OdW: Element of Crime – Delmenhorst



11. September 2009

Ohrwurm der Woche

delmenhorstGanz feiner Ohrwurm diesmal, auch wenn ich mir sicher bin den Text einfach nicht zu kapieren. Kann die Worte schon verstehen und sie in eine logische Reihenfolge  bringen, aber ohne Hintergrundwissen, das mir fehlt, geht da wohl nichts.

Ist aber auch egal, das Lied ist einfach schön und berüht – mich zumindestens. Ich mag Element of Crime eigentlich nicht so gerne, das ist mir meist zu pessimistisch, aber manche Lieder sind toll. (Und die Herr Lehmann Reihe der absolute Knaller.

Hier also mein aktueller Ohrwurm der Woche:

Element of Crime – Delmenhorst

Zurücklehnen, Musik lautstellen und geniessen:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=ReVMHFq4DKc[/youtube]

Schönes Lied, oder? Find ich toll, gibts auf einer netten Platte die sich auch lohnt, selbst für nicht richtige Element of Crime Fans wie mich:

Und falls mir jemand den Sinn erklären möchte, hier der Text des Liedes:

Lyrics: Delmenhorst

Ich bin jetzt immer da, wo du nicht bist
Und das ist immer Delmenhorst
Es ist schön, wenn’s nicht mehr weh tut
Und wo zu sein, wo du nie warst

Hinter Huchting ist ein Graben
Der ist weder breit noch tief
Und dann kommt gleich Getränke Hoffmann
Sag Bescheid, wenn du mich liebst

Ich hab jetzt Sachen an, die du nicht magst
Und die sind immer grün und blau
Ob ich wirklich Sport betreibe
Interessiert hier keine Sau

Hinter Huchting ist ein Graben
Der in die Ochtum sich ergießt
Und dann kommt gleich Getränke Hoffmann
Sag Bescheid, wenn du mich liebst

Ich mach jetzt endlich alles öffentlich
Und erzähle, was ich weiß
Auf der Straße der Verdammten
Die hier Bremer Straße heißt

Hinter Huchting ist ein Graben
In den sich einer übergibt
Und dann kommt gleich Getränke Hoffmann
Sag Bescheid, wenn du mich liebst

Ich bin jetzt da, wo ich mich haben will
Und das ist immer Delmenhorst
Erst wenn alles scheißegal ist
Macht das Leben wieder Spaß

Hinter Huchting ist ein Graben
Der ist weder breit noch tief
Und dann kommt gleich Getränke Hoffmann
Sag Bescheid, wenn du mich liebst
Sag Bescheid, wenn du mich liebst
Sag Bescheid, wenn du mich liebst.

Und? Was hälst Du davon und wie würdest Du das interpretieren?

, ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


4 Antworten zu “OdW: Element of Crime – Delmenhorst”

  1. Reinhard Sagt:

    Versuch der Interpretationshilfe in Stichworten: DEL ist/war großer Bundeswehrstandort mit drei Kasernen. Figur könnte zum Wehrdienst als Soldat unfreiwillig in Kaserne nach DEL einberufen worden sein. Seine Frau/Freundin ist fernab im Heimatort geblieben. Zumindest er hat Heimweh/Sehnsucht nach ihr. Huchting ist angrenzender Stadtteil Bremens. Grenzgraben ist die Varreler Bäke, welche über die Ochtum (Flußname) in die Weser fließt. Getränkemarkt liegt an Straße von DEL nach HB. Bundeswehruniformen sind überwiegend grün, Trainingsanzüge blau. Man kann, muß darin aber keinen Sport treiben, sondern hängt außerhalb der Dienstzeiten ggf. nur herum. Straße der Verdammten mutmaßlich in DEL-City mit zahlreichen Kneipen, Discos und Automaten-Casinos. Zuviel Alkohol getrunken und in Bäke erbrochen. Sehnsucht nach Frau/Freundin wird auch mit der Zeit nicht weniger. Aber: Ggf. doch freiwillig nach DEL von ihr geflüchtet.

  2. Jens Sagt:

    Der Track `Delmenhorst` von `Element of Crime` ist echt cool passt richtig gut zu Delmenhorst.

    Den besagten Graben, der hinter Huchting anfängt habe ich schon vor vielen Jahren entdeckt, als ich einen Freund in Huchting besucht habe.

    Den gibt`s also wirklich!

    Was mit `Getränke Hoffmann` gemeint ist – da bin ich mir noch nicht so ganz sicher.

    Ich für meinen Teil assoziiere mit `Getränke Hoffmann` eine Privatadresse in der Parkstrasse in Delmenhorst gleich gegenüber vom ehemaligen Bistro.

    Dort wurde immer gerne und viel gefeiert. Vielleicht ist ja genau diese Adresse der Hoffmanns in der Parkstrasse 3 in Delmenhorst gemeint.

    Würde mich jedenfalls nicht wundern.

    Weiß von euch jemand was darüber?

    Viel lieb.

    Jens

  3. delmenhorst Sagt:

    Hallo,

    bin mal gespannt, ob es von dem Track einen zweiten Teil geben wird. Das wär doch mal was.

    Aber vielleicht macht es dann mehr Sinn, wenn man eine andere Stadt wie z.B. Bremen als Headline nehmen würde.

    Das Spektrum an Städten wäre dann rein rechnerisch quasi fast unbegrenzt.

    Ich erinnere mich, dass ein großer Deutscher Künstler das schon einmal mit Geburtstagsliedern gemacht hat.

    Ja, ich meine genau den der mit Nachnamen wie ein sehr leckerer Speisefisch heißt.

    Gruß aus Delmenhorst

Trackbacks/Pingbacks

  1. Delmenhorst - Blog - 11 Sep 2009 - 18. September 2009

    […] OdW: Element of Crime – Delmenhorst […]

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!