Wann twittern die 270 000 deutschen Twitterer?



4. Mai 2010

Blogs

Thomas analysiert ja regelmäßig die deutsche Nutzung von Twitter. 270 000 aktive Deutsche nutzen den Dienst im Moment aktiv, und Thomas hat sich dann die Frage gestellt, zu welcher Uhrzeit die meisten Tweets geschrieben werden.

Vor knapp einem Jahr hatte er die Analyse schon einmal gefahren, heute allerdings hat sich das Nutzungsverhalten doch eindeutig geändert.

Nutzungsverhalten Twitter

Man sieht einen ganz eindeutigen Peak nach der Mittagspause und dann nochmals einen nach 20 Uhr. Ich denke auch, dass dies die TV-Twitterer sind.

Es ist ja auch einfach zu lustig zu Fernsehsendungen seinen Kommentar via Twitter abzugeben.

(Grafik: web evangelisten)

Erstaunlich ist auch, dass die Nutzung am Wochenende etwa gleich aussieht, würde man doch denken, dass die Leute am Wochenende länger schlafen, bzw später mit dem Twittern anfangen würden.

Dem ist aber nicht so, die Nutzung von Twitter geht schon sportlich früh am Wochenende los.

Also ich twittere eher selten so früh morgens. Jemand von euch, der am Wochenende schon so früh morgens mit dem Twittern loslegt?

, ,

About Matthias

P.S.: Wer schreibt denn hier? Mein Name ist Matthias und ich schreibe hier nun schon seit 2007 mit viel Spass. Du kannst mich zusätzlich auch auf Google+ erreichen, aber noch mehr freue ich mich über einen Austausch per Kommentar.

Alle Artikel von Matthias


8 Antworten zu “Wann twittern die 270 000 deutschen Twitterer?”

  1. Sebastian Sagt:

    Hey eine Internetstatistik in der ich nicht auftauche. Denn ich gehöre wohl den den wenigen die aktiv das Internet nutzen, aber keinen Twitteraccount haben. Und das bleibt auch so. Man muss ja nicht jeden Hype mitmachen.

  2. zauberer Sagt:

    Hi, mich würde nun interessieren, ob 270 000 Twitterer für Deutschland viel ist, im Vergleich zu anderen ?
    Ich habe den Hype um Twitter nie so richtig verstanden, doch höre oder lese ich immer wieder davon und wie wichtig es für mein Blog ist. Ist es das wirklich? Was hast du für Erfahrunegn damit, ich sehe ja oben deine Tweets ?

    Aber wenn ich twittern würde, dann auch egal ob Wochenende oder nicht zur gleichen Zeit, denn so richtig Wochenende gibt es bei mir nicht 🙂

    Grüße

  3. Künstler Sagt:

    Da ich ja viel unterwegs bin nutze ich den Twitter-Client von meinem Handy und lese dort sehr viel was andere posten, suche nach Suchbegriffen die mich interessieren und verzeichne auch den einen oder anderen Klick auf meine Homepage über mein Twitter-Profil. Aber in der Masse nutzen es hauptsächlich Jugendliche und das auch meistens als SMS-Ersatz. Jedenfalls lassen diesen Rückschluss die Tweets zu, die ich dann häufig zu lesen bekomme. Aber was ist der Sinn darin ? Ist es wirklich so interessant zu erfahren dass ich grade im Zug von Stuttgart nach Hamburg sitze und ein Buch lese ?

  4. josh Sagt:

    Ich bin Twitter junky, jedoch lese ich mehr als ich schreibe…

    Ist einfach bequemer als RSS um seine lieblingsblogs im Auge zu behalten 🙂

  5. Lovehere Sagt:

    Ich twitterer immer morgens um Hallo zu sagen 😀 😈

Sag Deine Meinung

Hinweis: Wenn Du hier keinen Namen einträgst (sondern ein Keyword) oder mir Dein Eintrag zu werbelastig erscheint, behalte ich mir das Recht vor Deinen Kommentar zu löschen oder zu editieren. Spart euch sowas hier also bitte!