iOS 4: Jailbreak und Unlock für iPhone, iPad und iPod Touch



21. Juni 2010

iPhone und iPad

Heute ist es also endlich soweit, Apple veröffentlicht heute offiziell die iOS Version 4 fürs iPhone und den iPod Touch, die mittels iTunes kostenlos installiert werden kann.

Haufenweise coole Neuerungen wird es geben, neben Multitasking wird die Ordneroption für mich der Renner sein, endlich eine gute Möglichkeit die Apps zu gruppieren.

Den Unlock, also das Umgehen der Simlock-Sperre brauche ich ja zum Glück nicht, dafür sorgt ja das iPhone aus Belgien ohne Vertrag. Den Jailbreak will ich allerdings wieder drauf haben, ohne Intelliscreen, SBSetting und Winterboard geht es einfach nicht.

Jailbreak für iOS 4.0

Und es gibt gute Nachrichten, mit Redsn0w wird wohl auch auf der iOS 4 der Jailbreak funktionieren, inwieweit Spirit mit der neuen Firmware funktionieren wird, muss sich heute noch zeigen.

Nach dem Download von Redsn0w stehen dann einige neue Funktionen zur Verfügung, der Jailbreak selber funzt auch mit der 4.0 so einfach wie früher. Das hier ist dann das Auswahlmenü:

  1. Install Cydia
    • Cydia ist die Alternative zum App Store
  2. Verbose boot
    • Der Bootvorgang des iPhone ist ein schwarzer Bildschirm, mit “Verbose Mode” kann man sich die Anzeige freischalten die zeigt was das iPhone gerade ausführt.
  3. Custom boot logo
    • Einstellung eines eigenen Boot Logos.
  4. Custom recovery logo
    • Eigenes Logo für die Wiederherstellung.
  5. Enable multitasking
    • Einschalten des Multitasking, eine der Hauptattraktionen von iOS 4.
  6. Enable homescreen wallpaper
    • Eigenes Hintergrundbild für den Homescreen.
  7. Enable battery percentage
    • Zeit den Batteriestatus in % an, muß also nicht im Gerät eingestellt werden.

Übrigens:
Auch wenn es noch keinen Termin gibt wann das iOS 4 auch fürs iPad rauskommt, der Jailbreak der aktuellen Firmware funktioniert mit Spirit auch einwandfrei. Dauert 30 Sekunden, und dann ist auch das iPad frei um von Apple nicht freigegebene Software nutzen zu können.

Unlock für iOS 4.0

Die Sache mit dem Unlock sieht da im Moment etwas anders aus. Wer darauf angewiesen ist, sollte mit dem Update des iPhones auf jeden Fall noch ein bischen warten, bis sicher ist das die Freischaltung dann auch wirklich funktioniert.

Schauen wir mal ob das DEV-Team den Unlock auch noch hinbekommt, die Zeichen dafür sollen angeblich gut stehen..

Wir freuen uns auf jeden Fall riesig auf das neue iOS 4.0 und werden es heute direkt auf das iPhone 3GS aufspielen, und dann mal testen ob der Jailbreak wirklich einwandfrei funktioniert. Mit dem iPhone 3 G warten wir noch ein bischen, mal sehen wie da die ersten Reaktionen sind und wie langsam das Gerät dann wird, denn iOS 4 soll ja ein arger Speicherfresser sein.

Schon jemand von euch das neue iOS 4.0 auf dem Gerät und im Einsatz?

, , , , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias