Schwarz wie Milch – Kurzfilm über Manipulation in den Medien



28. Mai 2010

Videos

Schwarz wie Milch heisst der Kurzfilm der sich mit dem Thema Manipulation in den Medien beschäftigt.

Es handelt sich dabei um eine Bachelorarbeit der Hochschule Ulm aus dem Studiengang Digital Media, und ich finde das Thema wirklich gelungen.

Sehr schön umgesetzt und ich mag sowieso diese etwas düsteren Ansätze:

Schwarz wie Milch

YouTube Preview Image
(via: kraftfuttermischwerk)

Und? Gar nicht schlecht, oder?

, ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


11 Antworten zu “Schwarz wie Milch – Kurzfilm über Manipulation in den Medien”

  1. Frank Sagt:

    Erinnert ein bisschen an „Sie leben“ von John Carpenter, aber durchaus gut umgesetzt.

  2. kurz Sagt:

    Interessantes Video hat schon etwas Düsteres, aber es hat gewirkt..

  3. Uwe Sagt:

    Hm, schon fast ein Meisterwerk. :mrgreen: 5Sterne von mir! ❓

  4. Roger Sagt:

    Mich erinnert es an Sin City 😛

    Toll gemacht, auch aus Sicht von Kameraführung etc, dezente Effekte, wirkt cool und ist Inhaltlich spannend ansprechend 🙂

  5. Tom Glasauer Sagt:

    Für mich ist die Kernaussage des Films:

    „Jedem ist das Denken erlaubt. Manchen bleibt es erspart.“

  6. Chris Sagt:

    Na ja…

  7. Tobi Sagt:

    Für mich heisst „Na ja“ immer Backstory nicht gelesen 😡

  8. ni Sagt:

    Wirklich toll! 🙂
    Ich find es toll.
    Auch von mir 5 Sterne… 😉

Trackbacks/Pingbacks

  1. Die Medien manipulieren jeden von uns - Kurzfilm zur Manipulation in den Medien | Der Medien Blog - 31. Mai 2010

    […] habe ich einen sehr interessanten Kurzfilm bei Matthias gefunden. Dieser zeigt deutlich wie die Medien uns manipulieren und regt einen zum nachdenken […]

  2. Kreativität ist nicht sexy » Blog Archiv » Schwarz wie Milch - 8. Juni 2010

    […] habe einen netten Film über die Manipulation der Medien gesehen. Für mich ist jedoch vie mehr eine andere Aussage des Films wichtig: Nur tote Fische schwimmen […]

  3. Schwarz wie Milch – Manipulation in den Medien | KlonBlog - 2. März 2011

    […] Stefan Kempas | Schwarz wie Milch | via Meinungsblog) .fb { float:right; display: inline; padding-top:10px; padding-right:7px; […]

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!