Es ist eindeutig zu heiss zum Arbeiten



30. Juni 2009

Allgemeines

Puh, da arbeitet man so vor sich hin und merkt irgendwann, dass einem der Schweiß auf der Haut steht.

Jetzt wo ich nicht mehr rauche, gehe ich auch nicht mehr raus, merke also gar nicht wie sich der Raum langsam aufheizt. Und dann sind es auf einmal sportliche 29 Grad im Büro, Tendenz steigend.

heiss-buero

Und es ist erst 16 Uhr und die Sonne brennt noch weiter auf die Räume hier..

Glücklicherweise haben wir hier einen Automaten mit richtig kalten Getränken, aber jetzt gerade wäre ich lieber hier.

Apropos nicht mehr rauchen:

Quitcounter

  • Matthias ist nun seit 75.7 Tagen Nicht-Raucher!
  • Gesparte Zigaretten: 1892 Zigaretten
  • Gespartes Geld: 473.08 Euro
, , , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias