The End of LOST



19. Mai 2010

Allgemeines

Das Ende ist nah.. Gestern ist die vorletzte Folge von LOST in den Staaten gelaufen, nächste Woche Sonntag wird mit der Doppelfolge leider eine großartige Serie ein Ende finden, die aktuelle 6. Staffel wird laut Produzent die wirklich letzte Staffel der Serie sein.

Soweit so gut, tausende Fragen wurden in der letzten Woche beantwortet und die Handlung löst sich langsam auf, bzw bringt tausend neue Fragen mit sich.

Und passend zum Staffelfinale hat sich ein Fan hingesetzt und in über 32 Stunden Feinarbeit einen wirklich tollen Trailer für das Finale auf die Beine gestellt. (Ach ja, falls Du die letzten Folgen nicht gesehen hast, würde ich mir den Trailer an Deiner Stelle sparen..)

LOST SERIES FINALE PROMO TRAILER

YouTube Preview Image

Ach ich freue mich auf der einen Seite sehr auf das Finale, weiss aber jetzt schon, das mir LOST danach eindeutig fehlen wird. Die Vorfreude, die Spannung und dann eben jede Woche eine Folge LOST schauen.. Sehr schade..

,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


20 Antworten zu “The End of LOST”

  1. Nils Sagt:

    LOST ging an mir komplett vorbei vielleicht in ein paar Jahren werde ich mir die Sendung komplett angucken. Mag immer nicht ne Woche auf eine neue Folge warten.

  2. PuNkBaStaRd Sagt:

    also an mir ist die serie auch komplett vorbei gelaufen. ich schau viel lieber 2 and a half man, scrubs und so zeug^^ 🙂

  3. Roger Sagt:

    Habe gerade die Folge S06E16 gesehen, hui!
    Die 100 Minuten Finale laufen in den Staaten übrigens am 23., also am Sonntag 😉

  4. Roger Sagt:

    Und ganz vergessen zu erwähnen: Geniales Zusammenschnitt!

  5. Matthias Sagt:

    stimmt, schon am sonntag.. *vorfreu :mrgreen:

  6. Name Sagt:

    hab bisher nur die allererste folge gesehn. War nicht so mein fall. Gibt auch bessere serien.

  7. ManuRitter Sagt:

    Toller Trailer. Vorallem weil man nochmal ein paar alte Szenen gesehen hat. 😉

    Bin echt gespannt auf die Auflösung, befürchte aber, dass ich nicht ganz zufrieden sein werde.

  8. Jan Sagt:

    Scheinbar bin ich der Einzige, der die letzte Staffel als enttäuschend empfindet. Das Ende ist trivial, 99% der Fragen wurden nicht beantwortet…
    Ich finds nur öde 🙁

  9. Jann Sagt:

    Arrg, Ich schau LOST seit der ersten folge. Habe es auch schon mehrmals mit anderen Leuten erneut geschaut.

    Staffel 6 habe ich nocht nicht gesehen und freue mich schon tierisch darauf!

    Von mir aus könnte die Serie immer weiter gehen 🙂

    LOST ist genial und wird eine Lücke hinterlassen.

  10. Roger Sagt:

    @Name
    Lost ist ganz klar Geschmackssache. Entweder packt es dich (und du stehst die öde Staffel 3 durch) oder du kannst damit gar nichts anfangen 😉

    @Jan
    Keinesfalls, aber ich denke es wäre zu viel erwartet gewesen, dass alles gross aufgelöst werden kann. Ein paar Antworten (SPOILER: Jacob>Jack in Folge S06E16) waren aber doch arg zu einfach.

  11. Michael Sagt:

    Mir wird Lost auch fehlen !! 😳 😳 😳

  12. Bralo Sagt:

    Das Finale wird der Hammer. War bei S06E15 bisschen enttäuscht, aber die 16 war mehr als versöhnlich. Jetzt freuen auf den großen Showdown!

  13. Sebastian Sagt:

    Ich habe mir die erste Staffel damals angesehen, jedoch hat mich dieses Lüften der Geheimnisse aber zeitgleich neue erstellen sehr genervt. Das war mir zu Geheimnisvoll und unklar.
    Dafür bin ich aber großer 24 – Fan, aber auch hier ist bald das Ende nah 🙁

    Aber der Trailer vom Fan ist echt super geschnitten.

  14. karina Sagt:

    so ich habe jetz hier nichts gelesen, alleine aus selbstschutz um nicht was zu erfahren was ich lieber sehen würde… 😈

    naja aber ganz ehrlich irgendwie bin ich froh das das dochmal ein ende hat 😮

  15. Flo Sagt:

    Boah, die letzten Folgen waren echt hammer und ich freue mich auch auf das 2-Stunden-Finale, aber irgendwie bin ich auch ein bisschen pessimistisch. Es sind einfach noch so viele Fragen und Rätsel offen und ich bezweifle irgendwie, dass das alles aufgelöst werden kann. Aber hoffen wir mal das Beste. 😉

  16. Veit Sagt:

    Die ersten Staffeln habe ich regelmäßig geschaut. Irgendwann habe ich aber aufgehört. Das Lostlabyrinth ist mir anscheinend zu weitreichend geworden – hinter jeder Illision eine weitere, ein neues Ereignis, das man wieder nicht vorhersehen konnte. 😮

  17. Peter Sagt:

    Hallo Matthias,
    Danke für Deine Warnung bzgl. des Trailers 😡 Werde ihn mir gerne anschauen, wenn die alle in DE gelaufen sind.
    Hatte mir mal eine Sendung orinal aus US angesehen, muß aber sagen, dass mein Englisch dazu zu schlecht ist ➡
    Besonders wenn mal wieder geheimnisvoll genuschelt wird.
    Und hier noch ein Link von mir, für alle, die an den Serienstart hier in DE erinnert werden möchten: http://www.wunschliste.de/ Dort gibt’s auch ein paar interessante Hintergründe zu den Serien.

  18. Rathiel Sagt:

    Um mal allen die keinen wirklichen Draht zur Serie gefunden haben etwas nachzuhelfen:

    Wenn man nur einige wenige Folgen der Serie speziell ohne Zusammenhang gesehen hat scheint die Serie völlig unintereesant und overhyped. 🙄

    Es macht auch absolut keinerlei Spaß die Serie auf den privaten Sendern zu sehen, Werbung und der wöchentliche Versatz ersticken jegliche Neugier und Spannung die sich über die Episoden, gar Staffeln aufbaut.

    Ich habe Lost zu Zeiten der ersten Staffeln gehasst, als ich immer nur einige wenige Folgen völlig aus dem Kontext gerissen gesehen habe.

    Irgendwann habe ich aber auf Premiere mal eine „Lost Nacht“ durchgesehen und konnte danach nicht mehr ablassen. Es ist eben eine Serie die über die Längeren Geschichtsstränge wirklich sehr stark an die einzelnen Personen bindet.

    Mein Kommentar zu „The End“:

    Ein wundervolles Ende für die Serie. Eigentlich bin ich Emotional immer sehr reserviert, aber das Ende und große Teile der ganzen Episode haben mich echt mitgenommen und ein paar Tränen konnte ich auch nicht unterdrücken 😥

  19. oliv Sagt:

    Stimme obigem Post zu. Mich hat das Ende auch ziemlich mitgenommen, und musste zuerst nochmal bei „Bad Robots“ Erklärung http://www.spoilertv.co.uk/forum/viewtopic.php?p=440122#p440122 mehrmals nachlesen um es wirklich zu verstehen. Umso beeindruckender war es im Nachhinein. Auch ich konnte eine Träne nicht verhindern 😥

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!