Ich bin ein Berliner



31. Mai 2011

Blogs

Seit heute ist es amtlich, wir sind nun Berliner.

Und bisher fühlen wir uns in der Hauptstadt auch echt wohl. Viele nette Leute kennen gelernt, Königswetter, ne tolle Wohnung und sehr nette Kollegen im neuen Job, der morgen richtig los geht.

Und da wir jetzt auch Internet in der Wohnung haben, der Laptop ausgepackt und aufgeladen ist, geht es auch hoffentlich im Blog weiter. Ich hab ja lange nichts mehr geschrieben, das wird sich jetzt hoffentlich wieder ändern.

Eines gleich von heute, denn ich war sehr positiv überrascht. Wir waren heute im Bürgerbüro im Prenzlauer Berg. Erstmal ist das Gebäude da der Hammer. Eigentlich als Kranken- und Siechhaus gebaut, war es dann Hauptquartier der Russen nach dem zweiten Weltkrieg und dann das Untersuchungsgefängis der Stasi.

Heute ist in den wirklich sehenswerten alten Mauern das Bürgerbüro im Prenzlauer Berg:

Und was bei so einem Amt ja immer am meisten nervt, wenn man mal wieder vergessen hat im Voraus einen Termin zu blocken, ist die Wartezeit bis man an der Reihe ist:

Aber dann kam die Überraschung. Man kann in dem Wartemarkengerät seine Handynummer eingeben und bekommt dann 10 Minuten vorher eine Bestätigungs-SMS:

 

Wie man sehen kann mussten wir 1 Stunden warten. Aber dank der SMS eben nicht im Amt, sondern wir haben uns auf den Rasen in die Sonne gesetzt, das tolle Wetter genossen und frische Berliner Luft geschnuppert.

Als dann die SMS kam sind wir gemütlich zurück ins Amt und fast direkt aufgerufen worden.

So lobe ich mir ein Bürgerbüro, das ist doch ne tolle Sache, oder? Wie ist das bei euch so? Stundenlanges warten in stickigen Amtsstuben, oder reserviert ihr euch vorher online einen Termin?

, , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


15 Antworten zu “Ich bin ein Berliner”

  1. Veit Sagt:

    Aha, Prenzl’Berger geworden! 🙂 Eine schöne Gegend zum Ausgehen. Und auch für Kinder.

  2. elke Sagt:

    Ich war noch nie in Berlin, weil es sich leider noch nie ergeben hat, aber meine Lust auf diese Stadt wird immer stärker. Der Service des Bürgerbüros finde ich absolut klasse. Endlich mal ein Dienstleister, der sich seiner Aufgabe stellt. Von mir bekommt dieser Dienst 100 Punkte mit Sternchen.

  3. mac Sagt:

    Dann herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen Umzug! Soviel Inovation wie in Berlin wünsche ich mir hier im Saarland auf unseren Gemeinden auch!

    Was denkst du wieviele Stunden ich auf irgendwelchen Ämtern rumgesessen habe! 😉

    Aber was nicht ist, kann ja noch werden! Hoffentlich!

  4. Alex Sagt:

    Na dann herzlich Willkommen in Berlin und für heute einen guten ersten Arbeitstag.
    Das mit dem Bürgeramt ist echt mal genial. Klasse Service.
    Ich kenne das an sich nur von meiner Autowerkstatt. Wenn ich da einen Termin habe, bekomme ich immer am Tag vorher eine Erinnerungs-SMS. 🙂
    Gutes Einleben, schöne Zeit und passt auf Euch auf,
    Alex

  5. Sebastian Sagt:

    Mit der SMS ist mir auch neu, aber ich war das letzte Mal vor 1 1/2 Jahrem beim Amt.
    Aber ich kenne die Terminvergabe (online). Einfach Termin machen und sofort rankommen. Da musste ich keine 2min warten 🙂
    http://www.berlin.de/verwaltungsfuehrer/elektronische-terminvereinbarung/

  6. Sebastian Sagt:

    Lange nicht mehr hier gelesen und dann ist er kein Düsseldorfer mehr…aber der Bürgerbüroservice, dr hört sich gut an, besser als im Amt rumhängen.

  7. Helen Wilson-Cremer Sagt:

    Hallo Matthias,
    wünsche dir alles Gute für den neuen Start in Berlin.
    Melde dich, sobald du dich eingelebt hast.
    LG
    Helen

  8. Thomas Sagt:

    Ich wünsche euch auch einen guten Start in Berlin. So wie es aussieht hast du dir ja eine gute Gegend ausgesucht. Das mit dem Amt ist schon eine praktische Sache. So kann man anstatt im Wartezimmer zu versauen noch andere wichtige Dinge machen. So etwas sollte man auch bei so manchen Arzt einführen.
    Viele Grüße
    Thomas

  9. Matthias Sagt:

    Vielen Dank euch allen.

    Bisher fühlen wir uns hier pudelwohl, und mein erster Arbeitstag war auch toll. Sehr freundliche Kollegen und ein spannendes Umfeld. Was will man mehr..

  10. Claudi Sagt:

    HERZLICH WILLKOMMEN IN BERLIN!!!
    Hast es ja jetzt auch geschafft mit der neuen Wohnung.
    Wir haben unsere jetzt auch gefunden und ziehen am Freitag um und müssen in den nächsten Tagen dann auch noch zum Amt. Mal schauen, ob das in Tempelhof auch schon so innovativ ist 🙂

    Ich hoffe ihr fühlt euch in Berlin wohl und lebt euch schnell ein. Viel Spaß bei deinem neuem Job.

    LG

  11. Chriz Sagt:

    Das mit dem SMS Dienst finde ich wirklich geil! Hat was! 🙂

  12. XY Sagt:

    Zur Berliner Gegend kann ich als Nicht-Hauptstädtler wenig sagen, aber der SMS-Dienst des Bürgerbüros ist ja wirklich eine „Revolution“. Ich weiß noch, wie ich vor einigen Jahren mehrere Stunden in diesem definitiv nicht einladenden Wartezimmer gesessen habe und die Nummern langsam habe fortschreiten sehen… Daher Daumen hoch für diesen Service!
    PS: Viel Spaß in der neuen Gegend!

  13. frank Sagt:

    Das kann doch nicht in Berlin sein! Also dieses Foto da, das ist ja wirklich idyllisch und richtig schön! Ich steh auch total auf alte Mauern – nur da wo ich wohne gibt es nur komische Wohnungen dort, wo solche Mauern sind 🙁 Muss ich auch nach Berlin kommen^^

    Zu dem Sms-Dienst: Den find ich auch gut. Nur bei 61 Kunden musst du doch 3 h warten und wenn das nächste café mehr als 10 minuten weg is? oder das Haus sehr groß? Man sollte noch auswählen können, wann die sms kommt. das wäre super.

  14. Bauer Sagt:

    Woar das sieht ja richtig dörflich aus, bei dir in der Stadt! Da kannst du dich aber ordentlich glücklich schätzen! Und auch mit deiner gezogenen Nummer hast du noch Glück gehabt – meine Zahl war schon mal fast doppelt so hoch, und da gab es die Funktion mit der SMS noch nicht!!!

  15. Harald Sagt:

    Die Benachrichtigung per SMS ist echt genial und bürgernah. Dann mal viel Erfolg und Freude in Berlin, es ist eine tolle Stadt.

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!