Die aktivsten Marken im Bereich Social Media



20. Juli 2009

Allgemeines

Charlene Li von der Altimeter Group hat eine nette Analyse gefahren um rauszubekommen welche Unternehmen die aktivsten im Bereich Social Media sind.

Sie hat dabei Punkte für die 100 größten Marken verteilt, je nachdem wie aktiv diese auf Plattformen wie Twitter, Facebook oder in Foren sind.

Und dabei ist folgende Top-Liste rausgekommen, erstaunlicherweise ist Starbucks da auf Platz 1:

  1. Starbucks (127)
  2. Dell (123)
  3. eBay (115)
  4. Google (105)
  5. Microsoft (103)
  6. Thomson Reuters (101)
  7. Nike (100)
  8. Amazon (88)
  9. SAP (86)
  10. Yahoo! (85) und Intel (85)

Weiter Infos dazu gibts hier und den kompletten Report mit der kompletten Analyse gibts bei engagementdb.

Hätte nicht gedacht, dass Starbucks da auf Platz 1 ist, da erwartet man doch eher ein reines Online-Unternehmen wie Amazon oder eBay, oder?

, , , , , , , , , , , , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


7 Antworten zu “Die aktivsten Marken im Bereich Social Media”

  1. Seba von Serien-Load.de Sagt:

    Das Starbucks da jetzt ganz oben steht … das hötte ich nicht erwartet…

    Aber mit Google und Microsoft hötte ich gerechnet..

  2. PuNkBaStaRd Sagt:

    starbucks auf platz 1 und google nur 4? das hätte ich mir jetzt aber nicht gedacht! den internet giganten hätte ich schon auf dem „thron“ vorgestellt 😀

    glg°°

  3. Sensei Sagt:

    Starbucks hat mich nicht überrascht bin schon vor einiger Zeit über deren Twitter Account gestolpert und der ist verglichen mit Dell z.B. einfach aktiver und vor allem für User attraktiver da man dort oft gutscheincodes findet (die leider nur in den Staaten gelten 😛 )

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!