SEOs fallen über die Wikia Suche her – Optimization XXL



4. Juni 2008

SEO

Die vom Wikipedia-Gründer Jimmy Wales gestarteten Suchmaschine Wikia Search startet, und was passiert? Richtig, ein Haufen SEOs fallen wie die Heuschrecken über die Plattform her.

Es hat nur eine kurze Weile gedauert, und deren Index sieht aus wie eine SPAM Sammlung, alleine der Begriff „SEO“ erreichte innerhalb kürzester Zeit 185 Vorschläge und Bewertungen.

Und wer weiss was erst passiert, wenn in ein paar Stunden die Amis aufstehen und mit dem Optimieren von Wikia Search loslegen..

Wikia Search optimization

Jeder kann dort alles als Ergebnis vorschlagen, oder andere Vorschläge bewerten. Das dies als Tummelplatz für SEOs endet, war ja eigentlich abzusehen, oder?

Klar, Du kannst da Deine eigene Seite vorschlagen, bewerten, IP Adresse wechseln und erneut bewerten.. Dann noch hoffen das dies niemand merkt und niemand Deine Vorschläge rauswirft..

Im Moment ist Wikia Search optimization noch sehr einfach, aber damals bei Amazon hat das ja auch nicht lange gedauert, bis das Ranking optimiert wurde. Wenigstens eine IP Sperre wäre im Moment bei Wikia Search von Nöten.

Kurzum, die Optimierung der Wikia Search Suchergebnisse mag im Moment noch funktionieren, wer weiss wie lange noch..

Hier ein paar Tipps für eine (im Moment noch funktionierende) Wikia Search Optimierung

  1. Eigenen URL eintragen
  2. Eigene Überschrift editieren (Das Keyword sollte natürlich in der Headline stehen, dann wird es auch in Fettschrift dargestellt)
  3. Eigenen Text editieren (Auch hier wieder das Keyword reinpacken, Fettschrift zieht sehr gut. Darauf achten, einen sinnvollen Text zu wählen, Du willst ja nicht nur die Nummer 1 in der Ergebnisliste sein, sondern die User sollen ja auch auf Deinen Link klicken!)
  4. Eigene Seite mit 4 oder 5 Sternen bewerten
  5. IP Adresse wechseln (Internet-Cafe, Freunde, usw) und erneut bewerten
  6. Wichtig: Übertreib es nicht! Wenn Du das zu oft oder zu offensichtlich machst, wirft Dich der nächste User direkt wieder raus.
  7. Böse: Fremde Seiten mies bewerten.. Ist total unsportlich und kommt, zumindestens für mich, überhaupt nicht in die Tüte!!

Netter Artikel über Wikia SPAM auch bei SEO Book: Will Wikia Search Turn Into Spam?

Wikia Search

Die Nutzer sollen am Inhalt des Index mitarbeiten, und durch Bewertungen entscheiden welche Ergebnisse an den besten Positionen stehen.. Klingt gut, wird allerdings bei eingen Keywords einfach ausarten, die Tatsache, dass es einige Leute gibt die mit ihren Webseiten Geld verdienen, wird einfach dazu führen das auch dieser Index vollgespammt wird.

Ich denke so richtig funktionieren wird das erst ab einer ausreichend großen Menge an Teilnehmern. Da die meisten Nutzer im Moment SEOs sind, sind die Vorschläge auch meist auf die interessanten Bereiche verteilt.

Weitere Infos zur Wikia Search gibt es z.B. bei Heise.

Was denkst Du über Wikia Search?

Glaubst Du das hat das Potential Google als Top-Suchmaschine abzulösen? Userbewertungen sind einfach die Zukunft, da kann eine Ranking-Maschine einfach nicht mithalten?

Oder glaubst Du, dass die ganzen SEOs und Optimierer sowas direkt kaputt machen? Da fängt doch jeder an die Bewertungen zu beeinflussen, damit ist das Ding tot noch bevor es richtig gestartet ist? Was denkst Du?

, ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


3 Antworten zu “SEOs fallen über die Wikia Suche her – Optimization XXL”

  1. Tadeusz Szewczyk Sagt:

    Und wo ist jetzt das Problem? Da haben die SEOs tatsächlich eine Suchmaschine optimiert. Die Ergebnisse für SEO sind teils besser als bei Google. SEO Book und SEOmoz ganz oben, verdientermaßen.

  2. LinkFlat Sagt:

    das mit den bewertungen finde ich persönlich nicht gut und ob wiki search google ablöst ist ja wohl sehr unwahrscheinlich. das wichtigste für suchmaschinen ist es, die ergebnisse auszuspucken die der nutzer auch sucht. manchmal habe ich den eindruck, dass es bei den meisten suchmaschinen vernachlässigt wird

  3. Seepferd Sagt:

    Dass Wikipedia aber auch wahnsinnig zensiert ist in jedem Fall mal eine erwähnung wert. Wenn man den folgenden Bericht liest, merkt man erst, wie schlimm es wirklich ist: http://dmp-studios.com/2009543/promotion/keine-relevanz-ist-wikipedia-fuer-die-musikindustrie-schaedlich

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!