Beeinflußt Facebook das Google Ranking?



16. Juni 2011

Blogs

Kaum etwas wird in letzter Zeit so häufig diskutiert wie das Thema ob Likes und Shares in Facebook Auswirkungen auf die Positionen in Google haben. Ist ja auch ein spannendes Thema, und schliesslich geht es hier nicht um geekiges Zeug, sondern um bares Geld.

Besucher im Netz sind schliesslich die Währung die jede Seite am Leben erhält. Wenn es keiner anschaut, dann hat man es umsonst ins Netz gestellt, wenn die Produkte keiner findet, kann sie auch keiner kaufen. Und genau deswegen ist eine gute Position in Google enorm wichtig.

Und sollte es möglich sein diese mit Einträgen in Facebook zu optimieren, dann hat das auf die Nutzung von Facebook eine starke Auswirkung. Schliesslich wird der SEO von nebenan dann auch neben den aktuell wichtigen Kanälen auch Facebook beackern müssen.

Aber ist das tatsächlich so? Bekommt man bessere Positionen in Google wenn genügend Leute die Seite dort mögen und weiterverbreiten? Zu dem Thema gibt es von Marcus Tober von Searchmetrics (ja, glücklicherweise arbeite ich jetzt da, sitze also an der Quelle) ein paar Zahlen:

Auf der X-Achse unten stehen die Positionen der Keywords und die Y-Achse zeigt die Facebook-Aktivitäten in Prozent. Nicht zu übersehen: Die Korrelation zwischen beiden ist nicht nur vorhanden sondern sehr deutlich.

Ja, die Korrelation ist eindeutig. Es ist und bleibt aber eine Korrelation und kein unbedingter direkter Zusammenhang. Und das finde ich einen wichtigen Punkt! Es wird doch wohl eher so sein, dass Seiten die in Google ganz oben stehen gerne gelesen werden, gut sind und dann eben auch auf Facebook oft vorgeschlagen werden, und nicht wegen Facebook ganz oben in Google stehen.

Aber ob das wirklich so ist, oder ob Google die Daten von Facebook doch mit in das Ranking einbezieht weiss wohl nur das Search-Team bei Google.

Wenn Du Dir selber ein Bild machen willst, Marcus hat die kompletten Daten als Excel Datei zum kostenlosen Download (hier) freigegeben. Diese dürfen frei verwendet werden, also schaut sie euch an.

Was ist mit euch? Glaubt ihr, dass Google sich der Daten von Facebook bedient um die in die Positionsbestimmung mit einfliessen zu lassen, oder ist das einfach Zufall, gute Seiten in Google bekommen automatisch Facebook Einträge, aber mit dem Ranking hat das nichts zu tun?!

, , , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias