Engel auf dem Nordfriedhof



19. Juli 2009

Fotografie

Wir waren heute im Nordfriedhof in Düsseldorf und haben dort ein paar Engel gefunden.

Ich bin absoluter Engel-Fan und wir waren erstaunt wieviele verschiedene Engel es dort gibt, bzw wie aufwendig manche Gräber auf dem Nordfriedhof sind. Hier sind einige der Fotos die wir heute gemacht haben, wir hoffen einige der Engel gefallen euch.

engel-01

engel-02

engel-03

engel-06

engel-04

engel-05

engel-07

Ach ich mag Engelsstatuen und habe mich sehr gefreut so viele schöne Engel dort zu finden..

, , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


8 Antworten zu “Engel auf dem Nordfriedhof”

  1. Chriz Sagt:

    Schöne Engel! 😈

  2. Dirk Sagt:

    Die ganze Engelmythologie ist an sich sehr interessant. Ich kriege nicht mehr zusammen, wieviele Engel es gibt, aber ich meine, sie sind hierarchisch in acht Gruppen aufgeteilt. Wobei Satan und seine Jungs ja auch mal Engel waren, die außer Gottes Güte auch noch mehr Macht wollten. Damals war Satanel Gottes Liebling, aber als er sich gegen ihn stellte, nahm Gott ihm das Göttliche („-el“) und gab es dem Erzengel und Hüter der verschlossenen Pforte Micha. Michael besiegte daraufhin Satan und vertrieb ihn mitsamt seinem Gefolge aus dem Himmel.

    Die sehen alle wie Schutzengel aus. Sie warten, beschützen und halten ihre Trompeten bereit, um rechtzeitig zum Jüngsten Gericht zu blasen. Dann übrigens ist Michael an der Pforte wieder gefragt. Alle Schutzengel haben das Leben der Menschen in Büchern notiert, die dann Michael zu Hilfe nimmt, um zu entscheiden, ob ein Mensch die Pforte zum Paradies durchschreiten darf oder nicht. Die Engelmythologie wurde durch die zunehmende Macht der Kirche ziemlich verdrängt. Die Kirche erkannte lediglich sieben Engel an. Ist alles schon ziemlich schräg.

  3. Matthias Sagt:

    Danke ❗

    @Dirk: Wow, bist ja ein richtiger Engel-Fachmann 😉

    Stimmt, diese ganze Kirchen-Engel Nummer ist schon argg schräg, aber mir gefällt der Schutzengel Ansatz sehr gut, schön sich vorzustellen, dass da jemand auf einen aufpasst..

  4. Dirk Sagt:

    Ja, die Schutzengel sind die guten Engel und machen sich auf Friedhöfen sehr gut.

Trackbacks/Pingbacks

  1. Projekt 52 – Wochenthema 30 – Himmlisch | Das Meinungs-Blog - 28. Juli 2009

    […] diesmal einiges. “Himmlisch” heisst das Thema und da hab ich doch direkt etwas aus der Engelreihe am […]

  2. Projekt 52 – Wochenthema 42 – Türme | Das Meinungs-Blog - 18. Oktober 2009

    […] Das Projekt 52 geht in die Endphase und hat in der 42. Woche das Thema “Türme“. Und da fällt die Auswahl nicht sehr schwer. Es sind zwar keine Türme sondern nur ein Turm, passt aber zu meiner Vorliebe für Engel. […]

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!