Evolution am eigenen Bild



10. Dezember 2008

Kurioses, Wissenschaft

Ich hab ja vor ein paar Tagen einen Artikel über Evolution und künstliche Intelligenz geschrieben. Jetzt kannst Du das selber an einem eigenen Bild testen.

Du gibst einfach die URL eines Bildes Deiner Wahl an, und die KI fängt mit der Evolution an und versucht Dein Foto nachzubauen: Image evolution (Geht wohl nur im Firefox!)

Dabei wird der Gedanke der Evolution benutzt um eine möglichst realistische Kopie anzufertigen. Sieht der neue Versuch ähnlicher wird er behalten (und der alte Versuch stirbt), wenn nicht, geht dieser Versuch ein. Evolution auf den Punkt gebracht.

Ich habe dort (als target URL) mein Foto angegeben:

Unter „Best“ findest Du die aktuell beste Version, die am nächsten an das Original herankommt. Unter „Evolving“ findest Du dann die zufälligen Versuche besser zu werden. Ist der Versuch besser, wird das „Best“-Bild durch das „Evolving“- Bild ersetzt und das Ganze startet neu. Hier siehst Du das 119. verbesserte Bild das in 3692 Versuchen entstanden ist. Allerdings ist die Abweichung (Fitness) mit 1 728 463 noch sehr hoch.

Du wirst natürlich ein bischen Zeit mitbringen müssen, die Evolution dauert einfach ein bischen. Wie Du sehen kannst, kommt die Evolution schon näher an das Original ran, allerdings hat die KI auch schon 63 614 Lebenszyklen durchlaufen und dafür etwa 40 Minuten gebraucht.

Nach über einer Stunde und 107 688 Versuchen:

Nach 1,5 Stunden, 1364 Lebenszyklen und 132 108 Versuchen:

Nach 2 Stunden:

Nach 3 Stunden.. Wow, das dauert ja ewig.. Und wird nur unwesentlich besser:

Nach 3,5 Stunden und so langsam läuft der PC ein wenig warm..

Kaum geschrieben, schon ist der Firefox mit 450K Speicherauslastung an die Grenzen des PCs gestossen und hat sich verabschiedet..

Vielleicht versuch ich das einfach mal mit einem anderen Bild.. Noch jemand das mal ausprobiert? Was sind eure Erfahrungen mit diesem KI-Evolutions Programm?

, , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


Keine Kommentare bis jetzt.

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!