#home

Einfach weil sich diese beiden Ansichten nach Zuhause anfühlen.. Wir haben ja ein paar Jahre in Berlin gelebt, tolle Stadt mit einem grandiosen Gefühl dort zu leben, aber irgendwie hat sich Düsseldorf immer nach Zuhause angefühlt.

Der Blick, wenn man über die Brücke in die Stadt fährt… Das hat sich einfach immer wie ankommen angefühlt. Und gerade der Rheinturm, auch wenn er keine wirkliche Schönheit ist, gehört zum Stadtbild einfach dazu. Und falls ihr euch fragt, wie man die Uhrzeit darauf lesen kann, dann ist die Antwort hier. Und? Wie spät war es als ich das Bild gemacht habe?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert