Blog Adventskalender 2014 – 1.Söckchen



1. Dezember 2014

Blogs

01Wohoo, es ist heute also der 1. Dezember. Zeit die Adventskalender zu öffnen und natürlich, wie jedes Jahr, den Blog Adventskalender zu starten. Die Aktion vom Alex geht damit in die 6. Auflage und ich bin sehr stolz von Anfang an mit dabei gewesen zu sein. An der Stelle auch direkt mal ein riesiges DANKE an Alex für die Organisation. Jedes Jahr 24 Verrückte zusammen zu halten ist schon enorm. Finde die Aktion auf jeden Fall sehr gelungen.

Ich möchte euch hiermit eine tolle Adventszeit wünschen und hoffe das ihr neben einer wundervollen Vorweihnachtszeit auch danach ein tolles Weihnachtsfest haben werdet.

Bevor ich euch mein kleines Schmankerl für heute zeige, möchte ich gerne auch die Chance nutzen und mal auf die letzten Jahre Blog zurück zu blicken. Unglaublich wie die Zeit vergeht.. Seit 5 Jahren blogge ich über diese Blog Adventsaktion und ich kann mich noch gut an das erste Jahr erinnern. Damals habe ich noch richtig fleissig geschrieben, bin zeitweise mal auf 2 Artikel am Tag gekommen. Diese Zeit ist leider für mich vorbei, wobei leider eigentlich das falsche Wort ist. Ich habe mittlerweile zwei tolle Kinder (4 und 1,5 Jahre) und meine spärliche Freizeit verbringe ich natürlich lieber mit der Familie als mit dem Blog. Das wird vielleicht auch mal wieder anders werden, aber im Moment bin ich damit sehr zufrieden.

logo2014So richtig trennen von dem Ding hier mag ich mich aber auch nicht. Habe immer mal wieder Angebote bekommen das Blog zu verkaufen, aber da ist zum Glück nie was raus geworden. Denn die Bloggerzeit wird vermutlich irgendwann wieder kommen.

Aber lassen wir das mit dem Rückblick und schauen wir nach vorne, es geht ja schliesslich um die Adventszeit und die startet heute (auch wenn die erste Kerze ja schon brennt). Und damit ihr wisst was in den nächsten vier Wochen so auf euch zukommt, haben die lieben Kollegen bei mir im Büro eine kleine Indografik erstellt die lustige Fun-Facts zur Weihnachtszeit zusammenträgt.

Schaut rein und denkt dran, jedes Weihnachts-Kilo muss im nächsten Jahr auch wieder runter:

lustiges-zu-weihnachten

 

 

(Bildquelle: auxmoney)

Geniesst die Zeit und lasst es euch gutgehen
Matthias

So, und ab morgen gehts weiter mit dem Blog Adventskalender entweder bei Marc, Sascha oder Sabine.

 

 

, ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


21 Antworten zu “Blog Adventskalender 2014 – 1.Söckchen”

  1. Matthias Sagt:

    Guten Morgen 💡

  2. Alex Sagt:

    Da ist es, das erste Söckchen! 😀
    Danke für die interessanten Fakten. Die können ja sogar noch beim Weihnachtseinkauf von Vorteil sein! 😉
    Ansonsten ein herzliches Dankeschön für den schönen Auftakt. Auf deins und die kommenden 23 Söckchen. Ich freue mich und bin gespannt!
    Allen hier drin eine angenehme Vorweihnachtszeit.

  3. christiane Sagt:

    Da sind wirklich drollige Fakten drauf. 20 % der Paare trennen sich > vielleicht die, bei denen es Würstchen mit Kartoffelsalat gab? Ich musste jedenfalls oft grinsen. Vielen Dank für das Söckchen, Matthias, und einen zufriedenen Dezember!

  4. Carsten Sagt:

    Hallo Matthias,

    vielen Dank fuer den tollen Einstieg zum Blog-Adventskalender. Schoener Artikel und eine wirklich interessante Grafik. Ich habe sie mir gleich mal ausgedruckt und hier an die Wand gehaengt. Macht sich gut und die Arbeitskollegen bleiben erfreut stehen.

    Schoenen Start und die Woche und bis die Tage!

