Neues Design und WordPress 2.8



11. Juni 2009

Blogs

So, heute war es dann gezwungenermassen so weit. Ich habe alle meine Blogs auf die neue WordPress Version aktualisiert. Das hat auch bei allen einwandfrei geklappt, ausser beim Meinungs-Blog.

Gerade das Blog in das ich mit Abstand die meiste Arbeit stecke war auf einmal weg. Einfach eine weisse Seite nach dem Update auf WordPress 2.8.

Hab eine Menge probiert und dann die alte Version wieder eingespielt, das Thema gewechselt und dann hat auch WordPress 2.8 funktioniert. Das Thema das ich vorher hatte (Options) wird schon seit einer Weile nicht mehr supportet und funktionierte schon seit einigen Wochen nicht mehr richtig, die Widgets konnte man nicht mehr aktualisieren, es wurde also eh Zeit für ein neues Thema.

Da beim letzen Relaunch die meisten sich eher negativ über mein dunkles Thema geäußert hatten, gibt es jetzt ein moderneres und helleres Thema:

blog-neues-design

Habe mich für das Woo Thema „Fresh News“ entschieden und bin bisher ganz zufrieden damit.

Es gibt natürlich immer eine Menge zum Anpassen, ich brauch noch ein Logo und die eine oder andere Funktion fehlt noch, aber jetzt, nach etwa 4 Stunden, hab ich keine Lust mehr. Die Box oben in der Seitenleiste funzt noch nicht (liegt an WP 2.8 und Woo Themes arbeiten schon dran) und es gibt sicher noch ein paar Sachen die ich machen möchte und eingeplant habe, aber eben nicht mehr heute.

Ich hoffe das neue Gewand gefällt euch!

Für Tipps, Meinungen, Anregungen oder Kritik bin ich immer zu haben, schreibt doch einfach was als Kommentar, würde mich sehr über Feedback freuen!

, , , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


14 Antworten zu “Neues Design und WordPress 2.8”

  1. Kloni Sagt:

    Gefällt mir mal viel besser als das alte!! 🙂

    Nur in der Sidebar mit Popular, Comments und so funktioniert noch nicht so ganz, oder? 🙂

    Und kurze Frage: wie heisst das Bookmark-Plugin? Habe es jetzt schon oft gesehen aber nie gefunden!
    Danke schonmal 😉

    kloni

  2. Andreas Sagt:

    Es gefällt mir auf Anhieb sehr gut :mrgreen: . Helle Designs mag ich zur Zeit ganz gerne. Auf das neue Logo bin ich schon gespannt.

    Die lästigen Anpassungen sind immer eine Sisyphus-Arbeit. An meinen scheine ich schier zu verzweifeln.

  3. Matthias Sagt:

    @Kloni: Ja, die Sidebar macht noch Probleme und ist noch ein wenig leer und langweilig.. Kommt aber noch.

    Das Plugin heisst „sexybookmarks“:
    http://wordpress.org/extend/plugins/sexybookmarks/

    Hab ich übrigens bei hombertho gefunden:
    http://www.hombertho.de/2009/05/11/wordpress-plugin-sharing-is-sexy-bookmark-ist-geil/

    @Andreas: Vielen Dank. Jap, da geht echt ne Menge Arbeit bei drauf, macht aber zum Glück irgendwie auch Spass..

  4. Kloni Sagt:

    Ah cool, vielen Dank!

    Aber da fällt mir gerade auf: Ich habe ja auch ein Woo-Theme, und das macht meistens bei Plugins Probleme, die Ajax auch verwenden.
    Vielleicht ist das bei dir auch das Problem … denn genau die Bereiche mit „Popular“ und so funktionieren bei meinem Theme dann auch nicht mehr, wie auch jetzt bei dem “sexybookmarks”.

    Kam mir grad nur in den Sinn! 🙂

  5. Flo Sagt:

    Im Moment scheint ja die Zeit der Re-Designs zu sein. 😆 Das Theme ist auf jeden Fall geil, ich stand auch schon mal kurz davor mir es zu kaufen.

    Zum Thema Logo: Mach doch einen Wettbewerb daraus. 😉

  6. Timo Sagt:

    Wow, sieht stark aus. Gefällt mir besser als dein altes, auch wenn man sich erst daran gewöhnen muss. Super!

    LG
    Timo

  7. hombertho Sagt:

    Mir gefällt das Design besser das vorherige, aber wenn man sich verändert, dann sollte es immer ein Schritt nach vorne sein 😀
    Das Bookmarkleiste kommt mir ja schon ein bisschen bekannt vor 😉 Da fällt mir gerade auf, dass mein Sharing is Sexy nicht mehr angezeigt wird.
    Zu bemängeln gibt es nicht wirklich was, du wirst sicherlich noch einiges ändern, wie du geschrieben hast und ein Theme macht ja immer Arbeit.
    Ein Logo suche ich leider auch immer noch verzweifelt 🙁
    Dann wünsche ich dir noch viel Spaß beim basteln und bei den stolzen Preis, denn du bezahlt hast ist bestimmt auch kostenloser Support mit dabei oder 😉
    Viele Grüße
    Thomas

  8. Marc Sagt:

    Mal *Daumen hoch* für das neue Theme… 😀

  9. Sporty Girl Sagt:

    *wow* Dein neues Theme sieht echt klasse aus :mrgreen:

  10. Matthias Sagt:

    Euch auch vielen dank 😉

Trackbacks/Pingbacks

  1. Wordpress 2.8 Update läuft wohl noch nicht ganz so rund | Crazy Girls Tipps - 12. Juni 2009

    […] Matthias war nach seinem WordPress 2.8 Update gleich gezwungen auf ein neues Theme zu wechseln, da sein bisheriges so überhaupt nicht mehr kompatibel war. Da es eh schon einige Zeit vorher etwas rum zickte, nimmt er den Wechsel scheinbar mit Humor. Aber auch sein neues Design ist noch nicht ganz astrein für WordPress 2.8 und wird von den Designern demnächst noch einen Update erfahren (Torsten, mir schwant darin könnte auch Deine Problemlösung liegen). […]

  2. Finger, Premiere, Doug Reinhardt und Wähler weg - sky, iPhone, Wordpress und Müsli da | rumsabbeln.de - 13. Juni 2009

    [MARKED AS SPAM BY ANTISPAM BEE]
    […] meinem Blog nun WordPress 2.8. (de-Version) Auch viele andere Blogs haben das Update gemacht. u.a. Meinungs-Blog, bicharehswelt, blogwiese, dimido, Early Adopter, aptgetupdate […]

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!