Die kostenlosen Apple iPhone 4 Bumper kommen



21. Juli 2010

iPhone und iPad

Nun scheint es also endlich soweit zu sein, die kürzlich von Apple angekündigten kostenlosen Bumper fürs iPhone 4 stehen in den Schlaglöchern. Hatte Steve Jobs ja versprochen diese für alle iPhone 4 Besitzer kostenlos bis Ende September anzubieten um das Empfangsproblem mit der eingebauten Antenne zu umgehen, bereitet der Apple Online Store nun endlich die Aktion vor.

Kaufen kannst Du die Bumper übrigens direkt hier bei Apple!

Zumindestens steht der Preis im Apple Store schonmal auf 0 Euro, allerdings kann man die Schutzhüllen fürs iPhone 4 noch nicht bestellen:


(Screenshot Apple Store)

Dazu gibt es eine Nachricht die bestätigt, dass die Bumper kostenlos vergeben werden, weitere Infos wie man an ein kostenloses Cover kommt, findet man aber bis jetzt noch nicht:

iPhone 4 Bumper sind zurzeit nicht zum Kauf erhältlich.

Apple wird iPhone 4 Kunden einen iPhone 4 Bumper oder andere ausgewählte Schutzhüllen kostenlos anbieten. Weitere Informationen zur kostenlosen Bestellung eines Bumpers oder einer Schutzhülle werden bald auf apple.com verfügbar sein.

Wir werden euch natürlich, auch in eigenem Interesse, auf dem Laufenden halten, schnappt euch einfach unsere RSS Feed oder folgt uns auf Twitter. Denn sobald die Bumper verfügbar sind, will ich natürlich einen für mein neues iPhone 4 haben.

Finde die Gesprächsqualität zwar in Ordnung, aber auch ich kann die Balken fallen sehen, wenn ich die linke untere Ecke abdecke. Das Update auf 4.0.1 hat zwar den Balken-Abfall verringert, aber ich kann immer noch feststellen, dass ich eindeutig die Verbindung, auch 3G, verliere wenn ich das iPhone „falsch“ halte.

Deswegen freue ich mich natürlich auf einen kostenlosen Bumper fürs iPhone, und sollte man die Farbe aussuchen können, dann natürlich in schwarz, passenden zum Gerät.. Was ist mit euch? Noch jemand von euch der das Angebot mit den kostenlosen Bumper wahrnehmen wird und wenn ja, in welcher Farbe?

Kaufen kannst Du die Bumper übrigens direkt hier bei Apple!

, , , , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


17 Antworten zu “Die kostenlosen Apple iPhone 4 Bumper kommen”

  1. Alex Sagt:


    Endlich ne Lösung gefunden

  2. Flo Sagt:

    Ja, also bestellen werde ich mir so einen kostenlosen Bumper auch, natürlich auch in schwarz. Aber zum Glück hatte ich noch keine (echten) Probleme, in der Großstadt ist das T-Netz so gut, dass ich bisher nicht rausgeflogen bin.

  3. Uwe Sagt:

    Diese Plastikhüllen sollen das großhalsig hinausgeschriene Problem beseitigen? Sachen gibts, die gibts nur bei Apple 😮

  4. mace Sagt:

    Werde mir wohl auch solch einen Bumper holen. Dann auch in schwarz, passend zum Gerät ;). Habe bisher aber noch keine Empfangsprobleme gehabt und auch wenn ich es an der Ecke anfasse verrringert sich mein Empfang nicht. Irgendwie scheint mein iPhone dagegen geimpft zu sein. Den Bumper hol ich mir daher eher zum schützen des iPhones.

  5. Chris Sagt:

    Hach, ich find das immer schön, wie die Leute sich über das Design ihres Smartphones auslassen und dann so ein hässliches Plastikding oder eine Ledertasche herumbasteln. Aber iDing ist ja in, also muss man diesen Schritt nicht kritisieren – echte Abhilfe wird ja nicht geschaffen.

  6. Markus Sagt:

    Ich hoffe ja ehrlich gesagt immernoch auf einen Hardwarefix, doch sollte nicht das iPhone4 selbst bzw. das neue Antennendesign die Verbindungsabbrüche des 3G/S passee machen? Ich fürchte Apple ist hier mit seinem Latein am Ende und man setzt voll auf frischen Ideenwind durch die zahlreich neu eingestellten Antenneningenieuren.

  7. Andy Sagt:

    Ich frage mich was nach dem 30. September passiert wenn jemand ein neues i-phone 4 kauft…ist dann das problem mit dem empfang gelöst oder muss dann der käufer selber zurechtkommen und sich zur not nen bumper auf eigene kosten kaufen?
    leider gibts darüber keine infos auf der apple website.
    man muss ja schließlich mindestens 9 wochen warten bis man laut t-mobile ein i-phone 4 bekommt…oder wahrscheinlicher…noch länger.
    und dann is der 30. September vorbei…und danach gibts keine kostenlosen bumper mehr aber wahrscheinlich noch immer i-phones mit schlechtem empfang…

  8. Müller Sagt:

    Wegen der immer größer werdenen Anzahl von Fehlern, speziell das Antennenproblem, überlege ich ernsthaft, meine Bestellung für das iphone4 (ohne Vetrag)in den i-mer zu befördern, also eine Stornierung der Bestellung durchzuführen.

  9. tobiCOM Sagt:

    Noch vorteilhafter als die Bumper finde ich die iPhone 4 Empfangspflaster

  10. Ceren Sagt:

    ich finde das Empfangsflaster sieht sehr gut aus vorallem wenn man das iphone mal runterfallen lässt kann man dort sofort ein pflaster drauf machen

Trackbacks/Pingbacks

  1. Lösung für das iPhone 4 Antennen Problem | Das Meinungs-Blog - 23. Juli 2010

    […] anfasst, also die Antenne im Metall kurzschliesst. Abhilfe schaffen die von Apple versprochenen Bumper oder eben einfach ein Stück Klebeband über der entsprechenden […]

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!