Verschiedene Browser online testen – Mobile Versionen



25. Februar 2009

Blogs

browserDas ist ja mal ein geiles Angebot. Gerade wenn man testen möchte wie seine eigene Seite in den verschiedenen Browsern aussieht, bzw sicherstellen möchte, dass die eigene Seite wirklich auf allen Browser läuft, musste man sich bisher die Dinger alle installieren.

Und spätestens mit dem Internet Explorer in den verschiedenen Versionen fängt es an, die lassen sich nämlich nicht so ohne weiteres nebeneinander installieren. Dem schafft Xenocode nun Abhilfe und bietet die verschiedenen Browser als Standalone, quais als mobile Versionen an. Du musst nichts installieren, sondern kannst die Browser direkt aus einer EXE-Datei starten. Und damit kannst Du auch verschiedene Internet Explorer nebeneinander laufen lassen.

Oder Du testest die verschiedenen Browser direkt online. Einfach auf das Bild unten klicken und schon kann es losgehen (Du wirst wahrscheinlich erst eine Extension für Deinen aktuellen Browser installieren müssen). Einfacher gehts wirklich nicht, oder?

Dabei stehen folgende Browser als kostenloser Download zur Verfügung: Internet Explorer der Versionen 6, 7 und 8 sowie Chrome, Safari, Firefox und Opera

Hier sind dann also direkt die kostenlosen Downloads von Xenocode, klick einfach auf den entsprechenden Browser, lad ihn kostenlos runter und leg mit dem Testen los:

Internet Explorer 8

Internet Explorer 7

Internet Explorer 6

Firefox

Safari

Opera

Google Chrome

Wow! Also ich bin begeistert und beeindruckt! Das ist doch mal ein tolles Angebot, oder? Und wie Du siehst, man kann diesen Service auch mittels Javascript in die eigenen Seite einbauen. Das finde ich toll!

Also mir wird das in Zukunft auf jeden Fall helfen meine Seiten in verschiedenen Browsern zu testen.

, , , , ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


4 Antworten zu “Verschiedene Browser online testen – Mobile Versionen”

  1. Stevv Sagt:

    Herzlichen Dank. Nach der Installation des notwendigen Plugins (für den Online-Browser-Test) schlägt mein Virenscanner an. Da lass ich doch gleich die Finger weg.

  2. Alleinunterhalter Sagt:

    Das ist ja mal ne nette Sache. Nun kann ich gucken auf welchen Browsern
    meine Seite noch schwierigkeiten macht ohne alles gleich installieren zu
    müssen. Wirklich sehr innovativ.

  3. Felix Sagt:

    Nun, ich muss es nicht ausprobieren, aber ich weiß, dass ein Extra-Programm (selbst wenn es als einzelnes Programm vielleicht mehrere ersetzt) und ein weiteres Add-On auf meinem Rechner nicht Platz hat.
    Wem es auch so geht, es gibt eine wesentlich bessere Möglichkeit für Entwickler ihre Seiten nicht nur auf verschiedenen Browsern zu testen, sondern auch auf verschiedenen Systemen (Linux, Mac, FreeBSD, Windows):
    Der Service kommt von http://www.browsershots.org einziger „Nachteil“ ist, dass die Seite bereits hochgeladen worden sein muss.

Trackbacks/Pingbacks

  1. Burger King und der unzeitgemäße Browser | Das Meinungs-Blog - 1. September 2009

    […] ansehen willst, aber schon einen zeitgemäßen Browser hast, dann schau mal hier wie Du die Browser simulieren […]

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!