Gewinner der LEGO USB Sticks aus dem Blog-Adventskalender



15. Dezember 2010

Blogs

Gestern hatten wir ja das Türchen aus dem Blog-Adventskalender und durften euch absolut cooles LEGO USB Spielzeug verschenken. Netterweise stellt ja der Stefan von Databrick uns ab und zu diese modifizierten LEGO Steine zur Verfügung, die er dann in Handarbeit um USB Speichersticks erweitert.

Auf jeden Fall haben wir nun die drei glücklichen Gewinner durch unsere Glücksfee ziehen lassen und das hier sind sie:

Gewinn 1: LEGO USB Weihnachtsmann Figur

Unseren coolen 4GB Weihnachstmann mit Schlüsselanhänger wird nun unter dem Weihnachtsbaum landen von:

christiane

Wir wünschen Dir ganz riesig viel Spass damit.

Gewinn 2: LEGO Weihnachts-Set mit USB Stick

Der zweite Gewinn, das abgefahrene X-Mas Set von LEGO mit dem im Kamin eingebautem USB Stick geht an:

Mella

Auch Dir ganz viel Spass damit, pass auf, dass Deine Nachkommen die Steine nicht einbauen, ansonsten findest Du den USB Stick niemals wieder in der LEGO Kiste.

Gewinn 3: LEOG USB-Kopf

Und last but not least gibt es ja noch den LEGO USB Stick Kopf, ein absolutes Einzelstück, Stefan selber war sich nicht sicher ob er den wirklich nochmal bauen wird. Und er leuchtet im Dunkeln. Er geht an:

Skatze

Auch Dir gratulieren wir und wüschen viel Spass mit dem Unikat.

Sorry an alle anderen, aber schaut doch mal in den Shop von Stefan bei Dawanda oder bei Etsy vorbei, dort kann man die Dinger auch direkt kaufen, entweder für sich selber oder als Weihnachtsgeschenk für den Geek der ansonsten schon alles hat..

Und falls ihr noch Geschenke haben wollt, heute laufen noch zwei Gewinnspiele hier mit tollen Preisen aus:

Danke auch nochmals an Alex für die Adventskalender-Aktion und natürlich an Stefan für die tollen LEGO USB Sticks. Die Dinger rocken..

, ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


13 Antworten zu “Gewinner der LEGO USB Sticks aus dem Blog-Adventskalender”

  1. Alex Sagt:

    Christiane, Mella und Skatze HERZLICHEN GLüCKWUNSCH zum tollen Gewinn! Freut mich für Euch! ❗

  2. christiane Sagt:

    …und ich freu mich- und wie ❗ – bin grade so in die luft gesprungen, dass jetzt ein dickes loch in der decke ist!
    vielen, vielen dank, matthias!

  3. Matthias Sagt:

    Schön das Du Dich so freust ❗

    Aber dank nicht mir, dank lieber der Glücksfee und dem Stefan von Databrick 😉

  4. Mella Sagt:

    ❗ Genial!!!!
    Da freu ich mir ein Loch in den Bauch.

    So, nun nur noch ein gutes Versteck ausdenken……

    Es ist schon wahnsinn, wo man in der Wohnung überall Lego findet 😮

    Mella

  5. Skatze Sagt:

    Hey Super 🙂 Vielen Dank, da freue ich mich auch total!!! Gestern mein alter gerade kaputt gegangen und heut schon kostenlos nen neuen gewonnen, besser geht es nicht 😉

    Also vielen lieben Dank und lieben Gruß

  6. Name Sagt:

    Cool, die sind ja mal genial. Da habe ich doch schon das richtige Weihnachtsgeschenk für meine Kiddies gefunden 🙂

  7. eliterator Sagt:

    och schade.. aber euch 3en einen herzlichen glückwunsch 😉

  8. mac Sagt:

    Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern!

    Tolle Preise einfach! 😉

  9. Matthias Sagt:

    Sorry für die Verspätung, aber die Pakete sind seit heute morgen unterwegs und kommen hoffentlich noch vor Weihnachten an.

    Viel Spass damit
    Matthias

  10. Mella Sagt:

    Weihnachten ist da :mrgreen:
    Kamin, Weihnachtsbaum, Geschenke und ja da ist noch was ein USB-Stick!

    Und das noch rechtzeitig.
    Super

    Mella

  11. christiane Sagt:

    Der coole Weihnachtsmann ist gut in Ludwigsburg angekommen und lässt herzlich grüßen! Vielen Dank nochmals und eine schöne Weihnachts- und überhaupt -Zeit! ❗
    Christiane

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!