklicherweise kann man sich aber auch mit seinen Prime Zugangsdaten in der Amazon / Lovefilm App (dort) anmelden. Puh, dann wird das mit dem Streamen vielleicht ja doch noch was. Und siehe da, es funktioniert:

2014-02-26 14.12.35

Also kann direkt losgelegt werden. Gut, es gibt da Einschränkungen, von unterwegs wird das so nix, das Mistding will unbedingt W-Lan haben:
2014-02-26 14.12.58

Also ab ins WLan und dann kann es losgehen.. Gut, so einfach war das dann nicht, aktuell scheinen die Server wohl etwas überlastet zu sein. Hab etwa 10 Versuche gebraucht bis der Film dann endlich losgelaufen ist.

2014-02-26 14.14.01

Immerhin scheint es zu funktionieren, wie gut ein kompletter Film auf dem iPhone laufen wird, wie stabil die Verbindung hält und was meine Apple TV Box davon hält, das werde ich die nächsten Tage mal testen..

Das Streaming auf die Apple TV Box sollte aber eigentlich laufen, eigentlich einfach das AirPlay-Symbol antippen und loslegen. Einen kleinen doofen Punkt gibt es noch. Wenn Du auf HD stehst, wirst du wohl um den Browser nicht herumkommen. In der App sieht man nicht wirklich welche Filme in HD verfügbar sind. Dazu dann am einfachsten im Browser über Amazon eine Liste anlegen und die aus der App abspielen.

Und ihr so? Noch jemand Amazon Prime Instant Video Nutzer und mag seinen Senf dazu geben? Dann ab in die Kommentare damit.

 

, , , , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


25 Antworten zu “Amazon Instant Video auf dem iPhone und der Apple TV Box”

  1. Alex Sagt:

    Schön wieder von dir zu lesen. Bin zwar weder Amazon Prime Kunde, noch habe ich eine Apple TV Box. Aber wollte dennoch mal wieder hier reinschneien und dir ein Hallo rüber schreiben! 🙂
    Viel Spaß mit den instant Videos.

  2. Matthias Sagt:

    Auch hallo 😉

  3. Ben Sagt:

    Hallo,
    soweit ich Weiß gibt es derzeit auf iOS Geräten kein HD 🙄
    Freue mich schon auf eine native Apple TV APP.
    Grüße, Ben

  4. Muck Sagt:

    Moin zusammen,
    die Wiedergabe von Ipad oder IPhone via Lovefilm App über AirPlay auf AppleTV funktioniert NICHT! Zumindest bei mir.
    Hat das jemand von Euch mal ausprobiert?

    Gruß,
    Muck

  5. Vita Sagt:

    Ich hatte bis gestern Prime Probemitgliedschaft, da diese bis August gehen würde und ich dann 24 oder 49€ zahlen muss, entschied ich mich die PIV Mitgliedschaft für nur 15€ zu machen. Ich finde PIV nicht schlecht, habe heute schon eine paar Serienfolgen angeschaut über WLAN und AppleTV, habe die App auf dem iPad und iPhone. Also für 15 Euro finde ich es klasse, mehr Filme und Serien wäre natürlich schön. Leider muss man die ganzen „neuen“ Filme kaufen oder leihen (3 – 5€), ansonsten zufrieden. Schön wäre es eine App nur für AppleTV zu haben, vielleicht wird es ja ab AppleTV 4 oder neuen FW möglich sein.

  6. Basti Sagt:

    Hallöchen 🙂

    Netter Beitrag hier. Ich bin schon seit einigen Jahren Amazon Prime Mitglied und bereue es keinen Tag. Die bisher 29€ im Jahr hab ich mit der Masse an Bestellungen und somit gesparten Versandkosten dicke wieder reingeholt. Das nun auch noch eine große Menge an Filmen und Serien für schlappe 20€/Jahr zusätzlich abgerufen werden können ist bombe … das sind gerade mal 1,67€ pro Monat … Ich glaube es gibt kein Portal welches günstiger ist.

    Die beste Funktion ist meiner Meinung nach das Whispersync welches ermöglicht den Film auf dem einen Gerät anzufangen und am anderen Gerät weiter zu gucken … Tolle Sache wenn man im Wohnzimmer und Schlafzimmer einen Fernseher hat 🙂 … so eine Funktion suche ich schon sehr lange.

    Einziges kleines Manko ist die nicht gerade aktuellste Filmdatenbank aber da kann man drüber hinweg sehen.

    Alles in allem ein super Angebot.

    Allen Nutzern viel Spaß mit Amazon Prime Instant Video 🙂

  7. Sebi Sagt:

    Bei mir funktioniert das AirPlay von iphone und ipad an mein atv2 leider auch nicht. AirPlay Symbol wird auf atv2 kurz angezeigt, das bild wird schwarz, und dann startet der Film von vorne auf ipad/iphone…. Komische Sache!

    Kann mir da jemand weiter helfen?

  8. Peter Sagt:

    Hallo Matthias,

    im deutschen Store wird es keine „Amazon Instant Video“-App geben.

    Die Amazon/LOVEFiLM-App IST die „Amazon Instant Video“-App für Deutschland (und im UK).

    Das liegt daran, dass hierzulande (bzw. im UK) LOVEFiLM und Amazon Instant Video parallel existieren, während es in den USA das Angebot von LOVEFiLM nie gab (LOVEFiLM war bis 2011 ein eigenständiges britisches Unternehmen). In den USA ging Amazons Video-on-Demand-Angebot von Anfang an unter dem Name „Amazon Instant Video“ online.

    Davon abgesehen, scheint die US-App und die deutsche App bis auf den Name identisch.

    Die Filme sollten eigentlich auch mit der Amazon/LOVEFiLM-App über AirPlay in HD angezeigt werden, solange der Film in HD verfügbar ist. Ist dies nicht der Fall, liegt es eventuell daran, dass die Verbindung zu schlecht ist und Amazon automatisch runterskaliert.

    Dass das Kaufen und Leihen nicht über die App möglich ist, liegt übrigens an Apple. Apple verbietet den Verkauf von Medieninhalten über Apps, da diese in direkter Konkurrenz zum eigenen Store stehen würden. So funktioniert dies schon nicht mit der Kindle-App, Maxdome, Google Play Music/Video/Books, Microsoft Xbox Music, Watchever etc.

  9. OH Sagt:

    „Das Streaming auf die Apple TV Box sollte aber eigentlich laufen, eigentlich einfach das AirPlay-Symbol antippen und loslegen“

    In der Amazon Lovefilm-App gibt’s iphone 4S iOS 7.06) kein AirPlay-Symbol.
    Wo finde ich das AirPlay-Symbol? TV-Box, Fernbedienung, App?
    Oder muss für Apple TV eine gesonderte (Apple)-App installiert werden?
    Hotte

  10. Alex Sagt:

    Hallo zusammen.
    Bei mir läuft das Ganze nicht auf Apple TV.

    Dort höre ich irgendwie nur den Ton, sehe aber kein Bild.

    Kann mir da jemand weiterhelfen?

  11. mac Sagt:

    Schau mal guck! Scheint die Wiedererwäckung aller Matthiase zu sein! 😉

    Na alles klar!

    Über das Thema Streaming und die unterstützten Geräte wollte ich mich heute mit einem Arbeitskollegen unterhalten.

    Jetzt gibt es morgen einen Artikellink per Mail. 😉 Merci!

    Und was hälst du von den Serien und Filmen die angeboten werden?

  12. Matthias Sagt:

    Also ich nutze das auf einem iPhone 5s und da gibt es einen Airplay Knopf und die Videos und der Ton laufen einwandfrei.

    Bisher haben wir nur Kinderserien angeschaut mit den Kiddies, das lief einwandfrei, ohne Abbrüche oder andere Fehler. Der Stream lädt auch schnell genug und die Apple Box spielt prima mit.

    Bisher beide Daumen aufwärts, werden jetzt die Tage mal zur Prime Time nen Film testen, bin mal gespannt ob das dann ohne zu ruckeln läuft..

    @Matthias: Stimmt, sieht so aus. Hab leider nur wenig Zeit fürs Blog, neben Arbeit und Kindern ist einfach wenig Luft und die dann noch da ist, nutze ich meist lieber für die Süsse oder um einfach mal in Ruhe Nachrichten zu lesen..

  13. Matthias Sagt:

    Übrigens, Watchever hat ja eine native App in der Apple TV Box, das gleiche für Amazon wäre der Hammer..

