Twerp Scan – Twitter Management Tool



9. Oktober 2009

Blogs

Na da habe ich gerade ein Tool auf der Blogwiese gefunden das doch mehr als praktisch ist. Es heisst TwerpScan und  schimpft sich selber Twitter Management Tool und macht eigentlich genau das.

Du kannst dort sehen wer Dir folgt und siehst auf einen Blick direkt haufenweise Infos. Darunter wieviele Follower derjenige hat, wie die Ratio zwischen Follower und Followen ist und wann der letzte Tweet war.

All das soll natürlich helfen diejenigen zu identifizieren und rauszuwerfen die Du nicht mehr in der Liste haben willst.

twerp-scan

Natürlich kannst du die Liste auch nach jeder Spalte sortieren lassen, und mit der Checkbox am Ende direkt eine Masse an Kontakten rauswerfen oder editieren.

Und richtig schön ist der kleine Stern ganz links. Leuchtet dieser, dann folgst Du demjenigen schon, leuchtet er nicht, folgst Du ihm nicht und kannst das direkt nachholen.

Und dabei kannst Du die Liste prima sortieren, zum Beispiel nach dem Datum des letzten Tweets. Damit findet sich ruck-zuck wer schon lange nicht mehr geschrieben hat und wer sehr aktiv ist.

Das einzige was mir fehlt, wäre eine kleine Einblendung der letzten Tweets, vielleicht wenn man über das Bild fährt..

Hatte mir schon lange vorgenommen endlich mal wieder einige der Leute die mir folgen auch auf meine Leseliste zu setzen, aber mit den Tools bisher war mir das zu umständlich, deswegen wird das jetzt direkt nachgeholt.

Tolles Tool das als kostenloses Twitter Management Tool richtig gute Dienste leistet.

, , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


5 Antworten zu “Twerp Scan – Twitter Management Tool”

  1. Andy Sagt:

    Das ist echt ein guter Tipp muss ich mal in Ruhe testen!

  2. Miki Sagt:

    Danke für den Tipp, hab es gleich ausprobiert > toll!! 😉

  3. Zaubi Sagt:

    Habs grad getestet und bin ganz begeistert 🙂
    Übrigens siehst du den letzten Tweet wenn du einfach auf die Zeile des jeweiligen Twitterers klickst

  4. Malte Landwehr Sagt:

    Das hört sich vielversprechend an. Werde das Tool nächste Mal antesten.

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!