RB: Greenpeace Aktionsvideo – die Welt braucht dich



24. April 2009

Allgemeines

Schliesse mich hier gerne Caschy an, die Welt (und Greenpeace) braucht Dich!

Greenpeace hat da ein sehr schönes Video erstellt in dem nicht nur auf die Probleme hingewiesen wird, sondern es werden auch eine Menge Aktionen gezeigt die Greenpeace unternimmt.

Schaut einfach mal rein in das Video:

Greenpeace – Inspiring Action

YouTube Preview Image

muenzgrafik_190x265Und wer jetzt Lust hat Greenpeace finanziell mit ein paar Euro zu unterstüzen, der kann das jetzt direkt online machen, dafür gibt es die Möglichkeit online zu spenden.

Ich zitiere gerne mal den Grund für eine Spende: „Aktionen, Laboranalysen, Recherchen und die Öffentlichkeitsarbeit werden ausschließlich durch Spenden und Förderbeiträge von Privatpersonen wie Ihnen finanziert. Erst Ihre Spende gibt uns die Möglichkeit, mit Schiffen auf hoher See aufzukreuzen oder Spezialisten in die entlegensten Ecken unserer Erde zu schicken.“

Ich halte das für eine gute Sache, aber das muss ja jeder für sich selber entscheiden. Ausserdem mag ich die Aussage wo die Spenden tatsächlich hinfliessen. Die scheinen einen gut organisierten Verwaltungsbereich zu haben, da kann jede Versicherung sicherlich von lernen..

Wie siehst Du Greenpeace? Ist das etwas das Du gerne unterstützen möchtest, einer muss ja schliesslich für Aufmerksamkeit sorgen und weltweit den Umweltverbrechern auf die Finger schauen? Oder ist Greenpeace nicht so Dein Ding, dann würden mich Deine Gründe sehr interessieren.

, ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


8 Antworten zu “RB: Greenpeace Aktionsvideo – die Welt braucht dich”

  1. Stream your World Sagt:

    Warum muss greenpeace 86 cent für werbung einsetzen? bei den Mitgliedern findet sich niemand für aktive kostenlose unterstützende Marketingaktionen und Produktionen? wenn da mal nicht zu viel versackt… schade, das schockt mich jetzt ➡

  2. Matthias Sagt:

    Glaub Du hast das nicht richtig gelesen. 5 Cent sind für nachhaltige Mitgliederwerbung und 86 Cent gehen in die Greenpeace Aktionen die wir so lieben..

    Also ein Großteil geht tatsächlich dahin wo er hinsollte, also ich finde das eine echt gute Verteilung

  3. goere Sagt:

    :mrgreen: die borstenwürmer haben mich ma wieder auf deine seite gelockt!
    genial, damit muß ich mal meinen zoologiekurs bereichern*gg*.
    und auch gesellschaftlich ist das ja lustig…

    und das greenpeacevideo ist ja mal geil! irgendwie schaffen die es mit ihren prägnanten filmchen immer wieder mir echt nen schauer über den rücken zu jagen. ein mal mußte ich im kino fast heulen, als son spot vorm film lief und son trauriger affe, gezeigt hat, was für olympiahallen-große lagerhallen voller klopapier und holztüren aus seinem lebensraum gemacht werden… war irgendwie beeindruckend auf kinoleinwand!

    irgendwann muß ich auch endlich mal was spenden…

    kennste schon den „tv“-kanal von greenpeace? http://www.greenpeace.de/fileadmin/gpd/applications/gpd_tv/

    da laufen auch total coole, noch informativere sachen! aber den film hier, bau ich bei mir auch mal ein*gg*.

    viele grüße von der göre, die deinen blog immer wieder interessant findet!

  4. Matthias Sagt:

    hallo göre, dann willkommen zurück, bist hier immer gerne gesehen..

    ja, die borstenwürmer waren lustig
    (wenn man denen das gehirn entfernt werden die weibchen zu männchen..)

    und ja, greenpeace macht nicht nur gute aktionen sondern weiss diese auch gut in die medien zu bringen..

  5. Flo Sagt:

    Die Leute die für Greenpeace und ein bisschen mediale Aufmerksamkeit ihr Leben immer wieder aufs Neue riskieren, haben meinen vollen Respekt. Leider denken die Menschen viel zu oft nur an den eigenen kurzfristigen Profit und nicht an die ökologischen Auswirkungen ihres Handelns.

    Eine kleine Spende müsste drin sein … 😉

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!