HD Musikvideo: Die Toten Hosen – Ertrinken



26. September 2009

Ohrwurm der Woche

toten-hosen-ertrinkenDie Toten Hosen zeigen das ganz neue Musikvideo zur Singel „Ertrinken“ und man kann da gespaltener Meinung sein. Das Video ist die nächste Veröffentlichung nach der letzten Single „Auflösen„.

Und das Video ist eine gute handwerkliche Leistung des Nachwuchs-Regisseurs Martin Zillmann die er da in einem alten Gefängnis gedreht hat. Aber irgendwie fehlt mir der Punk der Hosen:

Die Toten Hosen – Ertrinken – Official Video – High Quality

YouTube Preview Image

Wie gesagt, das Video ist nicht schlecht, und der Text ist auch nicht übel, aber irgendwie doch was anderes als die Opel Gang..

Das Lied gibts auf dem Album „In alle Stille“:

Hier noch die Lyrics zu Ertrinken:

Sprichst du meine Sprache?
Siehst du mein Gesicht?
Liest du meine Träume,
Wenn ich sie zu dir schick?
Wieviel Schläge hat dein Herz jetzt?
Und wie lange dauert überhaupt das Glück?
Sind die Gedanken immer frei?
Ist unsre‘ Seele wirklich jemals wieder leicht?

Wo kommen all die Zweifel her,
Die uns ins Herz geschlichen sind
Und uns in letzter Zeit so in Frage stellen?
Soll‘ wir fliehen oder kämpfen?
Geht es dir da so wie mir?
Dass man manchmal einfach nichtmehr weiß wofür.

Gibt es Liebe auf den ersten Blick?
Kann man Liebe lernen?
Kennst du einen Trick?
Ist die Geduld nur ein langer Faden?
Warum ist man auch zu zweit meistens allein?

Wo kommen all die Zweifel her,
Die uns ins Herz geschlichen sind
Und uns in letzter Zeit nur in Frage stellen?
Und jede Antwort fällt uns schwer.
Zieht uns tiefer rein ins Meer.
Ich ertrink langsam in dir.
Ich ertrink langsam in dir.

Wohin gehen Gedanken, wenn man sie verliert?
Wie klingt ein Lied, wenn es niemand hört?
Muss man für alles irgendwann bezahlen?
Muss bei jedem Sieg auch immer ein Verlierer sein?

Wo kommen all die Zweifel her,
Die uns ins Herz geschlichen sind
Und uns in letzter Zeit nur in Frage stellen?
Und jede Antwort fällt so schwer.
Zieht uns tiefer rein ins Meer.
Ich ertrink langsam in dir.
Ich ertrink langsam in dir.
Und ich ertrink langsam in dir.

Die Hosen sind erwachsen geworden und halten Einzug in die Popmusik..

Warum nur fühlt sich das irgendwie falsch an..?

, , , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


3 Antworten zu “HD Musikvideo: Die Toten Hosen – Ertrinken”

  1. jensi Sagt:

    bei den Hosen is nüsch mehr „Punk“……..s ist nur noch Liedsong und Komerz… ❗ ❗
    s geht schon die letzten 5 Jahre so–> manno, Campino ist über 40, da muss jetzt langsam der Rubel rollen(odda dachtest du das der mit 60 noch auf der Bühne stehen will ??!!)

    grussi………… 💡 💡 💡

  2. barthj66 Sagt:

    s oben bin ich auch……………..

    grussi……………..

  3. Tarik Sagt:

    Vielleicht kommt es euch so vor, als ob die Hosen immer mehr zum Pop tendieren würden.
    Den Ärzten wurde doch bei „Jazz ist anders“ das Gleiche unterstellt, nicht ganz unberechtigt…

    Aber:
    Wenn man die Toten Hosen dann live erlebt, hat man nicht das Gefühl, auf einem Pop-Konzert zu sein!

    Hier habe ich einen Artikel über das Konzert in Argentinien geschrieben:
    http://argentinien-austausch.de/schueleraustausch/die-toten-hosen-live-in-kimika/

    Dass Campino es nur aufs Geld abgesehen hat, glaube ich nicht, die Eintrittskarte hat mich umgerechnet 12 € gekostet. (12 Stunden vorm Konzert war es kein Problem, noch eine zu kaufen, Kimika ist eine echt kleine Disko und so richtig voll war sie auch nicht…)
    Darüber hinaus gab es in Buenos Aires auch ein Zusatzkonzert auf der Straße, natürlich um ein bisschen PR zu machen, aber bestimmt nicht nur mit den Doller-Zeichen in den Augen wie Dagobert Duck ❓

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!