Bewerbung 2.0



13. November 2009

Allgemeines

bewerbung-2-0Das nenn ich mal eine moderne Bewerbung die Chris Ferdinandi da ins Netz gestellt hat. Der HR Spezialist aus Boston in den USA sucht auf eine sehr moderne Art einen neuen Job, er hat dazu eine sehr coole Powerpoint Präsentation erstellt.

Und er bewirbt sich nicht nur mit alltägliche Fähigkeiten, sondern stellt sich geschickt auch als Social Media Experte dar. Er bloggt, twittert und kennt sich mit dem Medium Internet auch ansonsten sehr gut aus, und der Weg den er gewählt hat um dies zu zeigen beweisst das Ganze dann direkt, aber sieh selbst:

Na das ist doch mal eine coole Bewerbung, oder? Also wenn man damit nicht einen Web 2.0 Job findet, dann weiss ich auch nicht. Und? Wär das auch was für Deine nächste Bewerbung?

, , , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


19 Antworten zu “Bewerbung 2.0”

  1. Pe-Su-Ki Sagt:

    Nicht schlecht und geradezu passend in der heutigen Zeit. Ist doch auch mehr als Pratkisch, wenn man nur noch einen Link per Email verschicken muss, statt einen Stapel Papier.

    Gruß Pe-Su-Ki

  2. Name Sagt:

    Klasse gemacht. Wenn das die Chefs nicht beeindruckt.

  3. Noone Sagt:

    Eigentlich schön, würde aber nur als Website verwenden wollen.

    Als Personalchef will man doch alle Infos auf eine Seite haben, damit man die Bewerber schnell aussortieren kann.

  4. Matthias Sagt:

    Naja, man kann das ja auch ausdrucken, bzw als zusätzliche Informationsquelle angeben.

  5. Christian Weiß Sagt:

    Hallo!

    Auch ich habe die Bewerbung von Chris Ferdinandi bereits in meinem Blog kommentiert. Die Präsentation ist zweifelsfrei toll gemacht. Es gibt aber einige Punkte, die beachtet werden müssen …

  6. Tasche Sagt:

    Und welche Punkte sind das?

  7. tanja Sagt:

    Der Alte Mann und das Buch

    okkams.r@gmail.com

    Für alle, die einen Job suchen, habe ich einen Geheimtipp auf Lager:
    unter http://www.ruynk.com sind 3 Bücher zu finden.
    Die Themen der Bücher sind:
    Die Bewerbung und das Vorstellungsgespräch.
    Die Bücher haben mir geholfen. Ich bin schon etwas älter und die Arbeitssuche verlief bei mir eher frustrierend (um es mild auszudrücken).
    Die Welt da draußen ist voll mit gutgemeinten Ratschlägen, wie man es richtig macht, und sie widersprechen sie sich gerne, aber die wahre Hintergründe, was heutzutage wirklich erwartet wird und wie das „Theater“ abläuft… das habe ich nur bei ruynk.com erfahren…
    Herzlichst möchte ich mir für diese Hilfe bedanken.
    Ich hoffe, es hilft auch anderen.
    Jetzt muss ich meine Arbeit behalten; das letzte Kapitel des 3. Buches hilft mich dabei.
    Ein erfolgreiches 2010 wünsche ich alle!

  8. Christina Sagt:

    Interessante Bewerbung. Aber ich finde, sie müsste kürzer und griffiger sein. Hätte er daraus ein kleines Video von einer Minute erstellt und das als podcast online veröffentlicht, wärs noch besser 😮

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!