Die besten Flashmobs aller Zeiten



25. September 2009

Allgemeines

flashmobDas Thema Flashmob ist ja im Moment in aller Munde, selbst bis in die Tagesthemen haben die Yeah-Flashmobber es geschafft.

Dabei ist die Idee eigentlich schon etwas älter und Flashmob Videos geistern immer wieder durchs Netz, denn was ist ein Flashmob schon wert, wenn es keiner sieht.

Was ist eigentlich ein Flashmob

Dabei ist die Erklärung eigentlich ganz einfach, und der Begriff schon etwas älter, geht er doch auf einen Bestseller des US-amerikanischen Psychologen Howard Rheingold aus dem Jahr 2003 zurück:

Einem Aufruf aus dem Internet folgend treffen sich die Teilnehmer an einem Ort, an dem sie weitere Instruktionen über den eigentlichen Aktionsort und Ablauf des Flashmobs bekommen. Typisch für Flashmobs sind die blitzartige Bildung des Mobs aus dem Nichts, das identische Handeln im Mob (z. B. applaudieren, telefonieren mit gleichen inhaltlichen Texten), und die abrupte Auflösung nach wenigen Minuten.

Die Beteiligten, Blitzaufläufer, Smart Mobber oder Flash Mobber genannt, tauchen am vereinbarten Ort zur vereinbarten Zeit auf, um dort kurz und für die unwissenden Passanten völlig überraschend einer gänzlich sinn- und inhaltslosen Tätigkeit nachzugehen.

So schnell wie die Menschen zusammengekommen sind, löst sich ihre Gruppe vor den Augen der verdutzten Zuschauer dann auch wieder auf. Dieses merkwürdige Verhalten wird vor allem durch die immer schnelleren zwischenmenschlichen Kommunikationsmöglichkeiten beeinflusst und unterstützt.

(Quelle: Wikipedia)

Und alle so Yeaahh! mit Angela Merkel

Ein aktuelles Beispiel ist die politische Aktion die im Moment von den Piraten gegen Angela Merkel und das Wahlprogramm der CDU gestartet wurde. Dazu treffen sich alle Interessierten und versuchen die Auftritte von Angela Merkel zu stören:

YouTube Preview Image

Bin ja kein CDU Wähler, aber ich fand Merkels Reaktion am Ende des Videos sehr suverän „Die jungen Leute sollte mal zuhören damit sie was fürs Leben lernen.. Aber egal, wir stellen das später ins Internet, dann können die das nochmal anschauen“.. Sehr geile Reaktion auf den Yeaaahh Flashmob der über Renes Seite ins Rollen gekommen ist.

Frozen Grand Central

Ein richtig ansehnlicher Flashmob kommt aus New York, haufenweise Leute haben sich in der Central Station, dem größten Bahnhof in New York, getroffen um zu Flashmobben. Dabei haben sie sich im Raum verteilt und sind für etwa 1 Minute einfach eingefroren:

Tolle Idee die einfach sehr sureal erscheint..

Flashmob Lübeck – Kreisverkehr

Und dann noch ein spassiger Kandidat aus Lübeck in dem ein Haufen Fahrradfahrer einen Kreisverkehr stürmen und dann einfach wieder verlassen:

YouTube Preview Image

Ninja Flashmob

Alles sah nach einem normalen Tag aus, bis dann die Ninjas kamen..
YouTube Preview Image

Supermarket Flashmob

Und nochmal das Einfrieren, diesmal stehen die ca 50 Teilnehmer fast 5 Minunten still in einem Supermarkt in Manchester:
YouTube Preview Image

Michael Jackson Beat It: Flash mob

Hier ein Massentanz in Stockholm, der Flashmob erobert die Welt..
YouTube Preview Image

World biggest Freeze Flash Mob in Paris

Der angeblich größte Flashmob der von 3000 Teilnehmer in Paris gestartet wurde:
YouTube Preview Image

Hast Du noch weitere Flashmobs die Deiner Meinung nach zu den besten aller Zeiten gehören, dann immer her damit..

, , , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


11 Antworten zu “Die besten Flashmobs aller Zeiten”

  1. Name Sagt:

    Improve Everywhere (Die mit Grand Central Station) gehört auch zu den Flash Mobs? Ich habe die immer zu durchgeplant dafür gehalten, mit dem kleinen Vortreffen vorher und Anmeldung. Flash Mobs sind für mich: Hingehen, angucken und eventuell mitmachen, wenn man sich traut.

    Der Fahrradkreis hat mir sehr gut gefallen. Die Autofahrer müssen am Rad gedreht haben, als sie die ganzen Fahrräder gesehen haben.

  2. Moritz Sagt:

    Und wir so yeaahh 😀 man diese Flashmobs sind einfach zu geil. Nehmen schön allet auf die Schippe. Man sollte das aber weder zu ernst betreiben noch bewerten ;).

  3. comander Sagt:

    Die Ninjas sind einfach übergeil ❗

  4. Oli Sagt:

    Finde die Ninjas auch Klasse. Den Yeaahh-Mob finde ich aber aufgrund der politischen Botfschaft super.

    In einem Punkt bin ich aber nicht deiner Meinung. Anstatt sich mit ihren Gegner auseinanderzusetzen, zieht Merkel die Aktion mit ihrem Spruch ins lächerliche… Passt aber zum Wahlkampf der CDU.

  5. Matthias Sagt:

    @oli: Naja, ich finde sie reagiert ganz gut, wenn man bedenkt, dass dort ein haufen Leute ist die nur zum stören gekommen sind. es wird ja nichtmal versucht kritisch einzuschreiten, es wird ja nur gestört..

    (oje, ich verteidige die CDU, das ist ja weit gekommen..)

  6. Florian Sagt:

    Die Yeaaah-Aktion war einfach nur lächerlich und zeugt m.E. von politischer Inkompetenz. Zum einen möchte man ernst genommen werden (siehe Beitrag von Oli), zum anderen macht man dann solche „Spaß“-Aktionen und präsentiert sich als Hampelmänner.

    Witzig finde ich auch, dass der Typ meint die CDU hätte einen inhaltslosen Wahlkampf, wobei die Piratenpartei zum Thema Umwelt, Wirtschaft, Gesundheit, Renten bla bla bla noch nicht mal ein Wörtchen zu sagen hat. Also wer im Glashaus sitzt … und so weiter. 😮

  7. Gilly Sagt:

    Da fehlt aber ein ziemlich guter Flashmob:

    Für mehr Bunt:

    http://www.youtube.com/watch?v=PYqzCot992Q

  8. Matthias Sagt:

    hih, danke Gilly, der ist auch gut..

  9. Dirk Sagt:

    Saugeil! Der Lübecker Mob gefällt mir am besten. Ich hab hier eben auch einen spontanen Flashmob veranstaltet und mich 5 Minuten nicht bewegt. Danach hab ich abgeputzt, gespült und ich so: „yeaahh“.

  10. Tobi Sagt:

    Da habe ich aber auch noch einen von der IFA 2009 🙂

    http://www.youtube.com/watch?v=1UdxKGVhCpo

  11. Thomas L Sagt:

    @Tobi
    Immer dieser Kommerz! ;o)

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!