Letzter Arbeitstag



14. August 2009

Allgemeines

Endlich ist es heute soweit, ich habe meinen letzten Arbeitstag vorm Urlaub. Und im Gegensatz zu Kim ist es hier leider nicht ganz so ruhig, es gibt noch tausend Sachen zu erledigen, Reisen zu planen, Termine zu organisieren und noch mal die letzten Dokumente zu erstellen, damit sich in meinem Urlaub niemand langweilt.

urlaubAber auch dieser Tag geht irgendwann vorbei und dann noch das Wochenende überleben und dann gehts ab in den Urlaub..

Denn morgen feiere ich dann meinen Geburtstag, mittags mit der Familie, abends die Party mit Freunden. Das gilt es heute abend und morgen vormittag vorzubereiten..

Sonntag dann aufräumen, Sachen packen und das Auto vollpacken und Montag sind wir dann auf dem Weg in die Sonne nach Italien..

So, jetzt noch ein paar Stunden ranklotzen und dann geht es ab nach Hause vom letzten Arbeitstag..

,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


8 Antworten zu “Letzter Arbeitstag”

  1. tobiCOM Sagt:

    Viel Spass in Italien! 1 2 3 oder 4 Wochen? 🙂

  2. Crazy Girl Sagt:

    Noch ein Löwe :mrgreen:

    Wo gehts denn hin in bella Italia?

  3. Matthias Sagt:

    Danke sehr ❗

    Es geht für 2 Wochen quer durch Italien, wir haben uns unsere eigenen kleine Rundreise mit dem Auto zusammen gestellt.

    Werde da mal was am Woen drüber schreiben, und sicher auch von unterwegs mal twittern..

    Jap, auch Löwe 😉
    21.8. bei Dir?

  4. Dirk Sagt:

    Falls Du skurrile und spektakuläre Toiletten siehst… denk mal an uns. ❗

  5. Matthias Sagt:

    hehe, ok, wenn ich welche finde werde ich euch was mitbringen..

    äh fotos natürlich 😉

  6. hombertho Sagt:

    Ja bist echt zu beneiden. Wünsche euch einen tollen und erholsamen Urlaub und ich hoffe der Blog entzug wird nicht so schlimm 😀

  7. Crazy Girl Sagt:

    Ja, Du liegst richtig mit dem Datum – ***einen löwentechnischen freundlichen Faucher rüber schick*** 😉

    Rundreise durch Italien klingt wirklich spannend, sollten wir vielleicht auch mal machen. Zudem man mit mir sogar in die abgelegensten Orte kann, da ich ja relativ fließend italienisch spreche. Ich hätte bei dem Ganzen nur Angst um unser Auto…

    Wenn Euch kurz vor München nach einer kurzen Rast ist, könnten wir uns gerne auf einen Kaffee oder so treffen.

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!