Unitymedia – So geht guter Kundendienst



7. Dezember 2010

Technik

Unglaubliche aber wahre Geschichte:

Ich habe ein technisches Problem, und zwar Sonntags nachmittags.

Also rufe ich bei der Hotline von Unitymedia (unserem DSL und Fernsehdienstleister) an, und es geht tatsächlich sofort jemand ans Telefon. Keine Warteschleife und keine lästige Musik (daran könnte sich die Telekom mal ein Beispiel nehmen, bei denen habe ich letztens 8 mal anrufen müssen, jedesmal fliegt man ja nach ein paar Minuten Wartezeit aus dem Anruf raus! Das finde ich frech.).

Auf jeden Fall geht sofort eine nette Dame ans Telefon und fragt nach meinem Problem. Innerhalb von 30 Sekunden hat sie mein Problem verstanden und mir versprochen zeitnah einen Techniker zu schicken – sie würden sich wieder melden. Jaja.. das kenn ich..

Aber dann, etwa 2 Minuten später bekomme ich zwei SMS im Abstand von einer Minute von Unitymedia:

Aha, Entstör-Auftrag angenommen und direkt eine Störung festgestellt und einen Techniker angewiesen.

Wenige Minuten später dann ein Anruf, der Techniker könnte am Folgetag zwischen 10 und 14 Uhr kommen. Gesagt, getan, am nächsten Tag steht ein Techniker bei uns auf der Matte der das Problem ruck-zuck gefunden und behoben hat.

Und das Problem? Die liebe Frau vom Blogger wollte gerne Sixx sehen, aber die Box hat immer gesagt, dass hier ein Problem vorliegen würde und der Kanal nicht angezeigt werden konnte. Am Ende hat ein neues, besser abgeschirmtes Kabel gereicht, das hat der Techniker ausgemessen und danach ging alles wie gewünscht, ab jetzt kann die Süsse auch Sixx schauen.




Eigentlich schon komisch, dass sowas positiv auffällt, denn eigentlich sollte so doch guter Kundendienst aussehen. Aber irgendwie ist das leider heute nicht der Normalfall, oder?

, , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias