Twidget 2.0 – Twitter Feeds auf dem iPhone Lockscreen



19. Oktober 2009

iPhone und iPad

Nette Erweiterung für den Lockscreen des iPhones ist die App Twidget. Damit kannst Du Dir alle Tweets direkt anzeigen lassen, ohne eine App auf dem iPhone zu starten.

Twidget gibts in der Version 2.0 via Cydia aus dem iSpazio Repository zum kostenlosen Download, Du musst dann nur noch Deinen Nutzernamen angeben. Anleitung findest Du hier.

Und dann kann Dein iPhone Lockscreen so aussehen:

twidget

Prima Idee, ich bleibe allerdings bei IntelliScreen auf dem Lockscreen und lasse mich über Twitter Push Notifications einfach benachrichtigen wenn es Neuigkeiten bei Twitter gibt.

Jemand Lust das mal zu testen?

, ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


2 Antworten zu “Twidget 2.0 – Twitter Feeds auf dem iPhone Lockscreen”

  1. Mac_BetH Sagt:

    Hallo Matthias, und schon wieder hast du mich neidisch gemacht! Ich habe nur eine Anmerkung als Nicht Iphone Besitzer! Wie sieht es bei Aktivierung dieser App mit dem Stromverbrauch aus? Denn wenn ich dauerhaft mit Tweed verbunden bin, geht bei mir der Stromverbrauch überproportional nach oben?

    Gruß

    Matthias

  2. Matthias Sagt:

    du ich hab ehrlich gesagt keine ahnung ..

    denke aber, dass dies nur lädt wenn du das gerät anmachst, also in der tasche nicht mehr strom verbraucht..

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!