Lego USB Stick – Gadgets als Legosteine



24. April 2009

Kurioses

Das finde ich mal eine richtig gute Idee, einen USB Stick getarnt als Lego Baustein.

Nicht nur das man mehrere davon stapeln und miteinander verbauen kann, die Größe des Lego-Steins zeigt dann nämlich auch die Speichergröße des USB Sticks an. Die 2GB und 8GB Version ist in einem 4er Legostein und der 16GB USB Stick ist in einem 8er Legostein verbaut.

Aber es gibt neben USB Sticks auch noch haufenweise andere technische Gadgets die aussehen wie Lego, zB. einen Bluetooth Dongle, Webcams, USB Hubs oder eine Mini USB Docking Station (zb. fürs Handy).

lego-usb-8 usb-lego-2

Eine Übersicht über alle Lego Gadgets gibts direkt bei Etsy.

Den kleinen leuchtenden Flash Speicher auf dem Bild oben gibts übrigens in 10 verschiedenen Farben..

Nachtrag:

Übrigens die Lego Gadgets kann man auch in Deutschland direkt bestellen:  http://de.dawanda.com/shop/databrick
Da werde ich doch direkt mal zuschlagen..

Falls jemand noch ein Geschenk für mich sucht, auf sowas würde ich, noch mehr als auf die  Ice Invaders, tierisch abfahren..

, , , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


14 Antworten zu “Lego USB Stick – Gadgets als Legosteine”

  1. hombertho Sagt:

    Ne coole Sache, aber der schaut schon so echt aus, dass er lieber nicht in eine Lego Kiste fallen solle. Dann heißt es „Viel Spass beim suchen“ 😆

  2. Andreas Sagt:

    Geiles Teil!
    Der hätte bei uns keine Überlebenschance, da die Twins ihn ständig für ihr Spielzeug halten würden. Nach zwei Minuten wäre er im Eimer #allesindenmundsteckphase :mrgreen: .

  3. Matthias Sagt:

    Das stimmt, die sollte man nicht unbedingt in der Reichweite von Kindern liegen lassen.

    Aber das hat trotzdem was, weckt irgendwie das Kind im Manne und man kann im Büro ungestraft wieder mit Lego spielen 💡

  4. Shredder Blog Sagt:

    […]müssen nicht immer[…]

  5. steffen Sagt:

    ❗ das werden kindererinnerungen wieder wach….und heutzutage gibt es alles mögliche mit USB

  6. Matthias Sagt:

    Hi Steffen,

    unterlasst hier sowas bitte, ich mag es nicht wenn ihr hier werbung für euren shop macht, vor allem nicht mit nicht existierenden email adressen..

    bah..

    wenn ihr hier werbung schalten wollt, könnt ihr euch gerne hier melden..

  7. Andreas Sagt:

    Die bekomme ich seit kurzem auch öfter von verschiedenen Shops. Ich lösche sie immer kommentarlos…

  8. Matthias Sagt:

    Jo, aber ich schreibe die dann meistens an. Die jungs hier haben unter 4 verschiedenen namen, mit 4 verschiedene email adresse kommentiert und keine der adressen funktioniert.

    das finde ich ne frechheit.

  9. Andreas Sagt:

    Das ist wirklich schon eine Frechheit. So einen Fall hatte ich bis dato noch nicht.

    Als Top 100 Blogger wird das bei dir bestimmt noch zunehmen ❓

  10. alfa1993 Sagt:

    Ich habe so einen Lego USB Stick selbergebaut und eine Anleitung zum Selbermachen geschrieben für alle dies auch basteln wollen.

    http://www.expli.de/anleitung/lego-usb-stick-bauen-2604/

  11. Roman(alias alfa1993) Sagt:

    Hast du einen schaden???? meinen namen und anleitung zu benutzen, bist wohl zu dumm um eine eigene zu schreiben??? WIso gibst du dich als mich aus?? ich find das total unangebracht… 🙁 ➡

    unliebe grüße alfa1993

  12. Stefan Sagt:

    Puh und nochmal 🙂 ! Alle meine Produkte sind handgemacht.

    LEGO® ist eine Marke der LEGO® Gruppe, durch die die vorliegende(n) Webseite/Produkte jedoch weder gesponsert noch autorisiert oder unterstützt wird/werden.

Trackbacks/Pingbacks

  1. LEGO+USB - 24. April 2009

    […] Via Meinungs-Blog. […]

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!