Casinos im Internet – wie sie es schaffen sich gegen ihre landbasierten Konkurrenten durchzusetzen



7. Juni 2022

Werbung



Bereits seit einigen Jahren konnten sich Online-Casinos auf dem Markt etablieren, weswegen sie inzwischen eine beliebte Form der Unterhaltung sind. Tatsächlich ist es sogar so, dass sie den landbasierten Spielbanken große Konkurrenz machen. Geht es beispielsweise um Slots, haben virtuelle Casinos sogar die Nase vorn. Das ist zugegebenermaßen eine interessante Entwicklung, die aber keineswegs unberechtigt ist. Es gibt schließlich einige gute Gründe dafür, dass sich Online-Casinos gegen ihren landbasierten Konkurrenten durchsetzen.

Hohe Investitionen in Werbung



Wie andere Unternehmen betreiben auch Online Casinos Werbung, um auf ihr Angebot aufmerksam zu machen. Dabei greifen sie auf Werbemaßnamen aller Art zurück, aber insbesondere digitale Werbung über soziale Medien, Suchmaschinen und Webseiten genießt einen hohen Stellenwert.

Größere Auswahl an Spielen



Gerade in Großstädten gibt es imposante Spielbanken, die eine große Auswahl an unterschiedlichen Games anbieten. Es lässt sich jedoch nicht bestreiten, dass selbst das größte landbasierte Casino nicht mit dem Angebot eines virtuellen Casinos mithalten kann. Im Gegensatz zu landbasierten Spielbanken haben virtuelle schließlich keine räumlichen Einschränkungen. Sie können somit theoretisch so viele Games anbieten, wie sie es möchten. Das kommt den Spielern zugute, die infolgedessen eine riesige Auswahl haben.

Einsatz von moderner Technik



Obwohl Online-Casinos eine Menge Vorzüge mit sich bringen, steht außer Frage, dass sie in atmosphärischer Hinsicht nicht mit Casinos vor Ort mithalten können. Aus diesem Grund gibt es nach wie vor viele Menschen, die bevorzugt in Merkur Casinos oder vergleichbaren Spielbanken spielen. Daran wird sich voraussichtlich so schnell nichts ändern, aber durch den Einsatz von moderner Technik ist die Atmosphäre in virtuellen Casinos inzwischen viel besser als noch vor einigen Jahren. Diesbezüglich gilt es vor allem XR-Technologien wie Augmented Reality zu nennen, die unter anderem bei Live-Games zum Einsatz kommen.

Bessere Gewinnchancen



Ob die Gewinnchancen in Online-Casinos wirklich besser sind, ist zwar nach wie vor nicht zu 100 % belegt, aber es ist stark davon auszugehen. Das gilt insbesondere dann, wenn es sich um landbasierte Casinos handeln sollte, die sich in einer touristischen Region wie Las Vegas befinden, da bei solchen generell von geringeren Auszahlungsquoten auszugehen ist. Zudem lässt sich nicht bestreiten, dass Online Casinos geringere betriebliche Ausgaben haben, da sie beispielsweise weniger Mitarbeiter brauchen und keine große Fläche mieten müssen.

Mehr Flexibilität



Die große Flexibilität der Online-Casinos hängt stark mit dem mobilen Internet zusammen, denn ohne wären die virtuellen Spielbanken nicht annähernd so beliebt. Das mobile Internet ist schließlich der Grund dafür, dass wir immer und überall auf Online-Casinos zugreifen können. Es ist uns beispielsweise möglich, während einer Busfahrt mit unserem Handy Slot Games zu spielen. Das können landbasierte Casinos selbsterklärend nicht bieten. 

Zahlreiche Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten



Bei einer örtlichen Spielbank bezahlen wir entweder mit Bargeld oder mit Karte. Online haben wir hingegen – zumindest in den meisten Fällen – deutlich mehr Möglichkeiten. Neben Zahlungen via Kreditkarte bieten viele virtuelle Casinos beispielsweise Zahlungen via Neteller, Skrill, PayPal, Sofortüberweisung oder gar Kryptowährungen wie Bitcoin an. Damit haben Spieler zahlreiche Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten, was ebenfalls mit einer zusätzlichen Flexibilität einhergeht. 

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias