Deswegen wollte ich in Google News aufgenommen werden



4. Januar 2010

Blogs, SEO

Es gibt ja haufenweise gute Gründe warum man versuchen sollte seine Seite in Google News zu bekommen. Das bringt zusätzliche neue Leser, erhöht die Reichweite und sieht einfach schick aus. Dann aber muss man seine Seite irgendwie optimieren um dort wirklich angezeigt zu werden, oder..

Und manchmal, eigentlich ganz selten, passiert dann das andere:

Man schreibt über ein Thema mit einem hohen Suchvolumen (damit oben in der Ergebnisliste die News Box angezeigt wird), und bekommt einen klasse ersten Platz in der Ergebnisliste, zumindestens sieht es wie der erste Platz aus.

Hier bei einer Suche mit 114 000 000 Ergebnissen steht mein Blog ganz oben auf einer gefühlten Position 1. Eigentlich ist sieht es ja nur so aus weil die News-Box ganz oben steht, und ich einer der wenigen bin der bis jetzt über das neue Michael Jackson Video geschrieben hat.

Und damit ist Google News das neue SEO. Nur leichter, dafür aber auch kurzlebiger..

, , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias