Gehirntraining fürs Büro



16. März 2010

Allgemeines

Lust auf ein bischen Gehirntraining? Und dazu brauchst Du nichtmal von Deinem bequemen Stuhl aufstehen, Du kannst es sofort im Sitzen am PC selber versuchen.

Und Du wirst sehen, so leicht wie es klingt ist es gar nicht, und Du wirst sehen, Dein Fuss wird Dir einfach nicht gehorchen wollen:

Gehirntraining fürs Büro

Also, los geht es mit dem Gehirnjogging für Bürohocker:

  1. Heb Deinen rechten Fuss leicht an und beweg ihn im Uhrzeigersinn, versuche einen Kreis in die Luft zu zeichnen.
  2. Schön weiterdrehen und versuch die Kreisbewegung die ganze Zeit beizubehalten
  3. Zeichne nun mit der rechten Hand eine 6 in die Luft

Und? Du wirst sehen, dass es fast unmöglich ist dabei die Uhrzeigersinn-Kreisdrehung mit dem Fuss beizubehalten.

Übe ruhig ein wenig, das ist sehr gut fürs Gehirn, regt die grauen Zellen an und gleichzeitig bewegst Du Dich auch ein kleines bischen..

Und? Bekommt das jemand von euch hin? Also ich schaffe es nicht mit dem Fuss Kreise zu drehen und gleichzeitig 6en in die Luft zu malen..

,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


9 Antworten zu “Gehirntraining fürs Büro”

  1. Alex Sagt:

    Ich muss da ebenfalls passen! 😀

  2. Tom Sagt:

    ich kann sogar ne 6 mit meinem Fuß schrieben. ist viel schwieriger als ein Kreis! :mrgreen:

  3. Floriblume Sagt:

    😕 Da muß ich wohl auch noch etwas üben. Aber auf jeden Fall spaßig. Stell mir grad vor ich mach das und mein Chef kommt dazu. 😀

  4. Andreas Sagt:

    Komme mir gerade wie ein Blöder vor. 6en und Kreise kann ich, aber beides gemeinsam kannste vergessen. Zum Glück sieht mich hier im Büro niemand 😈

  5. Bruno Sagt:

    Kostenloses Webinar vom Gedächtnistrainer-Experten Oliver Geisselhart direkt auf Facebook. Aber nur für Fans ; ) #WSU11 http://ow.ly/5EhJo

    Vllt gehts damit 😛

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!