Dildos – Pepp dein Liebesleben auf



3. Mai 2021

Werbung

Kürzlich kam die Diskussion erneut über Dildos (eine Menge Beispiele findes du z.B. Bei easyToys) auf im Freundeskreis. Bei kaum einem Erwachsenenspielzeug gibt es dazu geteiltere Meinungen. Die einen finde die Dinger super, den anderen sind sie dann doch zu realtitätstreu. 

Eigentlich recht eigenartig, finde ich. Ab ein Vibrator nun aussieht wie eine futuristische Laserkanone eines Außerirdischen, oder eben realistisch geformt ist, das macht für die Funktion keinen Unterschied, in der Handhabung vermutlich dann aber ja doch. Da muss dann jeder sein Lieblingsspielzeug  finden. Man sollte sich damit wohl fühlen, und natürlich Spass haben.

Dazu gibt es auch eine skurile Geschicht. Das Thema heisst Hysterie bei Frauen. Um 1930 wurde damals dann auch als Behandlung eine Massage der Genitalien der Frauen empfohlen und aus dieser Zeit kommen dann auch die Vibratoren, war den Medizinern die Stimulation mit den Händen dann einfach auf Dauer zu anstrengend. Erst viel später, vermutlich durch die Erotikindustrie, rutschten die Vibratoren dann in eine etwas anrüchige Ecke, und das eigentlich völlig zu Unrecht.

Und dann egal ob ihr ein ein heterosexuelles oder schwules Paar, lesbisch oder bisexuell sein, es gibt dann zur Erweiterung auch noch die Strapon Dildos (auch z.B. bei easyToys). Damit kann man dann mal die Rollen tauschen oder auch noch eine Menge anderer lustiger Sachen anstellen.

Schade eigentlich, dass diese Spiezeuge so in die falsche Richtung gerutscht sind. Glücklicherweise verwenden die meisten Online Shops zum Versand unauffällige Verpackungen, da kann man die Spielzeuge direkt online kaufen und bekommt sie nach Hause gesendet, ohne komisch angesehen zu werden. Denn eigentlich muss sich damit niemand schämen,  wenn es Spass macht und beide damit glücklich sind, dann ist das doch eigentlich eine feine Sache.

Wie seht ihr das Thema? Lasst uns sehr gerne eure Meinung zu Dildos und Strapon Dildos hören. 

, ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


Keine Kommentare bis jetzt.

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!