Der Kaffee – Le Café



18. Februar 2009

Videos

der-kaffeeHehe, das ist mal das richtige Video für die Kaffeepause.

Es ist ein französischer Kurzfilm, bzw eher ein Musikvideo, das den Tag eines Büromenschen und seines Kaffees erzählt.

Was wie eine süsse Geschichte mit wirklich interessanten Bildern anfängt, entpuppt sich dann aber als wahres Chaos – der schlechte Einfluss von übermäßigem Kaffeegenuß wird hier mehr als deutlich dargestellt.

Besonders die Szene mit der kleinen Omi in der U-Bahn ist abgefahren..

le Café – Oldelaf

Die Musik ist übrigens von der Band Oldelaf und Mr Dm von der Platte „L’album de la maturité“. Der Kurzfilm ansich ist von Stephanie Marguerite und Emilie Tarascou. Die Mukke kannst Du auch bei Amazon aus Frankreich bestellen:


Schöne Musik, toll gezeichnet und eine witzige Story die ab einem bestimmten Punkt einfach abdreht. Und das zugrunde liegende Lied ist in dem Film einfach grandios umgesetzt, sogar zur immer rasant werdenen Stimmung passen die Bilder. Wenn es ganz irr wird, ist sogar die Kaffeemaschine im Hintergrund verwirrt..

Ist mal was anderes, hat mir sehr gut gefallen und passt einfach perfekt zu einer Kaffeepause..

, ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


9 Antworten zu “Der Kaffee – Le Café”

  1. Sari Sagt:

    ok, das ist krass, wie gut, dass ich koffeein rein gar nichts abgewinnen kann 😆

  2. Matthias Sagt:

    Was ein Glück, ansonsten würdest Du vielleicht noch zuhause Amok laufen und Dich mit dem Helden anlegen

  3. Kevin Sagt:

    Stichwort: Koffeinismus! 😀

    Das kenn ich irgendwo her….

  4. Arne Sagt:

    Künstlerisch und aus Marketingsicht ist das Video ein Traum. Natürlich ist der Inhalt sehr reißerisch aber das macht es aus. Außerdem bin ich begeistert, dass ich den Text verstehe obwohl mein Französisch echt gruselig ist 😉

  5. Mano Sagt:

    Nach Alkohol ist Kaffee unser zweiter, oder vielleicht auch der Erste, „Gott“. Koffein nimmt einen Einfluss auf unser Denken. Spinnen, Denen man Koffein verabreicht hat, bauen andere Netze als Spinnen die nicht unter Koffeineinfluss verkehren. Weil Wir alle Kaffee trinken und alle zusammenarbeiten sind unsere „Netze“ unter Einfluss von Koffein entstanden, sind Manifestationen des „Kaffeegeistes“. (laut einer englischen Studie kann man bei hohen Dosierungen selbst Stimmen hören) Der Macher des Videos trinkt vielleicht keinen Kaffee, passt nicht gut in die Koffeinnetzstruktur und will sich mit dem Video, bewisst oder unbewusst, aus dieser Umklammerung befreien. Obwohl seine Kritik am Kaffeekonsum zumindest teilweise berechtigt ist, wird Ihm Dies dennoch wohl nicht viel helfen. Die Leute werden sagen: „Tolles Video.“ aber dennoch weiter ihren Kaffee trinken und bleiben dem Kaffeegeist dienen.

  6. Anton Sagt:

    sehr nett gezeichnet, kann sich echt sehen lassen 😉

Trackbacks/Pingbacks

  1. Links Februar 2009 | funkygog Blog - 26. März 2009

    […] Kaffee? Vorher besser dieses Video anschauen Die neuesten Link-Tipps    [+ Link vorschlagen] Antworten […]

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!