US Wahlen: Barak Obama verliert – Ich bin schuld daran



31. Oktober 2008

Allgemeines

Tja, da haben wir den Salat, Barak Obama verliert die US Wahlen, John McCain wird neuer US Präsident, und ich bin schuld daran.

Alper hat mir den netten Link zugeschickt, unter dem man das Nachrichten Video sehen kann, in dem sich die amerikanische Presse über mich beschwert, aber sieh selbst:

Matthias schuld an US Wahlausgang

Tja, eine Stimme hat dann den Ausschlag für McCain und gegen Obama gegeben:

Das nenn ich mal modernen Wahlkampf, der sicher gut genutzt wird. Du kannst dieses Video hier an alle Deine Freunde verschicken, der Name Deines Freundes wird dann automatisch in das Video eingebunden.

Klick einfach auf die Bilder um Dir ein paar Szenen aus dem Video anzusehen, Du wirst sehen, Matthias hat vergessen zu wählen und deshalb ist McCain Präsident geworden.. Gut die Republikaner freuen sich:

Das ganze ist dann wahrscheinlich so lustig, dass dies haufenweise Leute machen werden, und damit dann natürlich automatisch am Wahlkampf für Obama teilnehmen.. Gute Sache die Leute zum Wählen zu bekommen, auch wenn das hier natürlich Werbung für einen der Kandidaten ist.. Aber Hauptsache die Leute gehen wählen.

Von mir gibt es für diese Aktion 5 von 5 möglichen Stimmen 🙂

Und da dieses Video neben der Wahlwerbung auch die Ego-Schiene anspricht, sind bestimmt genügend Leute dabei, wenn es darum geht dieses personalisierte Video an die Freunde zu versenden.

Witzige Sache finde ich, und damit wird das Medium Internet mal so richtig ausgenutzt..

, , , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias