Hipstamatic – Retro Kamera App fürs iPhone



16. Januar 2011

iPhone und iPad

Also irgendwie ist diese App an mir vorbei gegangen, und ich hab die nur durch Zufall im App Store gefunden.

Ich rede von Hipstamatic (1,59 Euro | iTunes Link). Das ist ne spannende Kamera-App mit der man die Fotos direkt beim Aufnehmen bearbeiten kann, bzw eben mit verschiedenen Filtern Fotos schiesst. Dazu gibt es verschiedene Filme die dann das Bild entsprechend belichten. Man muss einmal die App kaufen und kann dann 5 verschiedene Zusatzpakete a 0,79 Euro (also 3,95 Euro zusätzlich) nachkaufen. Insgesamt kostet die App also mit allen Paketen dann 5,54 Euro, finde das ist aber jeden Cent wert.

Leider ist die Beschreibung der einzelnen Filme, Blitze und Linsen nicht so wirklich toll, aber gerade dadurch lädt die App zum rumspielen und austesten ein.

Ich hab mir nun also alle Pakete geleistet und heute morgen mal damit rumgespielt. Hier sind ein paar der Fotos, es ist natürlich immer das gleiche Motiv, nur die Filme und Einstellungen variieren (Klick macht groß):

Ich hatte auf jeden Fall viel Spass mit Hipstamatic, gerade die Retro-Filme wo die Fotos so ein bischen körniger aussehen, finde ich toll. Und das Rumprobieren macht Spass, man weiss vorher nie so genau was am Ende rauskommt.

Also ich finde Hipstamatic (1,59 Euro | iTunes Link) ist auf jeden Fall die Investition wert. Das ist natürlich nichts für Schnappschüsse, aber wenn man ein bischen Zeit hat und mit den Einstellungen rumspielen mag, dann kann man mit der App richtig Spass haben.

Noch jemand von euch das Ding mal getestet oder Lust dazu? Und wie findet ihr meine Fotos von heute morgen, die Bilder sind um 6 Uhr aufgenommen, dank Kind bin ich ja jetzt Frühaufsteher..

, , , , , , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias