Ingress fürs iPhone – Ingrios



4. Januar 2014

iPhone und iPad

Seit einiger Zeit bietet Alex nun schon eine iPhone Version von Ingress an. Am Anfang konnte man das noch OTA (Over The Air), also direkt mit dem iphone von seiner Webseite laden. Die Lücke hatte Apple recht fix geschlossen, da blieb nur der Jailbreak, den ich nicht wollte.

Update Juli 2014: Jetzt gibts hier endlich die originale App 🙂

Also kein Ingress mehr auf dem iPhone. Sehr schade. Google hat eine iOS Version ja schon ein paar Mal angekündigt, aber vermutlich kein Interesse an Apple Spielern. Angeblich soll Ingress für manche ein Grund sein um bei Android zu bleiben.

Und nun hat Alex es irgendwie geschafft seine Version in den App Store zu bringen: Ingrios.

Update:
Leider hat Apple die App wieder aus dem Store geworfen. Es heisst also wieder auf die offizielle App warten..

Er hat die Anzeigen stark vereinfacht. Ein paar kleinere Fehler scheinen noch drin zu sein, aber es läuft flüssig und sieht ziemlich cool aus.

Strassennamen scheint es aktuell leider nicht zu geben, das fehtl irgendwie:

20140104-205407.jpg

 

Ein Wisch nach rechts, und schon kommt das Menü reingeflogen:

20140104-205415.jpg

Ziemlich coole Darstellung welche Portale verlinkt werden können, wenn auch etwas unübersichtlich:

20140104-205421.jpg

 

Beim Portal selber bekommt man alles Wichtige direkt auf einen Blick angezeigt. Resonatoren, Energie, Items und was man sonst so braucht.

20140104-205432.jpg

Schicke Ansicht über das Inventar:

20140104-205439.jpg

20140104-205446.jpg

Ich hatte das vorher schon bis Lvl 5 auf dem iphone gespielt, und genau da werd ich jetzt weiterspielen. Zumindestens wenn es läuft. Aktuell bekomm ich ab und zu immer mal wieder die Anzeige „Location Inaccurate“ angezeigt. Vermehr wenn ich im WLan eingeloggt bin, ohne WLan funktioniert es besser. Werde das jetzt mal ein paar Tage austesten, ansonsten bleibt nur das Warten auf die native App von Google, die ja angeblich kommen soll..

Bin auch mal gespannt wie lange sich die App im Store hält… (Gut, das hat sich nach dem Rauswurf wohl geklärt..)

Und ihr so? Zockt das noch jmd von euch auf dem iphone, und was haltet ihr von der Umsetzung?

, ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


6 Antworten zu “Ingress fürs iPhone – Ingrios”

  1. Marcel Sagt:

    Sieht auf alle Fälle sehr gut aus. Werde es gleich mal probieren und runter laden.

  2. Felix Sagt:

    Toller Blog 😉 Ich mag die Smileys hier 😳
    Mir gefällt auch die eure Schreibweise 🙂
    Ach, und danke für den tollen Beitrag, hab lange danach gesucht.

  3. Michael Sagt:

    Sehr schön geschriebener Beitrag 🙂
    Werde es bei gelegenheit aufjedenfall mal ausprobieren.

  4. Mike Sagt:

    Der Link zu „Ingrios“ funktioniert leider nicht. Habe noch nicht mit meinem iPhone geschaut, ist das Spiel vielleich sogar komplett rausgenommen worden? Über die Google-Suche keinen neuen Link gefunden…?!

  5. Matthias Sagt:

    Der Link funktioniert nicht mehr, weil Apple die App aus dem Store geworfen hat 🙁

    Also wieder warten auf die offizielle Version 🙁

  6. Gad3R Sagt:

    Inzwischen hat Google die Server zu Ingrios auch vom Netz genommen. Eine Fortsetzung auf iOS ist damit wohl endgültig gestorben ❓

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!