Dicewars – Achtung absoluter Zeitfresser



10. Juni 2009

Spiele

dicewarsEs gibt kaum ein kein Spiel in das ich in meinem Leben mehr Zeit investiert verloren habe als in Dicewars.

Lange ist es her, aber damals habe ich mir damit Stunden verbracht in denen ich eigentlich hätte lernen und studieren sollen, aber stattdessen habe ich ein Flashspiel gespielt.

Das Prinzip ist so ähnlich wie Risiko und macht einfach süchtig. Schnell zu lernen und dann will man einfach gewinnen..

Schau mal rein, aber sag hinterher nicht, ich hätte Dich nicht gewarnt: Dicewars.

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


6 Antworten zu “Dicewars – Achtung absoluter Zeitfresser”

  1. KMS Sagt:

    Klasse jetzt hat das Spiel auch meine Zeit gestohlen 🙁

  2. Flo Sagt:

    Grrr … zum Glück hatte ich absolutes Würfelpech, sodass ich das Spiel mittlerweile als doof abgestempelt habe. Da spiele ich lieber „Risiko“ mit Pferden und Kanonen. 😆

  3. jensi Sagt:

    dein YIGG funzt widda mal nüsch…………

    ansonsten solltest du lieber Studieren oder in LHX Rekorde aufstellen als in so nem scheiß Würfelspiel………. ❗ ❗ ❗

    grussi……………

  4. Matti Sagt:

    Ohmann warum hab ich nur auf den Link geklickt? Das macht ja echt süchtig ^^

  5. DiceWars Sagt:

    ich mag dieses Spiel 🙂 Süchtig macht bestimmt, aber man muss selbst genau einschätzen, weiter zu spielen oder aufzuhören. Aber ab und zu zum spielen finde ich ganz gut.

  6. GoeyJoe Sagt:

    Kein Prinzip erkennbar. Man hat manchmal 2 Würfel mehr und verliert dennoch. Der Computer rennt aber durch. Sehr schlecht ausbalanciert. Am Rundenende bekommt der Computer auch deutlich mehr neue Würfel. Nervt, obwohl ich die Art ziemlich geil finde.

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!