Quake 3 auf dem iPhone



5. April 2008

iPhone und iPad

Witzig, ein Typ der Quake 3 auf einem iPhone spielt. Eigentlich spielt er es auf einem iTouch. Er benutzt dabei den eingebauten Accelerometer (misst die Haltung des Geräts) um sich in dem Spiel zu bewegen, ein Druck aufs Display feuert.

Schau Dir mal das Demo Video an, sehr geile Sache, einmal was das iPhone grafisch kann, aber auch, dass Du Dich dort nur mit der Haltung und durch Kippen des iPhones bewegen kannst:

Quake auf dem iPhone


(Quelee: iPhoneBlog)

Falls Dich die Bewegung auf dem iPhone beeindruckt, installier Dir mal „Yeti3d“. Damit kannst Du einen Doom-Mod auf dem iPhone oder iTouch spielen. Du bewegst Dich entweder mit den virtuellen Soft-Tasten oder indem Du das Gerät in die entsprechende Richtung kippst..

Yeti3d auf dem iPhone

Sehr geile Sache, hier mal ein Video von Yeti3d:

Was denkst Du?

Überflüssig wie ein Kropf, oder geile Idee? Hast Du das schonmal auf dem iPhone gespielt?

Ich finde die Bewegung mit dem Accelerometer recht schwierig und gewöhnungsbedürftig, aber die Idee ist super. Das könnte die Zukunft sein, im Style von Minority Report bewegst Du nun noch Deine Hand um in der virtuellen Realität Bewegungen auszuführen..

Was ist mit Dir? Installierst Du Dir jetzt direkt Yeti3d und wartest auf Quake für das iPhone? Oder ist das nur ne Spielerei, das Ding soll telefonieren und Kalendereinträge verwalten, nicht mehr??

, , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


6 Antworten zu “Quake 3 auf dem iPhone”

  1. n95 8GB Sagt:

    Billig, was man alles auf dem Iphone alles kann, konnte man mit Nokia und SE Handys schon vor Jahren !! Auch wenn nicht gerade q3 aber half life, q1+2 und ne menge andere oldshool shooter. Das ist alles nur reines Marketing für Iphone. Dämliche News, sry ist aber so….

    und einen Bewegungssensor hatte nokia auch schon vor dem Iphone …

    http://www.youtube.com/watch?v=79xeREnZ_7Q

    http://www.youtube.com/watch?v=00PKV5xCL24

    http://www.youtube.com/watch?v=AgKjgzQS_YQ

    http://www.youtube.com/watch?v=ckKfa5VK0LU&feature=related

    http://video.aol.com/video-detail/mirage-money-game-mit-bewegungssteuerung-nokia-n95-8gb/4220693419

    http://video.aol.com/video-detail/playing-quake-on-the-nokia-n95-8gb/2920235099
    http://video.aol.com/video-detail/quake2-start-s60-3rd-nokia-n95-8gb/2620014512

    es schrieb ein
    N95 8GB Besitzer 😉

  2. Matthias Sagt:

    Wow, danke für die Links..

    Als bekennender Nicht-Nokia-Fan bin ich mit deren Produkten leider nicht so auf dem Laufenden.

    Das wusste ich z.B. nicht..

    Denke ich werde dennoch beim iPhone bleiben, und wenn Apple noch GPS (ja, ich weiß das Nokia das schon hat 😉 ) nachrüstet, wird die Sache perfekt

Trackbacks/Pingbacks

  1. Baris Solution - Blog Area » Blog Archive » Quake 3 auf dem iPhone - 5. April 2008

    […] http://www.meinungs-blog.de/quake-3-auf-dem-iphone/ Bookmarks Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit […]

  2. Simpsons Map für Quake 3 | Das Meinungs-Blog - 24. Juni 2008

    […] nicht tot zu kriegen. Immer wieder gibt es Neuigkeiten von und über Quake 3. Erst war es Quake 3 fürs iPhone, jetzt ist es eine neue Map (Karte) für Quake […]

  3. Quake live startet | Das Meinungs-Blog - 20. Februar 2009

    […] Dann kann es losgehen und Du wirst Quake im Browser spielen können. Dabei soll die Grafik auf Quake 3 Arena basieren und dürfte damit auch auf altersschwachen PCs laufen., es läuft ja sogar auf dem iPhone. […]

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!