Das Zippo und die Flughäfen



18. Juni 2011

Allgemeines

Mann hab ich nen Hals auf die Flughäfen und ihre blöden Sicherheitsregeln. Kann ja verstehen, dass man keine Messer und Knarren mit in den Flieger nehmen darf, aber manchmal kann ich nur den Kopf schütteln.

Schlimm genug ist diese Flüssigkeitsregel, die kommt doch von der Flughafen-Kiosk-Lobby, aber das ist ein anderes Thema..

Heute geht es um mein geliebtes Zippo. Ich habe das Ding schon ziemlich lange und nutze es sehr gern, schleppe es fast immer mit mir rum. Und so hatte ich es auch mal in der Hosentasche als ich fliegen wollte. Damals wurde mir verboten das Teil mit ins Flugzeug zu nehmen, es könnte ja als Brandsatz benutzt werden!? Hallo? Das ist ein Feuerzeug.. Aber gut, damals musste ich mich entscheiden ob ich das Ding wegwerfe oder die mit Benzin getränkte Watte rausnehme. Hab also die Watte rausgenommen und dann wochenlang nach neuer Zippo-Watte gesucht..

Letztens sind wir dann aus Berlin nach Düsseldorf geflogen und ich hatte das Ding schon wieder in der Hosentasche vergessen. Also schnell in den Koffer gepackt, hab keine Lust wieder nach nem Laden mit Watte zu suchen, und dann am Ende doch das komplette innere Stück auszutauschen, weil ich mit meinen schlanken Fingern den Doch nicht reinbekomme..

In Düsseldorf angekommen, wollten wir den Koffer auspacken und hatten folgenden Zettel drin liegen:

Da hat uns doch tatsächlich jemand den Koffer aufgemacht um aus meinem geliebten Zippo die Watten und den Docht rauszufummeln?! Spinnen die? Was zum Teufel stört die an einem Zippo in einem Koffer?

Boah hatte ich einen Hals..

Auf dem Rückweg aus Düsseldorf hab ich das Teil dann im Rucksack gelassen, kann ja zeigen, dass keine Watte und kein Docht drin ist. Und dann? Hat natürlich keiner gefunden und auch keiner gemeckert.

Grrr.. Naja, diesmal hab ich mir die Suche nach Watte gespart, hätte auch keinen Plan wo ich in Berlin suchen sollte, und ein altes Zippo ausgeschlachtet, damit mein geliebter Feuerspender wieder funktioniert..

Und? Findet ihr ich rege mich umsonst auf, oder kann das jemand von euch nachvollziehen?

, , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias