Doom Resurrection auf dem iPhone



30. Juni 2009

iPhone und iPad

Witzig, es gibt nun Doom resurrection (iTunes Link) auf dem iPhone. Aber weit gefehlt wenn Du glaubst, dass es einfach nur ein weiterer Shooter fürs iPhone ist.

Laufen musst Du in dem Spiel nicht, einfach nur Waffen sammeln, zielen und ballern.. Genau so sollte ein Shooter doch aussehen, oder? Wem das nicht gefällt, dem bleibt ja immer noch Dizzy Bee oder sowas.

Das Spiel sieht auf jeden Fall genau so aus wie man Doom erwartet: dunkel und blutig:

doom-resurrection

Und ein Doom Ingame Video gibts auch:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=t67QravCrbE[/youtube]

(via: iPhone news)

Nicht vergessen das Video auf HD zu stellen und den Sound aufzudrehen.. Das Spiel ist 80mb groß, kostet im App Store im Moment 7,99 Euro und Du kannst es hier herunterladen.

Ich finde, das ist jetzt nicht sehr anspruchsvoll, aber wer Doom  spielt erwartet auch keine Story oder den Weltfrieden, es geht einfach darum ein paar Monster zu jagen und sich ein wenig beim Spielen zu erschrecken. Und das hat Doom immer gebracht und das gibts jetzt auch fürs iPhone.

Nicht mehr, aber eben auch nicht weniger.

Nachtrag:
So, am Ende vom zweiten Level hab ich nun endlich auch die Kettensäge bekommen. Das ist mal richtiges Doom Feeling, jetzt wird gesägt…

saege2

, , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias