Des Teufels iPhone Hülle



28. November 2011

iPhone und iPad

Es gibt iPhone Hüllen ja wie Sand am Meer. Aber einige stechen einfach aus der Masse heraus, und da ich liebend gerne verschiedene Hülle ausprobieren, konnte ich der hier einfach nicht widerstehen.

Sie heisst Devil Design Silicon Case und man kann die bei Amazon kaufen. Der Clou an dem Ding sind die Teufelshörner die oben abstehen. Das kann in der Hosentasche stören, aber damit bekommt man es leichter aus der Tasche raus und es sieht einfach cool beim Telefonieren aus:

Dieses grinsende Gesicht hinten sieht man bei ner schwarzen Hülle mit nem schwarzen iPhone natürlich nicht wirklich, aber die Hörner sind der Hammer..

Hier mal mein Test der Hülle:

  • Pro: Sieht tierisch geil aus
  • Pro: Sehr weich, schützt bestimmt recht gut
  • Con: Sehr weich, das rutscht am Rand leicht ab, mal sehen wie sich das in der Praxis schlägt
  • Con: Ist nur als iPhone 4 Hülle zu haben, beim iPhone 4s ist der seitliche Schieberegler etwas überdeckt. Man kann ihn trotzdem bedienen, gibt aber Punkteabzug wegen Uncoolness.

Werde die sicher nicht lange auf dem iPhone haben, das wird bestimmt schnell langweilig, aber im Moment bin ich mit meiner neuen iPhone Hülle sehr zufrieden.

Und? Was haltet ihr von des Teufels Hörner als iPhone Hülle?

 

 

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


11 Antworten zu “Des Teufels iPhone Hülle”

  1. Michael Sagt:

    Naja, mein Geschmack ist es nicht, aber wem´s gefällt…. 😉

  2. Claus Sagt:

    Es sieht auf jeden Fall cool aus! 😎 Aber, wie du schon sagst, es wäre nichts für die Dauer. Deswegen würde ich mir so eine Hülle nie kaufen.

  3. Marc Sagt:

    Wieso was habt ihr den??? Ich finds cool 😉

  4. Matthias Sagt:

    ich finds auch cool und es bleibt erstmal drauf..

  5. Martina Sagt:

    So ein kleines Täufelchen in der Tasche find ich echt gut. Ist doch ein prima Weihnachtsgeschenk. Wird auch nicht die welt kosten oder?

  6. Sabi Sagt:

    Sehr genial weiß denn jemand wo man das bekommen könnt? Wär igendiwe noch ein spontanes GEschenk *G*

  7. Dave Sagt:

    ich sag nur eins: teuflich gut 😉 Sehr kreativ, ich glaube ich werde da zuschlagen, hehe.

  8. Hermine Sagt:

    Das ist ja wirklich mal eine gelungene iPhone-Hülle, auf jeden Fall besser als die ganzen unifarbenen Teile. Wenn ich mir nicht schon vor ein paar Wochen eine passende Hülle gekauft hätte, wäre diese auf jeden Fall für mich in Frage gekommen. Mein iPhone steckt nun mittlerweile in einem kleinen Spongebob 🙂 Dieses Stück habe ich durch Zufall bei einem kleineren Laden bei uns um die Ecke entdeckt.

  9. Ilsa Sagt:

    Was mir an dieser iPhone Hülle auffällt: Kann man sich an den Hörnchen nicht verletzen bzw. ein Loch in seine Kleidung reißen? Wäre mir schon etwas riskant, wegen so einer Kleinigkeit die teure Kleidung zu ruinieren. Ich trage mein iPhone auch oft in der Jackentasche, das pickst doch bestimmt auch. Da gefällt mir die Spongebob Hülle von @Hermine schon besser 😉

  10. Wolfgang Sagt:

    Dieses „Höllencase“ habe ich für meinen Sohn (14) gekauft – ich glaube er ist seit dem cooler 🙂 🙂

  11. Niklas Sagt:

    Mittlerweile gibt es ja immer mehr „ausgeflippte“ iPhone-Hüllen – von solchen, die die Optik von Audiokassetten nachahmen, über solche, die an bekannte Cartoon-Franchises wie „Adventure Time“ oder „Spongebob Squarepants“ erinnern. Ich find’s gut: So bleibt die Smartphone-Welt schön bunt! 🙂 Danke für den tollen Testbericht!

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!