Live stream der Michael Jackson Trauerfeier (memorial)



6. Juli 2009

Allgemeines

Morgen ist es soweit, das wahrscheinlich größte Medienereignis der Welt nimmt seinen Lauf.

Die Trauerfeier von Michael Jackson bricht jetzt schon alle Rekorde, unglaubliche Zahlen schwirren da durch die Nachrichtenkanäle, und haufenweise Leute fragen sich „Wo wird die Trauerfeier von Michael Jackson übertragen“..

Zusammenfassung der Michael Jackson Trauerfeier

Du willst nochmals die schönsten Momente der Trauerfeier sehen? Dann wirst Du auf jeden Fall bei YouTube fündig, diese Videos hier zeigen nochmals die bewegensten Szenen aus der Gedächtnis Veranstaltung.

Und solltest Du eines der gefundenen Videos runterladen wollen, dann geht das auch. Eigentlich bietet YouTube ja keinen download an, hier aber erfährst Du wie Du die Videos trotzdem von Youtube runterladen kannst.


Worte von Paris Jackson

Und es gibt ein wirklich trauriges Video das die letzten Worte von Paris Jackson an ihren Vater zeigen.

Ich will nur sagen … seitdem ich geboren wurde Papi war der bester Vater, den man sich nur vorstellen kann … und ich will nur sagen “ich liebe dich… so sehr”

YouTube Preview Image

Michael Jackson Memorial Service Stevie Wonder

„Das ist ein Moment den ich mir wünsche sehen zu können“ soll der blinde Sänger Stevie Wonder gesagt haben. Hier das Musikvideo von dem Aufrtitt von Stevie Wonder:

YouTube Preview Image

Michael Jackson Finale – We are the world

Und dann das Finale der Trauerfeier, bei dem alle zusammen den Hit „We are the world“ gesungen haben. Grandioses Ende:

YouTube Preview Image


Mariah Carry ft. Trey Lorenz – I’ll be there

YouTube Preview Image

Usher – Gone too soon

YouTube Preview Image

Jennifer Hudson – Will You Be There? (Hold Me)

YouTube Preview Image

Michael Jackson Trauerfeier

Die Trauerfeier in Los Angeles fand im Staples Center statt, einem Raum mit ca 7000 Karten die am Wochenende unter den Michael Jackson Fans verlost worden waren, denn es gab über 1,6 Millionen Bewerbungen auf die Karten, mehr als 750 Millionen Zuschauern wurden vor den Fernsehgeräten erwartet. Beerdigt wird Michael Jackson übrigens nach der Trauerfeier in Los Angeles auf dem „Forest Lawn“-Friedhof in Hollywood, und nicht auf der Neverland Ranch.

Da die Zeit allerdings für Europa recht ungünstig ist, gibt es glücklicherweise auch einige Live streams die einen Großteil der Trauerfeier kostenlos ins Internet streamen werden, Du kannst also von jedem internetfähigen PC live teilnehmen.

Livestream Michael Jackson Trauerfeier

Habe hier mal versucht einige der Livestreams zu sammeln, wenn Du noch einen kennst, schreib einfach einen Kommentar, ich aktualisier dann die Liste.

Das hier sind Sender die einen kostenlosen live stream über die Michael Jackson Trauerfeier anbieten:

  • CTV.ca: mjmemorial
    CTV.ca bieten eine komplette live Berichterstattung vom Michael Jackson Memorial an. Der Stream wird in englisch sein und es ist fraglich ob denen nicht die Server in die Knie gehen, die Anzahl an Internetnutzern die sich das Spektakel ansehen werden ist enorm und es wird so gut wie unmöglich sein diese Anzahl an Nutzern mit livestreams zu bedienen, aber wir werden ja sehen..
  • AOL Radio
    Leider ohne Bild, aber wenn Du der Trauerfeier nur zuhören willst, dann kannst du das über AOL Radio machen, die berichten auch live von der Veranstaltung.
  • CNN: Michael Jackson remembered
    Auch CNN wird im Internet live Michael Jacksons Trauerfeier übertragen. Die Seite ist allerdings jetzt schon richtig langsam, aber vielleicht schüttelt CNN ja noch ein paar Zusatzserver aus dem Ärmel.
  • ABC
    Laut eigenen Aussagen will auch ABC live ins Internet übertragen, bisher findet sich der live stream aber noch nicht.
  • msnbc
    Bei MSNBC arbeitet man an einem Michael Jackson special der auch eine Liveübertragung der Trauerfeier beinhalten soll.
  • E Online!
    Bei E online! soll es auch einen Livestream geben, zu finden ist davon noch nichts, aber die Zusage gibt es schon in einer Pressemitteilung.

Michael Jackson Gedächtnisfeier im Fernsehen

Aber auch im Fernsehen kannst Du Dir die Gedächtnisfeier anschauen:

  • ARD
    Hier wird die Berichterstattung um 18.50 Uhr mit einem “Brisant extra” beginnen und vor der “Tagesschau” um 20 Uhr enden. Für den späteren Abend ist gegen 22.45 Uhr eine längere Zusammenfassung geplant.
  • n-tv
    Der zur RTL-Gruppe gehörige Nachrichtenkanal n-tv sendet den ganzen Tag Jackson-Berichte und startet um 18.30 Uhr ein mehrstündiges “News spezial” mit Gesa Eberl.
  • N24
    Der zur ProSiebenSat.1 Media AG zählende Sender N24 schaltet bereits um 18 Uhr live nach Los Angeles, von wo Reporter Steffen Schwarzkopf berichten wird.

Michael Jackson Beerdigung

Die Beerdigung wird um ca 17 Uhr (deutscher Zeit) stattfinden, Michael Jackson wird in Los Angeles auf dem „Forest Lawn“-Friedhof in Hollywood beerdigt werden. Eine Live Übertragung der Beerdigung wird es allerdings nicht geben.

Laut einigen Nachrichtenseiten soll allerdings Michael Jacksons Sarg im Staples Center vor der Beerdigung aufgebahrt werden, damit die Fans Abschied nehmen können.

Michael Jackson Videos

Solltest Du jetzt Lust auf kostenlose Michael Jackson Videos haben, dann surf doch solange in den YouTube Channel, dort gibt es haufenweise Videos und dort wird sicher auch früher oder später eine Zusammenfassung der Trauerfeier angeboten werden.

YouTube Preview Image

Michael Jackson Tickets bei ebay

Die ersten Karten werden übrigens schon bei ebay verkauft, Du wirst allerdings etwa 50 000 Dollar für eine Karte anlegen müssen, es gibt da eine Auktion die mittlerweile bei 19 Millionen Dollar für 2 Karten steht und schon 20 Gebote hat.

Ein unglaubliches Spektakel das da um den Tod von Michael Jackson veranstaltet wird, und alles wird live ins Fernsehen und ins Internet übertragen, die Menschen verhalten sich wie verrückte Idioten, und alles was nicht bei 3 auf den Bäumen ist und wo Michael Jackson draufsteht wird gekauft. Amazon macht im Moment unglaubliche Umsätze mit Michael Jackson Produkten (Partnerlink).


Und hat der Tod von Michael Jackson schon die großen Nachrichtenseiten (einschliesslich Google) überlastet, wird das Videomaterial der Trauerfeier sicherlich jeden Rahmen sprengen, mal sehen ob das Internet morgen überhaupt noch geht, oder ob weltweit die Rechenzentren wegen Überlastung in Flammen aufgehen werden.

, , , , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


44 Antworten zu “Live stream der Michael Jackson Trauerfeier (memorial)”

  1. Timo Sagt:

    Hey,

    also das alle sich so wahnsinnig machen müssen, das macht mich nur wahnsinnig, mag aber daran liegen, dass ich den Typen einfach nicht mag und mir es ehrlich gesagt ganz egal ist, was mit dem passiert *gg*

    Kleiner Hinweis: Der Ebay link geht nimmer 🙂

    Und nun alle Daumendrücken, dass das INet noch geht ^^

    Lg
    Timo

  2. Matthias Sagt:

    Danke für den Hinweis, hab mal neu verlinkt, die werfen die Angebote allerdings im Minutentakt raus, da treiben sich im Moment wohl hunderte Spassbieter oder Millionäre mit zu viel Geld rum..

    Jap, noch geht es, wenn es hier auch arg langsam ist, YouTube ist teilweise (aus Ddorf) überhaupt nicht zu erreichen. Keine Ahnung ob es an Michael liegt, aber wer weiss..

  3. Timo Sagt:

    Also von hier aus geht Youtube bisher noch wunderbar 🙂
    Liegt wohl an Ddorf 😉

    Gruß
    Timo

  4. Nada Sagt:

    WOW – danke, dass du das alles zusammengetragen hast!
    Super support!

    Alles Liebe

    Nada

  5. Makr Sagt:

    Es ist wahnsinn, ein wahrer Meister hat die Weltbühne verlassen. Er wird ewig weiterleben. Er hat es verdient würdig verabschiedet zu werden. Es ist so insgesamt unfassbar.

  6. Chris Sagt:

    Danke für den Stream und die Übersicht. NTV ist wohl überlastet, aber soviel Interesse ist wohl auch selten..

  7. Matthias Sagt:

    @Chris: Nicht nur ntv, fast alle der Streams sind arg an der Grenze, einige eben schon drüber..

    Und auch mein Blog geht gerade mächtig in die Knie, hab gerade 350 Leute gleichzeitig auf der Seite, da wird die Datenbank schonmal arg langsam..

  8. Steven Sagt:

    WOW? Nette Zusammenfassung, Das klappert ja mal richtig bei Dir. Glückwunsch.

  9. Matthias Sagt:

    Jap, heute wär mir der Blog ein paar mal fast abgerauscht, teilweise waren hier über 400 Leute gleichzeitig auf dem Artikel und heute bis jetzt (21 Uhr) 17 000 Leser auf dem Blog..

    Bin froh das die Datenbank das weg gesteckt hat und der Livestream funktioniert hat.

  10. andreas Sagt:

    so wie ich das sehe,war und ist die ganze trauer der jackson family nur gespielt.das haben die geldgierigen säcke bei der trauerfeier wieder gezeigt.
    hoffentlich bekommt der vater von michael auch bald seine gerechte strafe……..

    das sind alles heuchler……..diese jacksons…… 👿

  11. MrsOpinion Sagt:

    Die n-tv-Studiomoderatorin war sowas von schlecht! Dieses Gegrinse und Sichdargestelle die ganze Zeit! Für dieses sensible Thema absolut ungeeignet. ➡ Die Trauerfeier an sich ganz schön pompös – hätte er es nicht selbst so gewollt, hätte ich es ziemlich überzogen empfunden. Hoffe, dass es nun endlich leiser um ihn wird und die Familie in Frieden Abschied nehmen kann.

  12. medwed Sagt:

    @andreas, eine echt traurige Sache war, als Paris Jackson auftrat. http://medwedew.de/2009/07/07/weinende-paris-jackson-traurigstes-moment-des-gedenkfeiers-an-michael-jackson/
    Es wurde in den letzten Tagen so viel über MJs Tod berichtet, dass es mir am Ende irgendwie schon ziemlich egal war. Aber diese Bilder zeigen noch mal, dass da ein Mensch, Vater, Sohn und Freund gestorben ist. Auch wenn das ganze so viel öffentlich gemacht wurde – aber was erwartet man, wenn MJ das ganze Leben lang für die Öffentlichkeit zu haben war.

  13. RIP MICHAEL Sagt:

    MICHAEL WE WILL ALWAYS LOVE YOU
    DU HAST UNS SO VIEL GEGEN DU BIST UND WARST EINMALIG

    RIP MICHAEL JACKSON

  14. Liane Sagt:

    SuperShow mit allzu traurigem Anlass. Ein Jammer. Auch für seine Kinder. Man kann dem größten Musiker aller Zeiten eigentlich nur danken für die schöne Zeit und die imposante Musik. Viel lieber hätte ich noch einmal ein Konzert vom King of Pop live erlebt. Alles Liebe und Ruhe in Frieden.

  15. Tim.J Sagt:

    Everyone seems to have to offer their two sense to one of the saddest days in history,..“was the family only acting“, „is everyone just money hungry“ first of all you heartless fools,..they’ve always had money, will continue to have it, and dont you think you might feel a bit invaded when the whole world is trying to get a piece of your family, when all you want to do is say goodbye to your brother, son or father,..dont count the actions of Joe Jackson, as the entirity of the Jackson Family, and for once in your life have pity,..dont think about your own ego’s, and maybe give 300 million to charity before you start to play judge jury & executioner,..IDIOTS!

  16. -MarcO Sagt:

    Danke fuers Zusammentragen der Videos und Infos! Hilft mir sehr mich heute daruebre zu informieren, da ich es gestern abend nicht sehen konnte!

    Fuer mich geht mit MJ-dem King of Pop :mrgreen: ein sehr beeindruckender Mensch! Keep his legacy true! RIP Michael…

    -MarcO

    PS: Fuer alle die es verpasst haben, hier ein LiveStream Replay unter http://www.michaeljacksonlive.com

  17. Ronson Sagt:

    Also ich hab die Schnauze voll Jahre lang wird er oder es, keine Ahnung was Michael Jackson darstellen wollte, als Kinderschänder beschimpft…Nu ist er Tod und alle Lieben ihn das Kotzt mich regelrecht an!!!!Ich wusste nicht das man Kinderschänder so bejubeln kann auch wenn er es „King of Pop“ war.Das ist nicht normal in meinen Augen….

  18. Jackson FAN Sagt:

    Er ist und bleibt der beste,… jerder der es anders es sehen möge hat ihn wohl nicht richtig gekannt,.. eure schlechten komentare könnt ihr für euch behalten,.. ER wird der wled sehr fehlen,… schade echt,..
    und der trauerfeier war echt super,.. nur es sollte nicht trauer(feier) heissen,.. sondern abschied des ,.. KING OF POP …..

  19. Georg Sagt:

    Es ist sehr erhellend die Kommentare zu lesen, die um Michael Jacksons Leben und Sterben kreisen.
    Ich lasse mich von dem Forum zu meinen Äußerungen anstecken, weil hinter MJ Leben viele allgemeine Aspekte zu beleuchten sind, die nichts allein mit der Person MJ zu tun haben. Jedenfalls bin ich ein Gegner von Heroisierungen Einzelner. Die Erfols-Figur MJ ist das Machwerk Vieler. Neben allen beteiligten Menschen, ist es auch das Phänomen der Massenhysterie, welches die Kraft hat global zu einem gegenseitigen Ansteckungsprozess zu werden, sobald eine gewissen Anzahl von Menschen euphorisiert wurde.
    Während sich einige davon anstecken lassen, seine künstlerische Leistung (Gesangliche Interpretation, Tanz, Talentweiterentwicklung, Innovation) an einer imaginären Skala der globalen künstlerischen Leistungen einer afro-amerikanischen geprägten Elektrik- und Studio-Popularmusik zu messen, richten andere ihr Augenmerk auf das scheinbar despotisch-patriarchalisch geprägte Elternhaus des Entertainers, dessen frühes Talent Musikindustrie und Investoren der Showbranche bis in alle nie zuvor da gewesen Möglichkeiten nutzten, um sich selbst zu bereichern und mit der Aura des materiellen Erfolgs und personifizierten Ruhms eines Einzelnen zu schmücken. Alle Fans müssten deshalb, bei aller nachvollziehbaren Würdigung des Künstlers MJ, die Kraft aufbringen sich selbst auch als Opfer der medialen Inszenierung eines Künstlers zu sehen, der von einer Unzahl an Werbestrategen zu dem „King of Pop“ gekürt wurde als der er weiter in den Gazetten geführt werden wird. Wenn dies gelänge wäre auch eine kritische Haltung gegenüber den privaten Nöten, Wünschen und Vorlieben des Künstlers möglich. Zweifelsohne geht mit der Erfolgsstory und Entwicklung des Wunderkinds zum erwachsenen Michael eine irritierende Veränderung des geistigen und körperlichen Wesens des Künstlers einher. Seine noch anfänglichen Erprobungen kosmetischer Veränderungen, die die mitgebrachten Gene und familiären Wurzeln immer mehr vertuschen, verändern sich drastisch als sein Körper die immer häufigeren plastischen Veränderungen nicht mehr auf natürlichem Wege ausheilen können. An dieser Stelle, wo er angesichts seiner plastischen Veränderungswünsche seinem Körper mehr zumutet als dieser noch ertragen kann, beginnt ein Wendepunkt. Alles Geld der Welt kann dieses spürbare Unglück nicht revidierbar machen. MJ gesteht sich diese Überbeanspruchung, dort wo er nicht mehr vom Vater „vergewaltigt“ wird, sondern von seinen eigenen Körperwunschvorstellungen geplagt und eingeholt wird, nicht ein. In einem Interview ist diese Schizophrenie so bedauerlich anzusehen, dass einem klar wird, dass wir hier nicht nur einen Ausnahmekünstler, sondern einen überaus bemitleidenswerten Menschen finden, dem unser ganzes Mitgefühl und unsere ganze Sympathie gehört. Eine Sympathie, die ihm nicht helfen kann, aber die ihn nicht allein lässt. Es gibt Hunderte Menschen um uns, die auf ähnlichen Irrwegen meinen, ständig ihre Persönlichkeit (Erscheinung) umändern zu müssen, ohne mit dem zufrieden zu sein, was sie sind. Zum Thema Michaels „Kinderliebe“ müsste mehr gewusst werden, um sich ein Urteil zu bilden. Wir alle wissen über die Medien zu wenig. Erst wenn die vermeintlichen „Opfer“ im Erwachsenalter berichten, was sich wirklich in MJ’s Umfeld abgespielt hat, wird es möglich sein auch diese psychische Seite MJ etwas weniger vorverurteilend zu behandeln und mit der Triebstruktur MJ objektiver auseinander zu setzen.

  20. Name Sagt:

    Vielen Dank für die Zusammenfassung der Videos.

  21. Olivia Rotzoll Sagt:

    🙂
    Die Trauerfeier für Michael Jackson war harmonisch und vollkommen angemessen. Ein großartiger Mensch und genialer Künstler ist gegangen. Gott schütze seine Kinder!
    Allerdings hätte sich die TV-Studiomoderatorin mit mehr Würde auszeichnen sollen. Sie warf bei einer Situationsbeschreibung auf der Trauerfeier bez. Michael Jacksons Kinder einen unverschämten Zusatz ein: „…ihres angeblichen Vaters …“. Diese Äußerung ist nicht nur unseriös, sondern zeigt u. a. ein schlechtes Benehmen. Hier wurde ein Mensch verabschiedet, der nicht nur künstlerisch viel geleistet, sondern auch menschlich global viele Akzente gesetzt hat.
    Der NTV-Sender sollte auf so etwas achten. Deutschland kann nicht nur aus kurzgebratenen Schnellsuperstars und Neid bestehen – die Moderatorin sollte sich schämen!!!!
    Be happy in Heaven, Michael Jackson – Olivia Rotzoll

  22. Kati Sagt:

    Ich find es unmöglich, wie sich manche Menschen über M.J.´s Tod äußern. Egal, ob man ihn mochte oder nicht, er gestorben, ein Mensch ist gestorben und dass man da noch einen drauf setzen muss und sagen muss „Ich mochte ihn nie, egal ist es, was mit ihm passiert“ versteh ich nicht. Es geht hier um den Tod eines Menschen!!! Das sagt man sowas einfach nicht…

  23. Tatya Sagt:

    Vielen Dank das du dir so viel Arbeit gemacht hast fuer diejenigen von uns welche aus unterschiedlichen Gruenden, meist wegen Arbeit, nicht der Trauerfeier live zugegen sein konnten. So koennen wir wenigstens die Highlights sehen ohne grosses Suchen.

    Eine kleine Korrektur aber: Stevie Wonder sagte: „This is a moment I wished I didn’t see come..“ – Dies ist ein Moment den ich wuenschte nicht gesehen zu haben.

    Olivia moechte ich auch zustimmen – egal ob seine Kinder sein eigen Fleisch und Blut sind… er is und war ihr Vater. Genetik bestimmt nicht wer ein Papa ist (mein eigener Erzeuger hat sich nie um mich gekuemmert sondern mein Stiefvater welcher den Titel Vater und Papa verdiente), sondern wie er sich um seine Kinder kuemmert und Paris sowie ihre 2 Brueder WAREN seine Kinder.

  24. Matthias Sagt:

    Oha, Danke für den Hinweis mit Stevie Wonder ➡

    Und gerne geschehen ❗

  25. jackie Sagt:

    Danke!

  26. Martin Sagt:

    Es vergeht kein Tag an dem nicht irgendwelche dubiosen
    Gerüchte über Michaels Tod veröffentlicht werden.
    Man weiß ja gar nicht mehr was man noch glauben soll.
    Mir tuts einfach nur leid für seine Kinder die diesen Zirkus
    jetzt Medial total abkriegen.

  27. bob Sagt:

    DANK!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! 😥 😥 😥 😥

  28. Tobias Sagt:

    Ja ob die Gerüchte nun wahr sind oder nicht das wird sich sicherlich nie ganz herrau stellen. Was mann auf jedenfall von ihm sagen kann er war ein großer Künstler und ein einzigartiger Entertainer.

  29. diana Sagt:

    Hallo zusammen,

    kann mir irgentjemand helfen? Ich suche das komplette Video der Trauerfeier von MJ.
    Es ist einfach gerechtfertigt, so einem Star so eine Verabschiedung zu bieten. Und seien wir mal ehrlich: Er hätte es so gewollt. 😈

    Liebe Grüße Diana

  30. Jonas Sagt:

    „Sie“ wollen nicht, dass Du es weißt…

    Du willst die Wahrheit, die Dir sonst kein Mensch sagen wird?
    Gut, ich bin seit Ewigkeiten Michael Jackson Fan, als echter Fan, ist es mir jeder einzelne MJ Fan wichtig.
    Jeder einzelne sollte das Buch, „Der Michael Jackson Code“ von Ares Einstein, lesen.
    Jeder einzelne, der abseits der ganzen Lügen, die Wahrheit erfahren will, sollte das Buch lesen.
    Jeder einzelne MJ Fan, der das Buch liest, der wird mehr wissen und mehr sehen.
    Ich übertreibe auch nicht, wenn ich sage, dass sogar Dein Weltbild verändert wird.
    Viele Fragen die einem unbewußt trieben werden beantwortet, man wird klarer sehen und…

    Worte reichen da nicht aus…
    Lies es einfach und Du wirst es dankbar sein, es getan zu haben…

    Lesen und auch das Buch an Bekannte leihen…weiterempfehlen…

    Lies das Buch bitte selber und lass Dich da nicht von abbringen.

    Das ganze, was im Buch drin steht, zu wissen, dass sind wir MJ mehr als schuldig!

    Liebe Grüße an alle MJ Fans!

    PS: Unbedingt die unzensierte Version lesen, gibts bei Einstein24.de und teilweise bei ebay.

  31. IFEU Sagt:

    Michel wollte das wir die welt verändern das war doch sein traum heal the world wenn man sich alles genau vorstellt und es auch mal in der vergangenheit anguckt merkt man das

  32. Janina Sagt:

    Also ich weiß nich, musste man sogar aus seinem Tod so ein Medienereignis machen, 7000 Karten für fans? Wieviel mögen die gekostet haben. Besser hätte ich es gefunden, wenn sich die Familie alleine in Ruhe hätte verabschieden können, das ganze aber von mir aus mit Kameras für die ganze Welt verfolgt und live übertragen worden wäre. ich find es einfach irgendwie respektlos gegenüber einem toten, einfach weil dadurch nur wieder kohle gemacht wird 🙁 gut, geld wurde auch gespendet, aber den medien kommts trotzdem zu gute. ich weiß nich, da sehe ich halt so eine „grauzone“ zwischen „profitgier“ und „wirklicher trauer“

Trackbacks/Pingbacks

  1. Michael Jackson’s Trauerfeier live online | Medwedew Blog - 6. Juli 2009

    […] Jackson hört nicht auf. Am Dienstag wird King of Pop beerdigt und man kann sein letztes Event live z.B. über Internet mit sog. Stream-Videos “erleben”. Ein Paar Blogs, die auf der Suche nach Live Streams von der Michael […]

  2. Micheal Jackson Trauerfeier Live Stream | bloggylicious.de - 7. Juli 2009

    […] Wer mehr über die Trauerfeier erfahren möchte, kann dies hier tun. […]

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!