  5. sabienes Sagt:

    Danke für die wunderbare Grafik! Ich finde den Zusammenhang zwischen den weihnachtlichen Kindszeugen und der 20%igen Trennungsrate interessant 😉
    Ich wünsche dir noch eine schöne Adventszeit mit deinen 7,5 Tannenbäumen (du kannst meine 7.5 auch haben, wir sind an Weihnachten immer weg)

    VG
    Sabienes

  6. Miki Sagt:

    Ziemlich entmutigend…wollen wir Weihnachten ausfallen lassen?? 😈 😮 😉

  7. Daggi Sagt:

    Mir ging es mit der Anzahl der Blogartikel ähnlich, die Kinder sind schuld, dass es weniger wurde 😈
    aber auch ich mag es noch nicht ganz aufgeben.

    Tolle Fakten, ich für meinen Teil kann sagen, dass 370 Gramm mehr auf den Hüften stark untertrieben sind ❓

    Eine schöne Adventszeit und viele Grüße
    Daggi

  8. Thomas Sagt:

    Ernüchternde Fakten die Du das offengelegt hast… vorallem zum Ende hin! Vertrauen wir einfach mal auf unser Glück, wird schon schief gehen. Zumindest für die Weihnachts-Kilos, das geht garantiert schief :mrgreen: .

  9. Erdbeere Sagt:

    Wow, das ist ja eine feine Idee. I like!

    Lieben Danke-fürs-Entwerfen-Gruß,
    Erdbeere

  10. Gerhard auf Schienenreisen Sagt:

    Alles Jahre wieder freu‘ ich mich auf den gemeinsamen Blogger-Adventskalender. Er ist ja mittlerweile schon eine richtige Institution. 🙂

    Bei Deinen Rückblick-Gedanken kann ich mich nur anschließen: Auch ich habe vor 4-5 Jahren wesentlich mehr gebloggt. Vielleicht liegt die Reduktion auch daran, dass ich nun zwei statt ein Blog befüllen muss. Mit meinem „Baby“ bin ich hier beim gemeinsamen Adventskalender am Start.

    Bin schon neugierig wie es weitergeht – Euch allen eine wunderschöne und nicht zu stressige Adventszeit! 😈

  11. Nila Sagt:

    5 Millonen Gänse an einem Tag?!! ❓ Armen Viecher 😯 Lol, wieviele Millionen Liter Fett wären das wohl insgesamt, in denen die Gänse gebraten werden. 😮

    Super Analysen hast du da veröffentlicht.
    Ich wünsche euch eine wunderschöne Adventzeit. Lasst es euch gut gehen!
    Liebe Grüße
    Nila

  12. Skatze Sagt:

    Sehr schöne Fakten sind das! Hatte damals zu den Söckchen auch ein paar herausgefunden, z.B. dass die Suchanfragen bei Google für „Scheidungsrecht“ zu Weihnachten mehr als doppelt so hoch war.. Frohes Vorweihnachtszeit 😉

  13. Markus Sch. Sagt:

    Gefällt mir, ganz toll gemacht und nette Fakten 😕

    LG Markus

  14. Angeline Bauer Sagt:

    Danke! Das fand ich sehr interessant.
    Gute Zeit noch wünscht,
    Angeline

  15. Natalie G Sagt:

    Danke Alex, dass es die Aktion auch in diesem Jahr gibt! ❓

  16. Budo Sagt:

    Die Grafik ist ja wirklich zum Schreien! Fassen wir also mal zusammen: Ich werde ziemlich sicher nicht das Geschenk bekommen, was ich gerne hätte. Wenn’s schlecht läuft trenne ich mich von meiner Freundin. Ich werde zunehmen und viel zu viel Alkohol trinken. Mein Erspartes gebe ich für Geschenke aus, über die sich sowieso keiner freuen wird. Den Rest verbrate ich am Weihnachtsmarkt. Meinem Hund sollte ich auch noch was schenken und mein Weihnachtsgeld kann ich mir in die Haare schmieren!

    Das sind ja schöne Aussichten! 😀

    Aber immer noch besser, als eine Gans zu sein, denn dann würde ich im Bräter landen! 👿

  17. Alex Sagt:

    Natalie G, nichts zu danken. Immer wieder gerne und mittlerweile ja schon traditionell! 🙂

  18. mac Sagt:

    Hallo Matthias,

    und schön, dass du dieses Jahr auch wieder dabei bist! 😉

    Jeder zweite sucht ein erotisches Abenteuer auf der Weihnachtsfeier? Warum bin ich dann noch nie angebaggert worden?

    Gruß
    Matthias

  19. NDTMED Sagt:

    😈 vielen Dank für den spannenden Artikel!

  20. Ulrich Scholz Sagt:

    jetzt müssen wir nur wieder auf Weihnachten warten:)

  21. James Sagt:

    Das nächste Weihnachten kommt bestimmt!

    Auf das die Söckchen schön warm werden.

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!