    Gut, ich weiss, ich sollte mit dem Träumen aufhören. Das wird Apple wohl eher nicht machen, den Hauptkonkurrenten einzubauen, aber man wird ja noch hoffen dürfen..

    Denn so eine App auf der Box wäre nochmal um Längen bequemer, und man könnte auf dem iPhone beim Fernsehen zocken.. (Denn surfen geht ja während der Film vom iPhone auf die Box streamt via Airplay, aber eben nicht CoC zocken 💡

  14. Alex Sagt:

    Also zur Serienauswahl finde ich das ein bisschen mager. Zur Zeit würde ich gerne Suits gucken, aber nichts davon auf Amazon Instant Video 😥
    Andere Filme waren super und da finde ich die Auswahl eigentlich recht in Ordnung.
    Bin Windows-Anhänger, weswegen ich nichts zu Apple, Iphone & Co sagen kann 😉

    Schöne Grüße
    Alex

  15. Andri Sagt:

    Hi Matthias
    Dieses Amazon Prime Instant Video kannte ich noch nicht. Kann man bei den Filmen und Serien auch die Sprachen – und vor allem – die Untertitel von verschiedenen Sprachen einstellen? z.B. Französische Sprache mit französischem Untertitel?
    Grüsse Andri

  16. Vera Sagt:

    Ich warte noch auf eine Native TV Application für Apple (IOS), da diese leider kein HD hat :/
    Oder habe ich das übersehen ?

    LF Veronika

  17. Ulrike Giller Sagt:

    High,
    interessanter Artikel. Ich nutze das auf einem iPhone 5s und das hat einen Airplay Knopf. Videos und Ton laufen problemlos.

  18. Yuliyah Sagt:

    So viel Aufwand. Das wird sicher viele Leute abschrecken, es zu benutzen. Mich eingeschlossen 😉

  19. Ingo Sagt:

    Habe das auch gerade ausprobiert, besser wäre wenn man das APP auch runterladen könnte aber es funktioniert, danke für den Tipp, lese hier immer gerne mit!

  20. Andi Sagt:

    Hi Matthias,

    danke für den Beitrag – der Hinweis mit der amerikanischen App ist super, doch leider funktioniert es auch bei mir nicht. Airplay via ATV2 nicht möglich..

    LG Andi

  21. Christian Sagt:

    Also ich finde der Amazon Service ist echt einer der besten. Kann auf dem PC anfangen das Video zu schauen, während ich esse, mich dann auf die Couch chillen und das Ende des Videos noch mit dem IPAD anschauen. Und das beste ist, muss mir nicht wie sonst merken wo genau ich aufgehört hab, das wird über das Netz übertragen 😉 Gruß

  22. Svenja Sagt:

    Ich nutze Amazon Instant Video recht oft. Bin begeisterter Fan davon geworden 😮

  23. Andi Sagt:

    Netflix hat angekündigt noch dieses Jahr auch in Österreich vertreten zu sein – da bin ich mal gespannt :-).

  24. maxxam Sagt:

    hallo, ich hab mal ein frage an euch.
    Ich bin Amazon prime instant Video Mitglied, und habe mir 2 filme gekauft. Um zu vermeiden das ich die gekauften filme verliere wenn ich meine Mitgliedschaft kündige will ich mir ein ipad ausleihen und die filme auf das ipad ziehen. da ich die filme gerne auf meinen pc hätte und ggf. die wieder zu verschieben oder gar auf DVD zu brennen müsste ich wissen ob es überhaupt möglich ist die filme dann vom ipad auf einen pc zu verschieben.
    Hat jemand Erfahrung damit? alternativ müsste ich mir die dvd`s kaufen, was ich eigentlich vermeiden will.

    … ja ich wieß das die gekauften filme auf Amazon erhalten bleiben, jedoch muss ich mich wieder anmelden um die dann sehen zu können. also kurz gesagt will ich die filme als Datei auf meinen pc haben, so als wenn ich die von einer DVD auf den pc geladen hätte.. hilfe

  25. paul Sagt:

    Ja stimmt, netflix in Österreich habe ich auch schon von gehört, da können die Österreicher ja mal gespannt sein. Ist es denn schon in der schweiz vertreten? weiß ich gerade gar nicht

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!