Trailer: Zweiohrküken – Keinohrhasen Teil 2



9. Juli 2009

Videos

„Zweiohrküken“ wird der zweite Teil des Kinohits Keinohrhasen mit Till Schweiger und Nora Tschirner heissen und kommt am 17.12.2009 ins Kino.

Dass der mit 6,3 Millionen Besuchern erfolgreichste deutsche Film im Jahre 2008 „Keinohrhasen“ eine Fortsetzung haben würde, stand schon lange fest, nun taucht aber der erste Trailer zum neuen Film auf. Dabei ist das Zweiohrküken natürlich wieder ein Stofftier das Till Schweiger näht, man will ja schliesslich auch Stofftiere verkaufen. Und so sieht das Zweiohrküken aus:

Foto des Zweiohrküken

Das Bild kommt aus dem Trailer und zeigt Till Schweiger der stolz sein soeben frisch genähtes Kuscheltier hoch hält, es ist ein etwas verkrüppeltes Vieh das nur mit viel Phantasie an ein Küken erinnert. Und die Ohren die dem Hasen gefehlt haben hat er jetzt an das Küken dran gebastelt:

zweiohrkueken
(Bildquelle: YouTube Screenshot)

Trailer Zweiohrküken

Und das hier ist der erste Trailer zum neuen Film:

YouTube Preview Image

Wie auch im ersten Film geht es um die Liebesbeziehung zwischen dem Boulevardreporter Ludo (Til Schweiger) und der Hortleiterin Anna (Nora Tschirner),die nach anfänglichen Diskrepanzen schließlich am Ende des ersten Teiles zusammengefunden haben.Wie der Titel schon andeutet, hat das junge Paar im zweiten Teil nun mittlerweile Kinder bekommen. Doch das junge Glück wird von Konflikten und Problemen auf eine harte Probe gestellt.

Die Audio CD zu Zweiohrküken kann man bei Amazon übrigens schon vorbestellen, und man kann natürlich  eine Menge Zeug zu Keinohrhase kaufen:

Eigentlich ein witziges Konzept. Die können neben DVDs auch Kuscheltiere verkaufen, ich kenn schon ein paar Leute die den Keinohrhasen gekauft haben. Die werden sich dann sicher auch das Zweiohrküken leisten..

Wird aber sicher ein unterhaltsamer Film, fand Keinohrhasen zwar nicht überragend, aber es war ein schöner Film den man sich gut mit der Liebsten ansehen kann. Das wird sicher auch bei Zweiohrküken der Fall sein, auch wenn der Name bescheuert ist, oder?

, , , , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


8 Antworten zu “Trailer: Zweiohrküken – Keinohrhasen Teil 2”

  1. Mac_BetH Sagt:

    Hallo Matthias,

    Kleinohrhase – der beste Film, den ich bis dato mit Til Schweiger gesehen habe. Wer ihn noch nicht gesehen hat, unbedingt anschauen! 😡 Sowohl für Frauen als auch Männer sehenswert!

    Die Fortsetzung wird bestimmt auch klasse! Bin total gespannt drauf!

    Gruß

    Matthias

  2. Nadine Sagt:

    Nach „Barfuss“ und „KeinOhrHasen“ ist der Till Schweiger doch einer meiner absoluten Favorit Schauspielern geworden

    freue mich riesig auf den neuen Kinofilm :mrgreen:

    Gruß

    Nadine

  3. Simone Sagt:

    puh da hat mir schon der erste Teil nicht gefallen der einzige gut Film bis Jetzt mit Till Schweiger ist Manta Manta

  4. Seba von Serien-Load.de Sagt:

    Mmh… ich erwarte voin dem nicht zu viel, wenn ich erhlich bin! Hab Keinorhhasen gesehen gehabt. und fand diesen auch recht unterhalstsam: aber das war so, weil es eben mal was „neues“ von Deutschen Filmemacher war… jetzt wird das ganze „nocheinmal durchgekaut“ (gut, ist ja andereorts, siehe Hollywood) nicht anders…

    Nun denn vielleicht ziehe ic hmir den mal auf DVD rein!

  5. Finn Sagt:

    Hab gerade eine total süsse iPhone-App zum Film entdeckt:
    http://itunes.apple.com/WebObjects/MZStore.woa/wa/viewSoftware?id=337004109&mt=8

    Seeehr seeehr niedlich.

Trackbacks/Pingbacks

  1. Fortsetzung von Keinohrhasen bald im Kino - 2. November 2009

    […] Trotzdem verliebt er sich in sie und nach einigen Hochs und Tiefs gibt es ein Happy End. Jetzt, in Zweiohrküken, ist der Alltag bei beiden eingekehrt. Anna will nicht andauernd ihrem Freund hinterherräumen […]

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!