Sommerzeit zu Winterzeit – Uhren umstellen 2012

Und schon wieder ist der Sommer vorbei, die Zeit schenkt uns keine Pause.. Denn schon morgen ist es schon wieder soweit, die Sommerzeit wird zu Winterzeit, und es wird wieder Zeit, die Uhr umstellen liegt an. Und wie immer gibt es mein Lieblings-Uhrenbild aus Venedig, aber die Zeit für ne Sonnenuhr ist wohl abgelaufen.

Auf jeden Fall wird am kommenden Sonntag dem  28.10.2011 (letzter Sonntag im Oktober) die Uhr eine Stunde zurück gestellt (um 2 Uhr bleibt sie quasi eine Stunde stehen), Du kannst also 1 Stunde mehr schlafen.

Und wer es verpasst, steht dann eben am Montag Dienstag eine Stunde zu früh auf der Arbeit, kann sich aber auf Halloween und den Feiertag danach freuen. Nur ich natürlich wieder nicht, in Berlin ist der 1.11. leider kein Feiertag. Irgendwie scheinen die Berliner so gut wie keine Feiertage zu haben, aber darüber hab ich mich ja letztes Jahr schon aufgeregt.

Aber egal, zurück zur Zeitumstellung.

Dieses Jahr auch kein Gejammer, bringt ja eh nix. Einfach hinnehmen, länger schlafen und dran denken die paar Uhren zu finden die sich noch nicht automatisch umstellen, sogar meine Armbanduhr stellt sich von alleine, da kann man die Uhrenumstellung eigentlich gar nicht verpassen.

Und ihr so? Bereit eure innere Uhr erneut ein bischen zu verwirren?

Winterzeit zu Sommerzeit – jetzt Uhren umstellen 2012

Jap, es ist wieder soweit, am kommenden Wochenende, Sonntag den 25.3.2012 wird die Uhr umgestellt, und zwar von der Winterzeit auf die Sommerzeit.

Diesmal wird es allerdings eine Stunde Zeit kosten, denn die Uhr wird von 2 Uhr nachts direkt auf 3 Uhr umgestellt, Du verlierst also eine Stunde Zeit. Merken kann man sich das mit dem Tipp von Lutz: : Im Frühling stellt man die Gartenmöbel VOR das Haus, im Herbst holt man sie ZURÜCK ins Haus. Diesmal wird die Uhr also vorgestellt.

Mist, genau das hasst man doch an der Zeitumstellung, es kann eine Stunde weniger geschlafen werden, man muss jede verfluchte Uhr im Haus umstellen und ist tagelang wieder irgendwie in der falschen Zeitzone.

Und auch wenn die meisten Uhren bei uns in der Wohnung sich auf magische Art selber umstellen, ein paar müssen immer noch per Hand angefasst werden. Und bei einigen hab ich dann zwei mal im Jahr das gleiche Problem: ich weiss nie wie das Verstellen geht, zB am Herd. Da fummel ich immer ewig dran rum. Und in meiner alten Karre bin ich mal einen ganzen Sommer auf Winterzeit gefahren, weil ich die verfluchte Uhr nicht umgestellt bekommen hatte..

Was ist mit Dir? Magst Du die Umstellung, auch wenn es wieder haufenweise Uhren gibt die man anfassen muss, oder hasst Du die Zeitumstellung, das bringt einen doch völlig aus dem Konzept, vor allem jetzt, wo man eine Stunde verliert? Ausserdem kommt man da am Montag so richtig gut aus den Federn..

Also nicht vergessen: Sonntag die Uhr umstellen und zwar eine Stunde vorstellen!

Sommerzeit zu Winterzeit – Uhren umstellen 2010

Alter Schwede vergeht die Zeit.. Denn bald ist es schon wieder soweit, die Sommerzeit wird zu Winterzeit, und es wird wieder Zeit, die Uhr umstellen liegt bald an.

Und war wird am 31.10.2010 (letzter Sonntag im Oktober) die Uhr eine Stunde zurück gestellt (um 2 Uhr bleibt sie quasi eine Stunde stehen), Du kannst also 1 Stunde mehr schlafen.

Und wer es verpasst, steht dann eben am Montag Dienstag eine Stunde zu früh auf der Arbeit. (Jipii, Montag ist ja hier in NRW zumindestens Feiertag..)

Aber wieder einmal nervt die Umstellung. Zwar gewinnt man im Herbst ja immer eine Stunde, aber umstellen muss sich der Körper trotzdem.

Wir hatten die Diskussion ja schon öfter im Blog, ich erinnere mich noch an die beiden letzten Umstellungen, jedes Mal sind die meisten von der Zeitumstellung einfach genervt, aber dennoch hält man an dieser eigenartigen Tradition fest.

Gut, was will man machen, immerhin weiss ich jetzt ja das Datum und kann das sowohl in meine Wochenendplanung als auch in meinen Tagesablauf einplanen.

Und jetzt wisst ihr das Datum auch, habt also noch genügend Zeit euch auf die Umstellung der Uhr einzustellen und euch jetzt schonmal überlegen welche Wecker, Handys und Uhren ihr dann umstellen müsst..

Sommerzeit zu Winterzeit – Uhren umstellen 2009

Nur damit man sich jetzt schonmal drauf vorbereiten kann: Am 25.10.2009 wird die Uhr eine Stunde zurück gestellt (um 2 Uhr bleibt sie quasi eine Stunde stehen), Du kannst also 1 Stunde mehr schlafen.

Und das ist doch das einzig gute an der Uhrumstellung, im Herbst freut man sich auf die Winterzeit, schliesslich wird einem eine Stunde geschenkt. Da fällt einem auch die Umstellung nicht ganz so schwer.

Anders sieht es immer im Frühling aus, da ist die Umstellung wegen der geklauten Stunde schon schwieriger und die eine Stunde Schlaf fehlt dann einfach auch immer irgendwie.

Und jetzt ist Deine Meinung gefragt:

Was hälst Du von der Uhrumstellung, also Sommer- und Winterzeit?

View Results

Loading ... Loading ...

Ich würde mich hier über Deine Stimme sehr freuen und natürlich über einen kurzen Kommentar was Du von der ewigen Umstellung zwischen Sommerzeit und Winterzeit hälst.

Also ich mag die Umstellung, so kann passt sich die Uhrzeit im Sommer an die längeren Tage an und im Winter verschiebt sich die Zeit wieder zurück auf die kürzeren Tage..

uhr-umstellenUnd ja, das nervt jedesmal weil man dran denken muss, und es nervt im Frühling weil die Stunde nervt. Und ganz schlimm wird es wenn man Nachtschicht hat, dann arbeitet man im Herbst nämlich eine Stunde kostenlos mehr..

Aber unterm Strich stört mich die Umstellung nicht, ich mag es im Herbst eine Stunde mehr zu schlafen.. Wie siehst Du dieses Thema?

Sommerzeit – Eine Stunde weg

Nicht vergessen, heute wird die Uhr eine Stunde zurück gestellt. Ja, wiedereinmal wird uns eine kostbare Stunde gestohlen, die wir erst in Herbst wieder bekommen…

Und auch nicht vergessen den Wecker, das Handy und die Bloguhr umzustellen..