Kitsch zu Weihnachten: Selbstschneiender Weihnachtsbaum



9. Dezember 2009

Allgemeines

selbstschneiender-weihnachtsbaumAlso selten so was kitschiges wie diesen selbstschneienden Weihnachtsbaum gesehen.

Eigentlich, wenn ich mal ehrlich bin, habe ich wohl noch nie etwas kitschigeres gesehen. Das Ding ist der absolute Renner, 2m hoch, spielt auf Wunsch Musik und es schneit dort die ganze Zeit leise vor sich hin.

Sowas gehört eigentlich in jedes Wohnzimmer, aber sieh selbst:

selbstschneiender Weihnachtsbaum

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=GmRP66ZIeik[/youtube]

Das Ding ist doch das perfekte Geschenk für jemanden der schon alles hat, und den gibts übrigens bei Weihnachtsbaum selbstschneiend mit Musik 2m WeißAmazon zu kaufen:

Den gibts übrigens in verschiedenen Farben und der Schnee wird unten aufgefangen und immer wieder neu benutzt, so kann es die ganze Zeit leise rieseln..

Und? Witzige Sache, oder? Würdest Du Dir sowas ins weihnachtliche Wohnzimmer stellen?

, , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


5 Antworten zu “Kitsch zu Weihnachten: Selbstschneiender Weihnachtsbaum”

  1. Arven (Michaela) Sagt:

    Ein bisschen Kitsch ist ok aber das ist wohl zuviel des Guten…
    Nein Danke lieber gar keinen Weihnachtsbaum.
    Da mag ich es doch eher klassisch und ein richtiges Bäumchen.

  2. Roger Sagt:

    Wow. Ich dachte zuerst an einen Gag, aber das Teil ist echt. Übler Kitsch.

  3. Chriz Sagt:

    Horror… einfach nur Horror… ➡

  4. Sascha Sagt:

    Ist doch was lustiges und würde bei mir sicherlich auch schön ins Wohnzimmer passen. Hab aber leider keine Kohle dafür. 🙂

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!