Layar – 3D Umgebungssuche mit dem iPhone



1. November 2009

iPhone und iPad

Layar (iTunes Link) heisst dieses iPhone Programm und ich bin auch hier wieder begeistert. (Bin ich vielleicht einfach zu leicht zu begeistern?)

Na auf jeden Fall ist die App kostenlos und bietet eine witzige Umgebungssuche an. Und zwar startet es die Kamera, und nutzt den Kompass (geht deswegen auch nur auf dem 3GS) um Dir Ergebnisse aus der Umgebung und in der richtigen Richtung anzuzeigen, es legt Dir die Ergebnisse quasi über die Realität.

Hier habe ich zum Beispiel nach einer Wohnung gesucht, und kann direkt sehen wo in meiner Umgebung freie Wohnungen sind. Wenn ich mich dann mit der Kamera drehe, bewegen sich die Punkte auf dem Layer:

layar2

Wenn Du dann auf einen der Punkte klickst, siehst Du unten die Details der Wohnung. Toll, genau sowas hat gefehlt. Du bist in einer schönen Wohngegend und suchst Dir dann eine Wohnung in der Nähe.

Aber Layar bietet nur das Tool, die Einträge können von verschiedenen Anbietern kommen. So kannst Du zB die Google Einträge nutzen um nach Pizzerien oder anderen Geschäften zu suchen. Weiter Infos dazu gibts hier: Layar – 3D Umgebungssuche

Und die Wohnungen sind eine solche Liste, davon gibt es mittlerweile schon einige, darunter auch eine Anzeige wer in der Nähe twittert:

layar

Gut, man sieht ein bischen bescheuert aus wenn man da staunend, mit offenem Mund auf das iPhone starrt und sich dabei im Kreis dreht, aber die Idee ist einfach toll.

Und damit kannst Du in Zukunft sicher auch beim Sightseeing Spass haben, damit kann man Infos einfach über die Bauwerke legen, Du weisst also immer was Du gerade ansiehst.

Ich denke die Anwendungsmöglichkeiten sind riesig, und die erste Umsetzung sieht schonmal toll aus. Und Layar (iTunes Link) gibts kostenlos im App Store. Hat das noch jemand von euch mal angetestet?

, , , , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


10 Antworten zu “Layar – 3D Umgebungssuche mit dem iPhone”

  1. Roger Sagt:

    Hehe hat es die App doch noch aufs iPhone geschafft 😀 Bereits von Android her bekannt, geniale Sache 😉

  2. Martin Sagt:

    Noch eine kurze Ergänzung zur Wohnungssuche auf Layar:

    Es handelt sich um die größte Mietwohnungssuche in Deutschland, da die Angebote der beiden größten Immobilienbörsen gemeinsam in Layar dargestellt werden, übrigens auch auf unserer Website(!!!).

    Über den tatsächliche Nutzen der Wohnungssuche mit Layar habe ich kurz etwas in meinem blog geschrieben:
    http://bit.ly/1Qj1zb

    Martin

  3. Name Sagt:

    Das Tool ist sehr cool , vorallem weil man sich immer viel Stress mit Mietwohnung suchen macht …

    Da kommt einen sowas total gut 🙂
    Wie sind denn eure Erfahrungen bisher damit?

  4. Name Sagt:

    Cool, das muß ich gleich mal testen, was es nicht alles gibt, bin echt erstaunt über die Möglichkeiten, werde gleich mal auf Haussuche gehen. Diese Woche habe ich das App von Amazon runtergeladen, da ist auch was cooles drin: man macht von einem Produkt ein Foto und bekommt dann Vorschläge zu ähnlichen Produkten! Also ein vollständige Bilderkennung, hat auch ganz gut geklappt, mit Buchdeckeln soll es auch klappen! Natürlich soll man auch gleich die Produkte kaufen… 😈

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!