Habenwill: Magic Mouse von Apple



21. Oktober 2009

Allgemeines

magic-mouseApple hat neben den ganz neuen iMacs auch die neue Maus vorgestellt. Diese heisst Magic Mouse und ist ein wahres Wunderwerk der Technik.

Es gibt keine Knöpfe mehr, sondern eine komplett glatte Oberfläche die dann aber drucksensitiv ist.

Kabellos ist sie natürlich auch, und sie erkennt nicht nur wenn Du auf eine Stelle klickst, sie erkennt schon wenn Du nur die Hand drauflegst.

Und dann kannst Du die Gesten nutzen die die Mausbedienung in ein neues Zeitalter katapultiert:

gestures_list_20091020

Eine eigentlich simple Idee unglaublich schön umgesetzt.

Mist, dazu fehlt mir eindeutig der MAC, ansonsten hätte ich mir die sofort für 69 Euro bestellt, die muss man einfach haben. Kaufen kannst Du sie übrigens hier.

Aber ich kann mir doch wegen einer Maus keinen MAC kaufen, oder? Naja, vielleicht wird es doch mal Zeit vom PC zum MAC zu wechseln..

Oder vielleicht will Apple uns ja mal einen iMac stiften, wir würden dann auch gerne drüber schreiben, denn die neue Maus ist bei jedem neuen iMac direkt mit dabei..

Warum kann nicht mal jemand coole PCs und coole Hardware für PCs herstellen, ich würde eine solche Maus oder eine Apple Tastatur kaufen..

, , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias