Nette Nutzung von LEDs – Leuchtender Slip

4. April 2008

Erotik

Eine lustige Nutzung von LEDs hat diese Dame hier auf einer Spring Break Veranstaltung präsentiert.. Normalerweise ziehen sich die Mädels einfach aus, oder überschütten sich in weissen T-Shirts mit Wasser.

Diese hier aber trägt einen wirklich extrem kleinen Mini-Bikini und hat leuchtende LEDs im Höschen.. Sehr witziges Video, und netter Bikini:

Und? Die LEDs machen den Bikini doch noch mehr zum Hingucker, oder? Und netter Bikini, oder?

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


6 Antworten zu “Nette Nutzung von LEDs – Leuchtender Slip”

  1. Baynado Sagt:

    Haha, das ist ja mal die Innovation des Jahres. 😀

  2. Matthias Sagt:

    Was? Der Bikini oder die LEDs im Höschen? 🙂 😉

  3. Brainworm Sagt:

    Am Ende liegts eh aufm Boden 😉

  4. eric Sagt:

    Sehr interessante Micro Bikinis gibts auch auf poornpig.com.

    Diese knappen Dinger sind doch die tollste Erfindung seit der Emanzipation 🙂

  5. Thomas Schmitz Sagt:

    Ich kenn das Teil. Das war mal ein Giveaway auf der Light und Building Messe in Frankfurt in Hallo 9 bei den Chinesen. Den Vertrieb in Deutschland hat eine Firma aus Essen. www-lte-licht.de

  6. Axel Sagt:

    Schade, das Video funktioniert nicht

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!