Ingame Video: Starcraft 2



14. Dezember 2009

Spiele

starcraft2Also ich erinnere mich an haufenweise durchzockte Nächte mit Starcraft von Blizzard. 1998 ist das Spiel veröffentlicht worden und damit warten wir nun seit mehr als 10 Jahren auf den Nachfolger.

Bilder und Videos gab es ja immer mal wieder, aber jetzt habe ich zum ersten Mal ein InGame Video gesehen das auch das Gameplay von Starcraft 2 zeigt. Angeblich soll es ja am 1.3.2010 auf den Markt kommen, da kann man jetzt ja schon die spielbaren Demos erwarten.

Starcraft II: Beta Story Mode Gameplay

YouTube Preview Image

Und ich denke Fans von Starcraft werden auch mit dem neuen Teil nicht enttäuscht sein, das Spiel scheint beim alten System geblieben zu sein, und die Grafik ist der Hammer.

Ich hoffe es gibt dort keine Helden oder sowas, denn diese Soloplayer haben in einem Strategiespiel nichts verloren, finde ich. Das hat mich schon bei Warcraft gestört und nervt auch bei Age of Mythologies.

So wie es aussieht wird das neue Starcraft allerdings nur noch Terraner Missionen haben, zumindestens habe ich noch nichts von den Zergs gesehen. Das wäre allerdings sehr schade, ich bin doch überzeugter Zergling-Spieler..

, , , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


4 Antworten zu “Ingame Video: Starcraft 2”

  1. Roger Sagt:

    Sieht einfach gut aus. Fertig. 🙂

  2. LexX Noel Sagt:

    StarCraft war und ist ein super Spiel und StarCraft2 wird es vielleicht noch mal toppen.

    Es gibt von StarCraft2 jedoch eine menge mehr zu sehen als nur dieses Video. Auf http://www.starcraft2.com findet man mehr Material und darüber hinaus bei YouTube auch jede Menge Videos. 😉

  3. Sascha Sagt:

    Ich hänge teilweise jetzt noch in Starcraft. Der zweite Teil wird mich auch wieder an den Monitor bannen. ❗

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!